Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Frisches Research zu Polytec, S&T, RBI, Erste Group, Post, Andritz, Palfinger, voestalpine ...

11.08.2020

Die Analysten von M.M. Warburg bestätigen nach Zahlen die Kauf-Empfehlung sowie auch das Kursziel von 8,00 Euro für die Aktien des Autozulieferers Polytec.

Hauck & Aufhäuser bleibt bei S&T ebenfalls auf "Kaufen" und erhöht das Kursziel von 28,0 auf 33,0 Euro.

HSBC bleibt bei Raiffeisen Bank International auf "Halten" und erhöht das Kursziel von 16,0 auf 17,0 Euro. Die mBank erhöht das Rating für Raiffeisen Bank International von Akkumulieren auf Kaufen, nimmt aber das Kursziel von 23,1 auf 17,7 Euro. Bei der Erste Group bestätigen die Analysten die Kauf-Empfehlung, kürzen aber ebenfalls das Kursziel, und zwar von 36,6 auf 26,0 Euro.

Barclays bestätigt die Underweight-Empfehlung für die Österreichische Post und reduziert das Kursziel von 26,0 auf 25,0 Euro.

Die Analysten von Jefferies bestätigen die Buy-Empfehlung für S&T und heben das Kursziel von 26,0 auf 32,0 Euro an.

M.M. Warburg nimmt die Coverage für Andritz auf und vergibt die Empfehlung "Halten" mit Kursziel 33,0 Euro. Die Deutsche Bank sagt zu Andritz "Buy", das Kursziel liegt bei 36,0 Euro. Auch Palfinger stufen die Deutsche Bank-Experten mit "Buy" ein und sehen den Kurs in Richtung 23,5 Euro gehen.

Die RCB bestätigt voestalpine mit "Hold" und hebt das Kursziel von 19,5 auf 20,5 Euro.

 


 

Bildnachweis

1. Buy this, kauft das , (© finanzmarktfoto/Martina Draper)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Marinomed Biotech, UBM, FACC, SBO, Zumtobel, DO&CO, Immofinanz, Lenzing, S Immo, Porr, Rosgix, Agrana, AT&S, Palfinger, Strabag, Telekom Austria, Uniqa, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Rath AG, LINDE, Deutsche Telekom, Allianz, MTU Aero Engines, E.ON , Deutsche Bank, BASF, Delivery Hero.


Random Partner

OMV
Die OMV fördert und vermarktet Öl und Gas, Energielösungen und petrochemische Produkte. Mit einem Konzernumsatz von 19 Mrd. Euro und einem Mitarbeiterstand von rund 22.500 im Jahr 2016 ist die OMV Aktiengesellschaft eines der größten börsennotierten Industrieunternehmen Österreichs.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Buy this, kauft das, (© finanzmarktfoto/Martina Draper)