Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





GameChange Solar kündigt Erweiterung auf 35 GW jährliche Produktionskapazität in den USA an

21.02.2024, 3147 Zeichen
Norwalk, Connor (ots/PRNewswire) - Die erhöhte inländische Produktionskapazität ermöglicht es dem Unternehmen, Solartrackersysteme zu liefern, die zu 70 % aus inländischem Material bestehen, mit dem Potenzial, diesen Anteil auf über 85 % zu erhöhen.
GameChange Solar (GCS), ein weltweit führender Anbieter von fortschrittlichen, kosteneffizienten Solarnachführlösungen für Freiland-Photovoltaik (PV)-Anlagen, hat ein bedeutendes Engagement für die amerikanische Fertigung vorangetrieben, indem es ankündigte, seine jährliche Produktionskapazität für Schlüsselkomponenten in den USA von 24 GW 2023 auf 35 GW zu erhöhen. Die erhöhte inländische Produktionskapazität ermöglicht es GameChange, für seine Genius-Tracker je nach Kundenwunsch mehr als 85 % inländische Inhalte zu verwenden.
GameChange Solar bestätigte, dass der Anteil der in den USA produzierten Solartracker standardmäßig 70 % betragen wird, wobei auf Anfrage auch über 85 % erhältlich sind. Der Standardprozentsatz für den Inlandsanteil bekräftigt das Engagement des Unternehmens für die Förderung der inländischen Produktion und unterstreicht seine Position als Branchenführer bei den inländischen Kapazitäten. Infolge der erhöhten inländischen Produktionskapazität bietet das Unternehmen mehrjährige Kapazitätszusagen an.
Seit 2012 hat GameChange Solar eine robuste Produktionskapazität in den USA aufrechterhalten und ist mit einer Kapazität von 35 GW zu einem führenden Unternehmen in der heimischen Produktion geworden. Diese Leistung wird durch ein Netzwerk von mehr als 30 Produktionsstandorten in 16 Bundesstaaten unterstützt, um sicherzustellen, dass unsere Kunden die Anforderungen des Inflation Reduction Act (Gesetz zur Senkung der Inflation) erfüllen können.
Die Fertigungskapazitäten von GameChange Solar in den USA ermöglichen die inländische Produktion von Tracker-Teilen, einschließlich Torque Tubes, Pfosten, Steuerungen, Modulmontageausrüstung wie Pfetten und SpeedClamps™, Lager, Stanzteile und andere wichtige Komponenten für Solartracker.
Derick Botha, kaufmännischer Leiter bei GameChange Solar, kommentierte: "GameChange ist seit Jahren führend bei der Herstellung von Solartrackersystemen in den USA. Wir sind stolz darauf, unseren Beitrag zum Wachstum der US-Solarproduktion zu leisten, zur Schaffung von Arbeitsplätzen im Bereich der sauberen Energie beizutragen und einen Beitrag zur globalen Energiewende zu leisten."
Informationen zu GameChange Solar
GameChange ist ein weltweit führender Anbieter von Solartracker-Lösungen, die in Solarenergieprojekten für den öffentlichen Bereich und für Freiflächenanlagen auf der ganzen Welt eingesetzt werden. Wir haben mehr als 26 GW an Solartracker- und fest installierten Systemen geliefert, die durch überlegene Technik, innovatives Design und Großserienfertigung eine schnelle Installation, bankfähige Qualität und einen unschlagbaren Wert bieten. Unsere Produkte ermöglichen es den Solarmodulen in Kraftwerken, dem Lauf der Sonne über den Himmel zu folgen, die Leistung der Anlage zu optimieren und sie gleichzeitig vor schädlichen Witterungseinflüssen zu schützen.
Weitere Informationen finden Sie unter GameChange Solar.
lisa.andrews@gamechangesolar.com

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S12/07: Heiko Thieme


 

Aktien auf dem Radar:Rosenbauer, SBO, Polytec Group, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Flughafen Wien, EVN, Telekom Austria, Immofinanz, VIG, Bawag, Erste Group, Marinomed Biotech, Uniqa, Cleen Energy, Kostad, Lenzing, Porr, voestalpine, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Amag, Pierer Mobility, Palfinger, Agrana, CA Immo, Kapsch TrafficCom, Österreichische Post, Strabag, Wienerberger, UnitedHealth.


Random Partner

Gold & Co
Gold & Co. ist ein österreichisches Familienunternehmen und blickt auf eine über 130-jährige Familientradition in der Goldschmuckerzeugung und dem Handel von Gold- und Edelmetallen zurück. Gesellschafter und Geschäftsführer Walter Hell-Höflinger ist seit mehreren Jahrzehnten in der Edelmetall-Branche tätig und allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für Edelmetalle und Europäischer Gemmologe (FEEG).

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER