Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





HAVAL H6: Der Vorzeige-SUV von GWM verkauft sich seit zehn Jahren weltweit gut

28.01.2022
Baoding, China (ots/PRNewswire) - Laut offiziellen Daten von GWM erreichte der weltweite Absatz des Modells HAVAL H6 im Jahr 2021 370.437 Einheiten – ein neuer Meilenstein für die Verkaufsleistung des Unternehmens.
Auf der Liste der weltweit meistverkauften SUVs im Jahr 2021, die von Focus2Move, einer international renommierten Marktforschungsagentur, veröffentlicht wurde, belegte der HAVAL H6 den 7. Platz. Zudem war er das einzige chinesische Fahrzeugmodell unter den Top Ten. Der HAVAL H6 ist auf dem chinesischen Markt bereits seit mehr als 100 Monaten der Bestseller im SUV-Segment.
Bis 2021 wurde dieses Modell zum HAVAL H6 der 3. Generation weiterentwickelt. Basierend auf der L.E.M.O.N.-Plattform bietet das verbesserte Fahrzeug bessere Leistungen in dreierlei Hinsicht, darunter Intelligenz, Sicherheit und Leistung.
In Bezug auf die Intelligenz kann die Top-Konfiguration dieses Modells in verschiedenen Situationen beispielsweise automatisch einparken. Der Benutzer muss sich keine Gedanken über das Einparken machen: Das Auto kann automatisch horizontal, vertikal und schräg einparken. In einigen Märkten verfügt die elektrische Heckklappe auch über eine Positionsspeicherfunktion, die ein ferngesteuertes Öffnen ermöglicht und es den Benutzern so beispielsweise erleichtert, Einkäufe ein- und auszuräumen.
Die intelligente Konfiguration macht auch das Fahren mit dem HAVAL H6 der 3. Generation sicherer. Das neueste im Modell eingebaute ESP soll an steilen Hängen entlasten und ein Überschlagen bis zu einem gewissen Grad verhindern, sodass das Fahrzeug auch im Schnee und auf rutschigen Straßen relativ stabil bleibt. Außerdem verfügt der HAVAL H6 der 3. Generation über 360-Grad-HD-Panoramabilder, die den Fahrern durch Vier-Megapixel-Kameras Rundumbilder der Umgebung des Fahrzeugs liefern und so ihre Sicherheit gewährleisten.
Auf dem Weltmarkt ist der der HAVAL H6 der 3. Generation entweder als Kraftstoff- oder Hybridversion erhältlich und bietet so Anwendern auf der ganzen Welt ein unterschiedliches Leistungserlebnis. Ersterer wird von einem 2.0GDIT-Motor und einem Nassgetriebe der 2. Generation 7DCT angetrieben, das eine maximale Leistung 150 kW und ein maximales Drehmoment von 320 N·m mit höherer Leistung, schnellerer Reaktion und geringerem Kraftstoffverbrauch erreichen kann. Die Hybridversion, die mit einem 1,5-Tonnen-PHEV- oder HEV-System ausgestattet ist, verbessert den Kraftstoffverbrauch und ist gleichzeitig sauberer und umweltfreundlicher.
Derzeit wird der HAVAL H6 in mehr als 50 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt verkauft, darunter Südafrika, Chile, Australien, Saudi-Arabien, Russland und Thailand. Das Modell erfreut sich großer Beliebtheit, vor allem die verbesserte 3. Generation des HAVAL H6, die von großen Medien hoch gelobt wurde. Die australische Website „Carsales" nannte ihn „das bislang beste chinesische Auto in Australien". Gabo Baeza, ein Journalist des chilenischen „Rutamotor", betont, das Fahrzeug habe im Bereich der intelligenten Technologie und im Gesamtdesign einen großen Sprung nach vorne gemacht und habe damit eine größere Wettbewerbsfähigkeit gegenüber anderen Marken.
Nach 10 Verkaufsjahren seit der Einführung hat der HAVAL H6 die Gunst von mehr als 3,5 Millionen Benutzern weltweit gewonnen. Er wird nach und nach eine der führenden Positionen auf dem weltweiten SUV-Markt einnehmen und die Globalisierung von GWM beschleunigen.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1735948/3rd_Gen_HAVAL_H6...
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/32: P&G-Booster für Marinomed, AT&S nie höher, SBO verdoppelt, European Lithium gefährlich und ein Spoiler


 

Aktien auf dem Radar:Strabag, Rosenbauer, Marinomed Biotech, Warimpex, Amag, FACC, CA Immo, voestalpine, Bawag, Semperit, Amag, FACC, CA Immo, Andritz, RBI, Telekom Austria, Wienerberger, Frequentis, DO&CO, Kapsch TrafficCom, Josef Manner & Comp. AG, SBO, Wolford, Immofinanz, S Immo.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2CP51
AT0000A2X950
AT0000A2SUY6

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 22-23: Palfinger(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Strabag(1), AT&S(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: OMV(2)
    BSN MA-Event Immofinanz
    Star der Stunde: Palfinger 1.17%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.59%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Verbund(1)
    Star der Stunde: Mayr-Melnhof 0.38%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: AT&S(3)
    Star der Stunde: SBO 4.43%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.75%