Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





IFA AG: Fertigstellung des Wohnensembles „Geiselberg Wohnen3“ in Wien-Simmering

03.08.2021
IFA Immobilieninvestment mit drei Wohngebäuden in Wien 11 wurde zwei Monate früher als geplant fertig gestellt und übergeben\n132 hochqualitative, leistbare Neubauwohnungen und 64 Stellplätze wurden geschaffen\n143 Anleger profitieren von diesem 38,4 Mio. Euro Investment in geförderten Wohnbau\nZwei Monate früher als geplant wurde Ende Juli das IFA Projekt „Geiselberg Wohnen3“ fertig gestellt. Nach zwei Jahren Bauzeit gibt es in Wien-Simmering auf dem Areal einer ehemaligen Fabrik nun drei neue Wohngebäude mit insgesamt 132 geförderten Neubauwohnungen. „Geiselberg Wohnen3“ wurde für 143 private Anlegerinnen und Anleger als IFA Bauherrenmodell realisiert, die dafür insgesamt rund 38,4 Mio. Euro investiert haben. Die zumeist privaten Investoren profitieren von allen Vorteilen eines Bauherrenmodells und langfristig stabilen Mieteinnahmen.
„‚Geiselberg Wohnen3‘ ist ein weiteres IFA Erfolgsbeispiel in Wien. Wir schaffen qualitativ hochwertigen, leistbaren Wohnraum in nachgefragter Lage und ermöglichen gleichzeitig privaten Anlegerinnen und Anlegern ein Immobilieninvestment mit langfristiger Stabilität, Wertsteigerung und soliden Renditen“, so Michael Baert, Vorstand der IFA AG, „Gratulation an die IFA Anlegerinnen und Anleger zu diesem Investment und herzlichen Dank an alle, die dieses Wohnbauprojekt realisiert haben.“
Die Nachfrage an Wohnungen ist hoch: bei Fertigstellung waren bereits über zwei Drittel der Wohnungen vermietet, die ersten Mieter sind bereits eingezogen. Die Vermietung erfolgt über die IVV Immobilien Verkauf und Vermietungs GmbH, ein Schwesterunternehmen der IFA AG.
Daten & Fakten: „Geiselberg Wohnen3“
Standort: Geiselbergstraße 12 / Werkstättenweg 9, 1110 Wien\nWohnungen: 132 Neubauwohnungen\nJede Wohnung verfügt über Terrasse, Balkon oder Loggia, ebenerdige Wohnungen haben neben Terrasse auch einen Garten\nStellplätze: 64\nInvestment: IFA Bauherrenmodell\nInvestmentvolumen: rd. 38,4 Mio. Euro\nFertigstellung und Bezug: 2021\n Über IFA – Institut für Anlageberatung Einfach, smart und sicher in Immobilien investieren – das können private und institutionelle Investoren bei IFA. Österreichs führender Anbieter für direkte Immobilieninvestments hat seit der Gründung 1978 bereits 478 Projekte erfolgreich realisiert. Investoren haben IFA hierfür 2,43 Mrd. Euro anvertraut. Als Tochterunternehmen von SORAVIA und im Verbund mit der Gruppe bietet IFA Anlegern dabei das gesamte Leistungsspektrum für immobilienbasierte Investments mit kurz-, mittel- oder langfristigem Anlagehorizont. IFA ist Mitglied der Vereinigung Österreichischer Projektentwickler (VÖPE). [www.ifa.at] (http://www.ifa.at/)
 

Aktien auf dem Radar:Bawag, AT&S, UBM, Frequentis, CA Immo, Marinomed Biotech, Immofinanz, RBI, Agrana, VIG, Strabag, Österreichische Post, Cleen Energy, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Pierer Mobility, Rath AG, startup300, Verbund, Kapsch TrafficCom.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A20DP5
AT0000A2MJG9
AT0000A2RJY1

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Verbund(3), Österreichische Post(1), Frequentis(1), S&T(1)
    Star der Stunde: UBM 2.86%, Rutsch der Stunde: FACC -1.2%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: AT&S(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Marinomed Biotech 0.65%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.65%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), EVN(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.09%, Rutsch der Stunde: UBM -1.47%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(3), AT&S(2), S&T(1), Polytec Group(1)
    Österreich-Depots: Valneva-Position verdoppelt (Depot Kommentar)
    BSN MA-Event Daimler