Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Immofinanz-Aufsichtsrat schlägt neue Mitglieder vor

28.09.2021

Der Aufsichtsrat der Immofinanz wird den Aktionären für die 28. ordentliche Hauptversammlung am 19. Oktober 2021 die Finanz- und Immobilienexperten Dorothée Deuring, Gayatri Narayan, Michael Mendel und Stefan Guetter zur Neuwahl in den Aufsichtsrat vorschlagen. Christian Böhm und Nick van Ommen werden ihre langjährige Tätigkeit im Aufsichtsrat beenden, wie es heißt. „Dorothée Deuring, Gayatri Narayan, Michael Mendel und Stefan Guetter ergänzen mit ihrer Finanz- und Immobilienexpertise sowie ihren langjährigen internationalen Erfahrungen den Aufsichtsrat der Immofinanz optimal, um den erfolgreich eingeschlagenen Wachstumskurs zu begleiten“, kommentiert Bettina Breiteneder, Vorsitzende des Aufsichtsrates, die Kandidatenauswahl. 

Die Profile der Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl in den Aufsichtsrat der Immofinanz:

Dorothée Deuring (53) verfügt als unabhängige Corporate Finance Beraterin und Mitglied in mehreren Aufsichtsräten von internationalen, börsennotierten Unternehmen über umfangreiche Erfahrung in den Bereichen Corporate Governance, Capital Markets sowie Corporate Finance. Bevor sie sich 2014 selbständig machte, hatte sie unter anderem Führungsfunktionen bei UBS AG Europe, Bankhaus SAL. OPPENHEIM JR. & CIE und F. Hoffmann-La Roche AG inne.

Gayatri Narayan (35) ist eine Finanzexpertin, die im Immobiliensektor verankert ist. In ihrem bisherigen Berufsleben setzte sie zahlreiche M&A-Projekte sowie grenzüberschreitende Transaktionen in der CEE-Region, dem Mittleren Osten sowie Afrika um. Zuletzt war die Britin für die Deutsche Bank AG in London tätig.

Michael Mendel (64) blickt auf eine langjährige Management- und Aufsichtsratserfahrung im Banken- und Finanzbereich zurück. Er war unter anderem Vorstandsmitglied der Bank Austria, der HypoVereinsbank sowie Generaldirektor-Stellvertreter der Österreichischen Volksbanken AG und der immigon portfolioabbau AG. Aktuell fungiert er als Aufsichtsrats-Vorsitzender der staatlichen Abbaugesellschaft HETA Asset Resolution und der COFAG, das ist die COVID-19 Finanzierungsagentur der österreichischen Republik. Des Weiteren ist er Mitglied des Aufsichtsrats der Bausparkasse Wüstenrot und Mitglied des Investment-Komitees der Österreichischen Beteiligungs AG ÖBAG.

Stefan Guetter (52) hat eine langjährige, internationale Erfahrung in der Finanz- und Immobilienwirtschaft und besitzt ein umfassendes strategisches Know-how. Seine Karriere begann Guetter bei der Investmentbank Merrill Lynch & Co Inc., wo er verschiedene Führungspositionen ausübte. Danach war er für Dresdner Kleinwort, Aybrook Financial Partners Ltd und Akademia Residenz Berlin tätig. Seit 2019 ist er Partner und General Manager der in London ansässigen Gemcorp Capital LLT.

 


 

Bildnachweis

1. Immofinanz, Börse Social Magazine   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 66 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Immofinanz, Börse Social Magazine



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

LKW Walter Internationale Transportorganisation
Vamed AG Headquarter
Wolfgang Denzel Auto AG Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2Q6F0
AT0000A284P0
AT0000A2SL57

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Verbund 0.84%, Rutsch der Stunde: Erste Group -0.9%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(5), Wienerberger(1), Verbund(1), Fabasoft(1)
    PIC zu RBI
    Star der Stunde: Porr 1.2%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.85%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: S&T(3), AT&S(2), Pierer Mobility(1), Immofinanz(1), RBI(1)
    Österreich-Depots: Weekend-Bilanz
    Star der Stunde: Semperit 0.35%, Rutsch der Stunde: FACC -1.21%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(2), AT&S(2), Zumtobel(1), AMS(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Lenzing 0.66%, Rutsch der Stunde: Porr -3.34%