Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: ATX charttechnisch: Fortsetzung der Abwärtsbewegung erwartet


ATX
Akt. Indikation:  1963.80 / 1964.00
Uhrzeit:  09:20:23
Veränderung zu letztem SK:  -0.05%
Letzter SK:  1964.94 ( -0.84%)

Erste Group
Akt. Indikation:  15.35 / 15.65
Uhrzeit:  12:37:14
Veränderung zu letztem SK:  1.03%
Letzter SK:  15.34 ( -1.54%)

23.02.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group : Der ATX schafft es nicht, sich über der 3.200-Punkte-Marke festzusetzen und fällt am heutigen Freitag (zumindest intraday) unter 3.150 Punkte und damit auch unter seinen gleitenden Durchschnitt der letzten 50 Tage.

Die kurzfristigen technischen Indikatoren haben gedreht. Der DMI generiert bereits ein Verkaufssignal, ebenso das Parabolic System, der MACD wird in Kürze folgen.

Für die nächste Woche erwarten wir eine Fortsetzung der Abwärtsbewegung. Unterstützung sehen wir bei 3.105 Punkten. Gut abgesichert ist der österreichische Leitindex bei 3.050 Punkten, hier befinden sich das markante Tief von Anfang Februar sowie die 200-Tage- Linie.


Companies im Artikel
ATX
Erste Group
Trading, Chart Analyse, Kerze, Messen - https://de.depositphotos.com/5937633/stock-photo-touching-stock-market-chart.html © https://depositphotos.com


Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner