Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Inbox: voestalpine - Jüngste News für Analysten "kursneutral"


24.10.2020

Zugemailt von / gefunden bei: Erste Group Research (BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Aus dem Equity Weekly der Erste Group: Die voestalpine passte ihren Ausblick für das Geschäftsjahr 2020/21 an. Aufgrund der jüngsten Verbesserungen im gesamtwirtschaftlichen Umfeld ist das Management für das operative Ergebnis optimistischer geworden und rechnet nun mit einem EBITDA zwischen EUR 800 Mio. und EUR 1 Mrd. (Juni-Guidance: EUR 600 Mio. bis EUR 1 Mrd.). Jedoch werden auch weitere Wertberichtigungen iHv. EUR 200 Mio. für das Eisenschwamm-Werk in Texas und für voestalpine Tubulars aufgrund der US-Strafzölle auf Aluminium- und Aluminiumprodukte notwendig.

Ausblick. Wir sehen die News als kursneutral. Die Wertberichtigungen sind unbar, die neue höhere operative Guidance trifft die aktuellen Konsensus-Schätzungen, die derzeit bei EUR 840 Mio. für das aktuelle Wirtschaftsjahr liegen (Quelle: Bloomberg). Der Stahlkonzern veröffentlicht am 10. November seinen Halbjahresbericht, wo wir auf neue Informationen zur aktuellen Marktlage warten.


voestalpine Headquarter (Bild: voestalpine)


Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.

(BSN-Hinweis: Lauftext im Original des Aussenders, Titel (immer) und Bebilderung (oft) durch boerse-social.com aus dem Fotoarchiv von photaq.com)

Random Partner

A1 Telekom Austria
Die an der Wiener Börse notierte A1 Telekom Austria Group ist führender Provider für digitale Services und Kommunikationslösungen im CEE Raum mit mehr als 24 Millionen Kunden in sieben Ländern und bietet Kommunikationslösungen, Payment und Unterhaltungsservices sowie integrierte Business Lösungen an.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner