Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





#Instagood: Österreichs Unis und FHs auf Instagram

22.04.2024, 4878 Zeichen
Wien (OTS) - „Summa cum laude“ heißt es in der aktuellen APA-Comm-Analyse zur Hashtag-Präsenz von mehr als 70 heimischen Hochschulen auf der Social-Media-Plattform Instagram. Zum Stichtag 12. April 2024 belegt die Universität Wien mit mehr als 40.600 Postings und damit mit deutlichem Abstand den ersten Platz im Ranking. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Technische Universität Wien und die Wirtschaftsuniversität Wien. Die Ränge vier und fünf belegen die Universität Mozarteum Salzburg sowie die Universität Graz. Die steirische FH Joanneum ist mit Platz sechs die präsenteste Fachhochschule in der Hashtag-Analyse des Medienbeobachters und PR-Dienstleisters APA-Comm.
Zwtl.: Mehr Studierende, mehr Postings?
Unter den heimischen Hochschulen sticht mit 40.629 Postings auf Instagram die Universität Wien deutlich hervor. Die älteste Universität des Landes öffnete 1365 erstmals ihre Pforten für wissbegierige Studenten. Erst 500 Jahre später (ab 1878) und lediglich in Ausnahmefällen durften Frauen in Österreich eine Hochschule besuchen. Heutzutage forschen, lehren und studieren über 10.000 Mitarbeitende und 89.000 Studierende an der Universität Wien, die damit die größte Universität Österreichs ist. Diese hohe Anzahl potenzieller Instagram-User:innen macht sich auch in der APA-Comm-Auswertung bemerkbar: Unter den Top-5-Unis auf Instagram befinden sich vier Forschungs- und Bildungseinrichtungen, die zu den meistbesuchten des Landes gehören.
Zwtl.: Technik vor Wirtschaft
Den zweiten Platz im APA-Comm Hochschul-Ranking erreicht mit über 25.500 Postings auf Instagram die Technische Universität Wien. Österreichs größte Uni im Bereich Technik und Naturwissenschaften bietet an acht Fakultäten insgesamt 62 Studien an und blickt auf eine über 200-jährige Geschichte zurück. Beliebtestes Fotomotiv der TU Wien auf Instagram ist der revitalisierte große Kuppelsaal am Karlsplatz.
Architektonisch beeindruckend präsentiert sich auch die Wirtschaftsuniversität Wien, die mit insgesamt 22.507 Postings unter dem Hashtag #wuwien den dritten Platz belegt. Besonders häufig findet sich dabei auf der Fotoplattform das von Stararchitektin Zaha Hadid entworfene „Library and Learning Center”, das Herzstück des WU-Campus beim Wiener Prater. „Die Student:innen wissen ihre moderne Infrastruktur offenkundig zu schätzen – und zu teilen“, so Manuel Kerzner, Data Scientist bei APA-Comm.
Zwtl.: Kunst folgt ihren eigenen Regeln
Ob Musik, Regie, Schauspiel oder Bildnerische Erziehung – die weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannte Kunstuniversität Mozarteum Salzburg erreicht mit rund 18.000 Postings den vierten Platz in der APA-Comm Uni-Analyse. Die musische Hochschule zählt damit zu den wenigen Vertreterinnen von Kunstuniversitäten in den Top-10. Errechnet man die Posting-Rate pro Studierenden, so fällt auf, dass diese bei den Kunsthochschüler:innen neunmal höher ist als im Durchschnitt. „Dabei sticht besonders die Akademie der bildenden Künste hervor (Platz 11), die gemessen an den Studierenden zwölfmal mehr Postings erreicht. Kunst auf Instagram folgt nun mal ihren eigenen Regeln“, sagt Kerzner.
Zwtl.: FHs, Privatunis und PHs
Die Top-3-Fachhochschulen im Ranking setzen sich aus der FH Joanneum (Platz 6), der FH Oberösterreich (14) und der FH Salzburg (15) zusammen. Die bestplatzierten Privatuniversitäten finden sich hingegen erst außerhalb der Top-20 wieder: Die Anton Bruckner Privatuniversität Linz belegt Platz 27, die New Design University in St. Pölten Platz 29. Unter den Pädagogischen Hochschulen erreicht die PH Wien die mit Abstand meisten Einträge und insgesamt Platz 41.
Zwtl.: Ranking Österreichs Top-10 Hochschulen auf Instagram:
1. Universität Wien (40.629 Postings) 2. Technische Universität Wien (25.553 Postings) 3. Wirtschaftsuniversität Wien (22.507 Postings) 4. Universität Mozarteum Salzburg (18.055 Postings) 5. Universität Graz (16.050 Postings) 6. FH Joanneum (14.240 Postings) 7. Medizinische Universität Wien (13.208 Postings) 8. Technische Universität Graz (12.916 Postings) 9. Universität für angewandte Kunst (12.354 Postings) 10. Universität Salzburg (11.584 Postings)

Hinweis: Ausgewertet wurden die Hashtags von über 70 Hochschulen in Österreich auf Instagram. Nicht in der Analyse enthalten sind Fernuniversitäten mit Standorten außerhalb Österreichs.
Über APA-Comm: 
APA-Comm ist die gemeinsame Marke der auf Kommunikationsdienstleistungen spezialisierten APA-Tochterunternehmen APA-OTS Originaltext-Service GmbH und APA-DeFacto Datenbank und Contentmanagement GmbH. Sie richtet sich an PR- und Kommunikationsspezialistinnen und -spezialisten und vereint sämtliche Dienstleistungen sowie Anwendungen der APA für professionelle Kommunikationsprozesse: Produktion (Foto, Video, Podcasts, Grafik), Medien-, Bild- und Journalist:innendatenbanken, Rechercheservices, Verbreitung von Presseinformationen, Medienbeobachtung, Social Media Monitoring oder Erfolgsmessung.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

Valneva
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER