Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







21.09.2019

In der Wochensicht ist vorne: Instone Real Estate 6,87% vor CA Immo 5,36%, Vonovia SE 4,67%, TLG Immobilien 4,01%, Patrizia Immobilien 2,52%, Deutsche Wohnen 2,37%, LEG Immobilien 2,31%, UBM 1,95%, Immofinanz 1,74%, Adler Real Estate 1,39%, Warimpex 0%, S Immo -0,1%, Athos Immobilien -0,45% und Gagfah -2,94%.

In der Monatssicht ist vorne: Deutsche Wohnen 7,43% vor UBM 6,91% , Instone Real Estate 5,56% , Immofinanz 4,17% , Warimpex 4,09% , CA Immo 3,51% , Athos Immobilien 2,8% , S Immo 2,69% , Adler Real Estate 2,63% , Patrizia Immobilien 2,27% , Vonovia SE 2,22% , LEG Immobilien -0,97% , Gagfah -1,91% und TLG Immobilien -8,02% . Weitere Highlights: CA Immo ist nun 6 Tage im Plus (5,87% Zuwachs von 30,65 auf 32,45), ebenso Patrizia Immobilien 4 Tage im Plus (3,51% Zuwachs von 16,53 auf 17,11), Vonovia SE 4 Tage im Plus (5,07% Zuwachs von 42,02 auf 44,15).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Warimpex 40% (Vorjahr: -30,07 Prozent) im Plus. Dahinter S Immo 36,73% (Vorjahr: -9,97 Prozent) und UBM 25,15% (Vorjahr: -18,14 Prozent). Deutsche Wohnen -20,13% (Vorjahr: 9,71 Prozent) im Minus. Dahinter Adler Real Estate -10,14% (Vorjahr: -1,99 Prozent) und Gagfah 0% (Vorjahr: 0 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Warimpex 10,65%, Immofinanz 9,19% und UBM 8,71%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Gagfah -100%, Deutsche Wohnen -16,89% und Adler Real Estate -8,55%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:03 Uhr die Athos Immobilien-Aktie am besten: 3,18% Plus. Dahinter TLG Immobilien mit -0% , S Immo mit -0,2% , Patrizia Immobilien mit -0,2% , Deutsche Wohnen mit -0,23% , LEG Immobilien mit -0,27% , Instone Real Estate mit -0,37% , Vonovia SE mit -0,43% , Adler Real Estate mit -0,43% , Immofinanz mit -0,65% , CA Immo mit -0,69% , UBM mit -0,72% und Warimpex mit -1,43% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Immobilien ist 11% und reiht sich damit auf Platz 19 ein:

1. Energie: 44,81% Show latest Report (21.09.2019)
2. Solar: 42,42% Show latest Report (21.09.2019)
3. Computer, Software & Internet : 40,44% Show latest Report (21.09.2019)
4. IT, Elektronik, 3D: 32,97% Show latest Report (14.09.2019)
5. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 29,52% Show latest Report (14.09.2019)
6. Rohstoffaktien: 23,43% Show latest Report (14.09.2019)
7. Runplugged Running Stocks: 23,14%
8. Versicherer: 22,31% Show latest Report (14.09.2019)
9. MSCI World Biggest 10: 21,58% Show latest Report (14.09.2019)
10. Media: 16,64% Show latest Report (14.09.2019)
11. Sport: 15,52% Show latest Report (14.09.2019)
12. Global Innovation 1000: 15,08% Show latest Report (21.09.2019)
13. Deutsche Nebenwerte: 14,83% Show latest Report (21.09.2019)
14. Börseneulinge 2019: 13,09% Show latest Report (21.09.2019)
15. Bau & Baustoffe: 12,4% Show latest Report (21.09.2019)
16. Licht und Beleuchtung: 12,39% Show latest Report (14.09.2019)
17. Konsumgüter: 12,14% Show latest Report (14.09.2019)
18. Big Greeks: 11,69% Show latest Report (21.09.2019)
19. Immobilien: 11% Show latest Report (14.09.2019)
20. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 9,99% Show latest Report (14.09.2019)
21. Zykliker Österreich: 9,76% Show latest Report (14.09.2019)
22. Gaming: 9,72% Show latest Report (21.09.2019)
23. Crane: 8,97% Show latest Report (21.09.2019)
24. Banken: 8,22% Show latest Report (21.09.2019)
25. Post: 6,81% Show latest Report (14.09.2019)
26. Ölindustrie: 4,93% Show latest Report (14.09.2019)
27. OÖ10 Members: 2,7% Show latest Report (14.09.2019)
28. Luftfahrt & Reise: -0,19% Show latest Report (14.09.2019)
29. Aluminium: -1,61%
30. Auto, Motor und Zulieferer: -2,25% Show latest Report (21.09.2019)
31. Telekom: -6,16% Show latest Report (14.09.2019)
32. Stahl: -13,14% Show latest Report (14.09.2019)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DOGA
zu TLG (17.09.)

Exit w/STOP LOSS

Investment24
zu TLG (16.09.)

TLG IMMOBILIEN wurde aus dem wikifolio zur Verlustbegrenzung (Performance - 8.31%) entfernt. 

Alasi
zu TLG (16.09.)

Die Aktie wurde aufgrund des schlechten Trendverlaufs verkauft.

finelabels
zu INS (18.09.)

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für meinen Depotwert Instone nach höheren Prognosen für 2019 auf "Buy" mit einem Kursziel von € 41 belassen. Den höheren Jahreszielen liege der Verkauf eines größeren Portfolios an Wohnungen an einen Investor zugrunde, schrieb die Deutsche Bank. Kurspotential über 100 Prozent. Ich bleibe investiert. 

finelabels
zu INS (17.09.)

Instone profitiert heute von einer deutlichen Prognoseanhebung. Die Deutsche Bank hat immer och ein Kursziel von € 41 für die Aktie im Markt. Kurspotential demnach über 100 Prozent. Ich bleibe investiert.

finelabels
zu INS (17.09.)

Mein Depotwert Instone hat seine Ergebnisprognose kräftig erhöht. Entsprechend reagiert die Aktie im frühen Handel.


zu ANN (18.09.)

Warten auf Ausführung Kauf

finelabels
zu ANN (16.09.)

Goldman Sachs hat die mit "Buy" eingestuften Aktien von Vonovia zusätzlich auf die "Conviction Buy List" gesetzt und das Kursziel von € 51,50 auf € 57,20 Euro angehoben. Das könnte heute Bewegung in meinen Depotwert bringen.

Smeilinho
zu IIA (19.09.)

Immofinanz wird mit den Schlusskursen vom 20. September und mit Wirksamkeit vom 23. September in den Stoxx Europe 600 Index aufgenommen. Wir haben daher heute bei 24,68 nochmal fest aufgestockt und schauen uns das morgen an. 

Smeilinho
zu WXF (18.09.)

ich habe die warimpex-aktie zur grössten position ausgebaut, der fair value sollte hier - je nach ansatz - weit über 2 euro liegen



 

Bildnachweis

1. BSN Group Immobilien Performancevergleich YTD, Stand: 21.09.2019

2. Stadt Immobilien



Aktien auf dem Radar: Warimpex , S Immo , EVN , Amag , Polytec , Semperit , Porr , Österreichische Post , OMV , Strabag , Telekom Austria , Verbund , UBM , Rosgix , AMS , Palfinger , SW Umwelttechnik , Wienerberger , Lenzing , Fabasoft , Valneva .


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 52 weitere Partner auf boerse-social.com/partner