Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Klimaschutzministerin Gewessler mit UN-Generalsekretär Guterres bei Clean Energy Transition Summit

09.07.2020
Wien (OTS) - In einer Videokonferenz der Internationalen Energieagentur hat die österreichische Klimaschutzministerin Leonore Gewessler heute die Klimaschutzmaßnahmen im Konjunkturpaket den EnergieministerInnen aus über 30 Staaten und CEOs internationaler Unternehmen vorgestellt. Dabei waren vor allem die umfassenden Investitionen in den Ausbau der Erneuerbaren Energien Thema.
„Die Klimakrise ist die große Frage unserer Zeit – aus diesem Grund werden wir am Weg aus der Coronakrise massiv in den Klimaschutz investieren. Das hilft unserem Planeten, sichert Arbeitsplätze und Wertschöpfung“, sagt Gewessler. „Wir haben in Österreich die Energiewende zu einer zentralen Säule am Weg aus der Krise und in Richtung Wettbewerbsfähigkeit der Zukunft gemacht. Ich freue mich, dass diese Pläne auch auf großes internationales Interesse stoßen.“
„Ich bin überzeugt, dass Investitionen in ein sauberes Energiesystem und in den Ausstieg aus Kohle, Öl und Gas eine doppelte Dividende erzeugen: Sie schaffen Jobs und eine stabile Wirtschaft und sorgen für ein gutes Klima auch für künftige Generationen“, so Gewessler im Rahmen ihrer Rede.
Am Gipfel zur „Clean Energie Transition“ haben neben UN-Generalsekretär António Guterres auch der Vizepräsident der EU-Kommission Frans Timmermans und EnergieministerInnen aus China, Kanada, Indien, Japan, Spanien sowie über 30 weiteren Staaten teilgenommen.
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, DO&CO, Rosenbauer, Warimpex, Zumtobel, Wienerberger, Addiko Bank, EVN, Kapsch TrafficCom, AT&S, Lenzing, Deutsche Post, adidas, Fresenius, Wirecard, LINDE, Beiersdorf, Deutsche Bank, MTU Aero Engines, Andritz, voestalpine, HeidelbergCement.


Random Partner

gutbetreut.at
Gutbetreut.at ist Qualitätspartner für 24-Stunden-Pflege und Betreuung in Niederösterreich und Wien. Das Team von gutbetreut.at gibt täglich sein Bestes, um die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der zu betreuenden Menschen zu erfüllen – und das mit ganzem Herzen. Die Betreuung und Pflege von Menschen braucht viel Herz, Verstand und Liebe zur Arbeit.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER