Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Linzer Straße: Planungsbeginn für modernes Neubau-Wohnprojekt in 1140 Wien

04.07.2022, 5142 Zeichen
Wien (OTS) - Auf einem knapp 4.800 m2 großen Grundstück in Penzing planen die beiden Wiener Bauträger 3SI Immogroup und HANDLER Immobilien Großes: 6.000 m2 Wohnfläche sollen in den kommenden Jahren in der Linzer Straße, 1140 Wien, entstehen. Der Baubeginn ist für 2023 geplant, die Fertigstellung soll 2025 erfolgen.
Ein einzigartiges Immobilienprojekt im Westen Wiens, ausgeführt von zwei Größen der Immobilienbranche, HANDLER und 3SI Immogroup, geht in die Planungsphase: In der Linzer Straße 361-363 in Wien Penzing sollen in den kommenden drei Jahren hochwertige Immobilien errichtet werden. „Die Neubauoffensive der 3SI Immogroup geht erfolgreich weiter, der spannende Immobilien-Mix, den wir gemeinsam mit HANDLER in Hütteldorf planen, ist ein wirklich einmaliges Projekt für und in Wien!“, zeigt sich Stephan Pasquali, Geschäftsführer der Sparte Neubau der 3SI Immogroup, begeistert.
Das Wohnungsangebot in der Linzer Straße zeichnet sich neben der Top-Lage Nähe Bahnhof Hütteldorf vor allem durch eines aus: Vielfalt. Neben der Entwicklung von ca. 34 Reihenhäusern sollen zusätzlich rund 46 Wohnungen entstehen. „Ein Townhouse im 14. Bezirk, das neben drei bis fünf Zimmern auch noch einen Eigengarten, direkten Zugang zum eigenen Parkplatz sowie helle Kellerflächen bietet, die als Hobbyraum oder Gästezimmer nutzbar sind, kann durchwegs als eine Besonderheit in dieser Lage bezeichnet werden!“, so Michael Leifert, Geschäftsführer der HANDLER Immobilien GmbH. Die neu errichteten Wohnungen werden mit 2 bis 4 Zimmern, Wohnungsgrößen zwischen 39 m2 und 120 m2 sowie attraktiven Freiflächen in Form von Terrassen und Balkonen konzipiert. „Das von uns gemeinsam errichtete Wohnprojekt wird ohne Zweifel gerade auch aufgrund seiner Vielfalt im Hinblick auf Wohnungsgrößen und Ausgestaltung auf großes Interesse am Wohnungsmarkt treffen!“, ist Michael Schmidt, Geschäftsführer der 3SI Immogroup, überzeugt.
Besonders ist auch die Umgebung des Immobilienprojekts. Die leichte Hanglage ermöglicht einen wunderbaren Grünblick auf das weitläufige Naherholungs- und Naturschutzgebiet Lainzer Tiergarten, dessen Nikolaitor in nur 15 Minuten bequem zu Fuß erreichbar ist. Auch die nahe gelegenen Steinhofgründe laden zu ausgedehnten Spaziergängen im Grünen ein. In nur 25 Minuten ist man, dank der hervorragenden Anbindung an die U-Bahn-Linie U4, in der Wiener Innenstadt, der Westen Österreichs ist rasch durch den schnellen Anschluss zur Westautobahn A1 erreichbar. „Im direkten Umfeld befinden sich nicht nur zahlreiche Nahversorger und charmante Geschäfte, auch eine exzellente medizinische Versorgung ist durch die nahe gelegene Klinik Penzing sowie das St. Josef Krankenhaus gegeben“, betont Michael Leifert die Vorzüge des zukünftigen Immobilienprojekts.
Das Projekt Linzer Straße wird erstmalig in Kooperation mit HANDLER Immobilien durch die 3SI Immogroup realisiert. „Ich freue mich, dieses große Immobilienprojekt mit einem langjährigen Partner umsetzen zu können. HANDLER hat denselben Fokus, wie wir – die Schaffung von modernem, nachhaltig errichtetem und sinnvoll konzipiertem Wohnraum, in dem es sich mit Freude leben lässt!“, so Michael Schmidt über die zukünftige Kooperation. Auch Michael Leifert, zeigt sich über die zukünftige Zusammenarbeit erfreut. „Als Generalunternehmen fungieren wir seit Jahren als verlässlicher Partner der 3SI Immogroup auf zahlreichen Baustellen. Nach vielen erfolgreichen Bauprojekten freuen wir uns darauf, nun auch als Projektpartner mit der 3SI Immogroup zusammenzuarbeiten!“ so Leifert.
Die entstehenden Immobilien bieten sich sowohl zur Eigennutzung als auch zur Anlage an. Der Baubeginn in der Linzer Straße ist bereits für 2023 anberaumt, die Fertigstellung soll im Frühjahr 2025 erfolgen.
Weitere Informationen: [www.handler-group.com/] (https://handler-group.com/) [www.3si.at] (https://www.3si.at/)
* * * Über die 3SI Immogroup Die 3SI Immogroup ist ein seit drei Generationen bestehendes Wiener Familienunternehmen, das sich auf die Revitalisierung und Entwicklung von Zinshäusern sowie den hochwertigen Ausbau von Dachböden spezialisiert hat. Neben der Sanierung historischer Bausubstanz trägt die 3SI Immogroup als Bauträger seit Jahren auch aktiv zu nachhaltiger Wohnraumschaffung im Neubausegment bei.
Das Familienunternehmen mit Sitz in der Tegetthoffstraße 7 zwischen Oper und Albertina hält aktuell über 100 Zinshäuser mit einer Gesamtfläche von mehr als 120.000 Quadratmetern in seinem Bestand. Mit fünfzig MitarbeiterInnen und jährlichen Investitionen im dreistelligen Millionenbereich zählt die 3SI Immogroup zu den führenden Projektentwicklern in Wien und Graz.
Über HANDLER Gruppe Wer mit HANDLER baut, baut auf 160 Jahre Erfahrung. Die einstige Zimmerei hat sich zu einer national agierenden, wirtschaftlich eigenständigen Unternehmensgruppe mit mehr als 500 Mitarbeiter:innen und vier Standorten in Österreich entwickelt. Das Leistungsportfolio umfasst die gesamte Bandbreite, von der Projektentwicklung über den Bau bis zur Vermittlung von Immobilien. Als Generalunternehmer wie auch als Totalunternehmer. HANDLER ist der verlässliche Begleiter über den gesamten Entstehungsprozess einer Immobilie. Alles aus einer Hand.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/93: Wohl keine Fusion Immofinanz / S Immo, beide bleiben im ATX; CA Immo Spoiler


 

Aktien auf dem Radar:DO&CO, Mayr-Melnhof, Pierer Mobility, Flughafen Wien, Warimpex, Immofinanz, Gurktaler AG VZ, Erste Group, Polytec Group, AMS, UBM, Oberbank AG Stamm, Frauenthal, Bawag, CA Immo, FACC, S Immo, Strabag.


Random Partner

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2XFU5
AT0000A2WV18
AT0000A2VKV7

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: SBO(1), Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: AT&S(1)
    Star der Stunde: Palfinger 1.07%, Rutsch der Stunde: UBM -2.19%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: DO&CO(1)
    Star der Stunde: Telekom Austria 1.09%, Rutsch der Stunde: OMV -1.03%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), Frequentis(1)
    Star der Stunde: Andritz 2.15%, Rutsch der Stunde: Verbund -0.91%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Fabasoft(1), Verbund(1), voestalpine(1)
    Star der Stunde: FACC 1%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.86%