Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Liqid wieder bester Anbieter beim 'Capital' Robo-Advisor-Test

16.07.2020
Berlin (ots) - Beim vierten Robo-Advisor-Ranking von 'Capital' verteidigt der Anbieter Liqid inzwischen zum dritten Mal seinen ersten Platz. Zwar erzielte er diesmal weniger Punkte als im Vorjahr, blieb aber mit 85,1 Punkten dennoch der Beste im Test. Vor allem in der Kategorie "Investment" ließ der Sieger Punkte. Dahinter formierte sich das Feld satrk um: Auf den Plätzen zwei bis fünf folgten VisualVest, Whitebox, Minveo und Oskar, die zusammen mit Liqid das Spitzenquintett der Etablierten unter den Online-Vermögensverwaltern bilden.
Bei den jungen Robo-Advisorn, die noch nicht so lange am Markt sind, sicherte sich zeedin erneut mit Abstand den ersten Platz. Zeedin und Moneyfarm erhielten als einzige Newcomer eine Fünfsternebewertung. Der Vorjahreszweite Solidvest und bevestor zählten mit mehr als 75 Punkten bei den Etablierten ebenfalls zu den Fünfsterne-Anbietern und damit zur erweiterten Spitzengruppe. Weitere 20 Robos in den beiden Kategorien erhalten je vier Sterne. Im Vergleich zum Vorjahr büßten etliche Anbieter bei der Punktzahl ein. Das lag vor allem an ihrer Performance in der Corona-Krise, die diesmal hart durchschlug. Insgesamt bewertete der Test auch die Rendite der Robo-Advisor über zwei Jahre.
Das Wirtschaftsmagazin 'Capital' hat in Zusammenarbeit mit dem Analysehaus Tetralog die wachsende Branche der digitalen Vermögensverwalter in diesem Jahr bereits zum vierten Mal durchleuchtet (Ausgabe 8/2020). Diesmal wurden 34 Anbieter untersucht, 23 davon zählten zu den etablierten Anbietern, 11 zu den Newcomern. Beim Test für 'Capital' haben die Tetralog-Mitarbeiter unter anderem die Transparenz und Plausibilität der Anlagevorschläge, die Rendite, das Risiko und die Volatilität, aber auch die Erreichbarkeit der Anbieter, den Service und die Breite der Anlage-Angebote bewertet. Im vorigen Jahr wurden 33 Anbieter untersucht, 2017 waren es 13 Anbieter.
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, DO&CO, Wienerberger, Warimpex, Rosenbauer, Zumtobel, Addiko Bank, FACC, Bawag, EVN, Kapsch TrafficCom, Lenzing, Österreichische Post, Signature AG.


Random Partner

bankdirekt.at
Die bankdirekt.at ist die Direktbank der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG, verfügt über ein breites Wertpapier-Angebot und ermöglicht den Handel von Wertpapieren an 65 internationalen Börsen und den außerbörslichen Direkthandel mit den wichtigsten Emittenten. Kunden können sekundenschnell mitunter Aktien, Fonds, Optionsscheine, ETF's und Zertifikate handeln.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER