Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Lonely Bouquet Day am Sonntag, dem 30. Juni 2024

21.06.2024, 1623 Zeichen
Wien (OTS) - Am Sonntag, den 30. Juni 2024 findet zum 12. Mal der internationale Lonely Bouquet Day, der Tag des versteckten Blumenstraußes, statt. – Ebenso in Österreich, denn auch die heimischen FloristInnen werden den PassantInnen mit kleinen Blumensträußchen eine Freude bereiten. „Ausgesetzt“ werden die floralen Überraschungen übrigens an öffentlichen Plätzen, es gilt also, die Augen beim Sonntagsspaziergang offenzuhalten, um in den Genuss eines Lonely Bouquets zu kommen.
„Ich freue mich, dass unsere Floristinnen und Floristen wieder beim Lonely Bouquet Day mitmachen. Damit warten ca. 3.000 Blumensträußchen auf ihre glücklichen FinderInnen“, sagt Johann Obendrauf, Bundesinnungsmeister-Stellvertreter der österreichischen Gärtner und Floristen in der Wirtschaftskammer Österreich und Präsident des Blumenbüros Österreich. „Blumen rufen die positivsten Emotionen hervor und glückliche Gesichter sind mit dieser schönen Idee vorprogrammiert. Zudem können sich die Beschenkten anhand der floralen Präsente von der hohen handwerklichen Qualität unserer Produkte überzeugen.“
Von der Idee zur internationalen Aktion
Ins Leben gerufen hat den Lonely Bouquet Day die Amerikanerin Emily Avensen, die in Belgien lebt, wo sie einen Blumenpflückgarten betreibt. Ihre Idee, die sie auf verschiedenen Social-Media-Plattformen postete, hat rasch viele Nachahmer weltweit gefunden. Seitdem werden jeweils am letzten Sonntag im Juni blühende Aufmerksamkeiten vorbereitet, um fremden Menschen eine Freude zu machen.eilen Sie Ihre Freude über den unverhofften Blumengruß und schicken Sie uns Ihr Foto per E-Mail an office@blumenbuero.or.at.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #699: DAX ändert Eröffnung vs. ATX bleibt wie gehabt, Tausch bei der Addiko Bank, Einbrecher blieben aus


 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, CA Immo, FACC, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Polytec Group, Telekom Austria, Erste Group, Immofinanz, Rosenbauer, VIG, Gurktaler AG Stamm, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, S Immo, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Agrana, Amag, EVN, Flughafen Wien, Österreichische Post, Uniqa, Wienerberger.


Random Partner

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER