Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





LTIMindtree und SNP bringen gemeinsam entwickelte Lösung „Fast Forward“ für BLUEFIELD™-Implementierung auf den Markt

08.06.2023, 5098 Zeichen

LTIMindtree [NSE: LTIM, BSE: 540005], ein globales Technologieberatungsunternehmen und Anbieter digitaler Lösungen, gab heute gemeinsam mit SNP Schneider-Neureither & Partner SE (ISIN: DE0007203705), einem weltweit führenden Anbieter von Softwarelösungen für digitale Transformationsprozesse, automatisierte Datenmigrationen und Datenmanagement im SAP-Umfeld, die Einführung von „Fast Forward“ für die BLUEFIELD™-Implementierung bekannt, die auf dem proprietären Ansatz von SNP basiert.

Das Produkt der Zusammenarbeit – „Fast Forward“ – ist eine Lösung für den gesamten Lebenszyklus, die darauf ausgerichtet ist, die Migration eines Unternehmens auf die SAP S/4HANA-Plattform bei minimalem Risiko zu beschleunigen und dabei die Vorzüge des bestehenden ERP-Systems zu erhalten. Es kombiniert die globalen S/4HANA-Kompetenzen und Branchenkenntnisse von LTIMindtree mit der CrystalBridge®-Plattform und der Rapid Empty Shell Creation-Technologie von SNP, um bestehende SAP-Investitionen zu transformieren, ohne dass die Altsysteme vollständig umgestaltet werden müssen.

Im Rahmen der Partnerschaft werden LTIMindtree und SNP außerdem ein gemeinsames Innovationszentrum einrichten, um maßgeschneiderte Branchenlösungen für Kunden zu entwickeln.

„CrystalBridge® ist die weltweit führende Software-Suite für Datentransformationen, die Änderungen an IT-Systemen automatisch analysiert, umsetzt und nachverfolgt. Sie bietet eindeutige qualitative Vorteile und ermöglicht eine erhebliche Reduzierung des Zeit- und Kostenaufwands für Transformationsprojekte“, so Lutz Lambrecht, Executive Vice President of Partner Management, SNP. „Diese Zusammenarbeit mit LTIMindtree wird die technischen Grundlagen unserer Software-Suite mit dem branchenspezifischen Fachwissen und dem technischen Know-how von LTIMindtree kombinieren, um eine agile Transformation und Flexibilität zu ermöglichen, die eine unübertroffene Benutzererfahrung und automatisierte Geschäftsprozesse bieten kann.“

„Viele Unternehmen stehen im Zuge der S/4HANA-Transformation vor dem Dilemma, ob sie den gesamten Kern neu definieren oder umschreiben oder bestehende, nicht optimale Prozesse und Daten im Ist-Zustand weiterführen sollen“, meint Sudhir Chaturvedi, Hauptamtlicher Director & President, Markets, LTIMindtree. „Die Synergien von LTIMindtree und SNP in Form von Fast Forward werden nahtlos einen industrialisierten Prozess etablieren, der in der Lage ist, schnelle SAP-Transformationsprojekte mit minimalen Auswirkungen und hohem Wert zu liefern und signifikante Kosteneinsparungen, betriebliche Effizienz und positive Geschäftsergebnisse für seine globalen Kunden über alle Branchen hinweg zu erzielen.“

Über SNP

SNP (Ticker: SHF.DE) unterstützt Unternehmen weltweit dabei, das volle Potenzial ihrer Daten zu erschließen und ihre eigene, maßgeschneiderte Reise in eine digitale Zukunft zu gestalten. Mit der Data Excellence Platform CrystalBridge® und dem BLUEFIELD™-Ansatz hat SNP einen umfassenden Industriestandard gesetzt, um SAP-Systeme schneller und sicherer zu restrukturieren und modernisieren und gleichzeitig datengetriebene Innovationen in der Cloud zu nutzen. Das Unternehmen arbeitet weltweit mit rund 2.600 Kunden aller Größen und Branchen zusammen, darunter 21 der DAX40 und 95 der Fortune 500.

Die SNP-Gruppe beschäftigt weltweit rund 1.400 Mitarbeiter an über 40 Standorten in 15 Ländern. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Heidelberg und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2022 einen Umsatz von 173,4 Mio. Euro.

Weitere Informationen finden Sie unter www.snpgroup.com

BLUEFIELD™ ist eine Marke von SNP Schneider-Neureither & Partner SE.

Über LTIMindtree:

LTIMindtree ist ein globales Unternehmen für Technologieberatung und digitale Lösungen, das es Unternehmen aus allen Branchen ermöglicht, Geschäftsmodelle neu zu erdenken, Innovationen zu beschleunigen und das Wachstum durch die Nutzung digitaler Technologien zu maximieren. Als Partner für die digitale Transformation von mehr als 700 Kunden bringt LTIMindtree umfangreiche Fach- und Technologiekenntnisse ein, um in einer zusammenwachsenden Welt eine Verbesserung der Wettbewerbsdifferenzierung, Kundenerlebnisse und Geschäftsergebnisse voranzutreiben. LTIMindtree – ein Unternehmen der Larsen & Toubro Group – verfügt über nahezu 84.000 talentierte und unternehmerisch denkende Fachkräften in mehr als 30 Ländern und kombiniert die branchenweit anerkannten Stärken des ehemaligen Larsen und Toubro Infotech mit jenen von Mindtree, um selbst die komplexesten geschäftlichen Herausforderungen zu lösen und Transformation in großem Maßstab zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.ltimindtree.com/.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #105: Lisa Reichkendler, mit ihrem Food Marketing und Peast Performance ev. zu einem Sportgeschichte-Riegel


 

Aktien auf dem Radar:Palfinger, Amag, SBO, Flughafen Wien, AT&S, Frequentis, EVN, EuroTeleSites AG, CA Immo, Erste Group, Mayr-Melnhof, S Immo, Uniqa, Bawag, Pierer Mobility, ams-Osram, Addiko Bank, Wiener Privatbank, SW Umwelttechnik, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Agrana, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, VIG, Wienerberger, Warimpex, American Express.


Random Partner

RWT AG
Die Firma RWT Hornegger & Thor GmbH wurde 1999 von den beiden Geschäftsführern Hannes Hornegger und Reinhard Thor gegründet. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich, auf einen derzeitigen Stand von ca. 30 Mitarbeitern, gewachsen. Das Unternehmen ist in den Bereichen Werkzeugbau, Formenbau, Prototypenbau und Baugruppenfertigung tätig und stellt des Weiteren moderne Motorkomponenten und Präzisionsteile her.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner