Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Mehr als 1000 Wohnungen bei der digitalen Wohnmesse

12.08.2020
Wien (OTS) - Eine neue Ära in der Wohn- und Immobilienwelt hat begonnen. Der Trend zur digitalen Messe hat nun auch mit einem großen Angebot die Immobilienbranche erreicht.
Die Erste Wohnmesse .digital öffnet am 5. September, von 10.00 bis 18.00 Uhr, ihre digitalen Pforten für die zahlreich erwarteten Besucher. Große Bauträger, namhafte Immobilienmakler und zahlreiche Immobilien-Dienstleister sind mit ihren Wohnungen, Häusern und Expertisen auf der Messe vertreten. Unter anderem sind die BUWOG, EHL, Glorit, Seeste, s REAL, Aprom, BRIX29, s Bausparkasse, Otto, uvm. auf der größten digitalen Wohnmesse mit über 1000 Wohnungen vertreten. Der regionale Fokus liegt primär bei Wien und Niederösterreich, wobei auch spannende Projekte aus der Steiermark und dem Burgenland zu finden sein werden.
Jeder Besucher kann völlig kostenlos – bequem vom Sofa aus und im Kreise der Familie – den ganzen Tag durch die digitalen Messestände schlendern und alles über die derzeitigen Wohnprojekte am Markt erfahren. Dabei steht die persönliche Beratung im Mittelpunkt. Dass dies kein Widerspruch ist, erklärt Sebastian Berloffa, Head of Digital Marketing bei „enteco“ so: „Die Vertriebsmitarbeiter der Aussteller werden als „Immo-Avatare“ in den Messestand integriert. So kann der Messebesucher mit jedem Aussteller real-time in persönlichen, direkten Kontakt treten und mittels Video-Chat alle Details zum Wunschprojekt sofort erfragen.“
Tickets sind kostenlos unter [www.erstewohnmesse.digital] (http://www.erstewohnmesse.digital/) ab jetzt erhältlich.
Erste Wohnmesse .digital
Unter dem Motto „Late Summer Immo“ öffnet die Erste Wohnmesse .digital, am 5. September, von 10.00 bis 18.00, unter der Schirmherrschaft der Erste Bank, ihre digitalen Pforten für Aussteller und Besucher.
Datum: 5.9.2020, 10:00 - 18:00 Uhr Ort: Online Url: https://erstewohnmesse.digital/
 

Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

ams AG - Austria Micro Systems
Volvo Headquarter Österreich
Polytec Holding AG Headquarter

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Pierer Mobility AG(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: OMV(2), Mayr-Melnhof(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.94%, Rutsch der Stunde: DO&CO -1.66%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Lenzing(1)
    Star der Stunde: Andritz 0.99%, Rutsch der Stunde: OMV -1.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Frequentis(4), OMV(2), Strabag(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: Andritz 1.12%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -0.3%
    Depot bei bankdirekt.at: Der Kaufkurs bei Zumtobel (Depot Kommentar)
    Star der Stunde: SBO 0.96%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -1.78%