Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Merck KGaA, Darmstadt, Deutschland, Boehringer Ingelheim und LEO Pharma als Hauptredner beim Veeva Commercial & Medical Summit Connect Europe

18.10.2021
Barcelona, Spanien (ots/PRNewswire) - Visionäre der Biowissenschaften kommen zusammen, um über die digitale Beschleunigung und ihre Auswirkungen auf die Zukunft der kommerziellen und medizinischen Modelle zu diskutieren
Veeva Systems (NYSE: VEEV) gab heute die Hauptredner für den Veeva Commercial & Medical Summit Connect, Europe 2021 bekannt. Auf der Konferenz wird es eine Diskussion mit dem CEO des Geschäftsbereichs Gesundheitswesen bei Merck geben, in der es darum geht, wie die Pandemie die Sichtweise auf das Gesundheitswesen, die Strategie, die Kultur und die Führung verändert hat. Führungskräfte von Boehringer Ingelheim und LEO Pharma werden über ihre Erfahrungen berichten, wie sie virtuelle Beziehungen sinnvoller gestalten, um das volle Potenzial digitaler Kundenkontakte zu erschließen.
Zu den Hauptrednern gehören:
* Peter Guenter, Mitglied des Vorstands von Merck und CEO Healthcare
* Timmo Rousku Andersen, Leiter der globalen Regionen für Humanpharmazeutika bei Boehringer Ingelheim
* Monica Shaw, stellvertretende Geschäftsführerin und Leiterin von Europa, Kanada und Australien bei LEO Pharma
Veeva Summit Connect Europe ist eine der größten Zusammenkünfte für europäische Führungskräfte aus dem Bereich der Biowissenschaften, um Ideen auszutauschen und mit Branchenkollegen in Kontakt zu treten. Die diesjährige eintägige Online-Veranstaltung ist darauf ausgelegt, den Wissensaustausch durch interaktive Sitzungen und Rundtischgespräche zu maximieren, und umfasst mehr als 60 Sitzungen mit 85 führenden Vertretern der Biowissenschaften, die bei der Umgestaltung der Kundenbeziehungen eine Vorreiterrolle spielen.
Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf der Veränderung von Geschäftsmodellen, der Nutzung von Daten und Analysen für digitale Spitzenleistungen, der Skalierung konformer Inhalte und der Schaffung von strategischem Wert für medizinische Angelegenheiten. Zu den angebotenen Sitzungen gehören:
* Astellas, über die Neugestaltung seines Geschäftsmodells im Hinblick auf digitales Engagement
* Novo Nordisk, erläutert, wie das Unternehmen die Erstellung und Bereitstellung von Inhalten beschleunigt hat, um den digitalen Anforderungen mit einem modularen Ansatz gerecht zu werden.
* Janssen, das Daten und Analysen neu konzipiert hat, um ein dynamisches Engagement zu fördern und einen vollständigen Überblick über Kunden und Stakeholder zu erhalten
* Pfizer, über die Schlüsselqualifikationen für ein wissenschaftliches Engagement mit großer Wirkung
"Kommerzielle Teams beschleunigen Innovationen und tauchen tiefer ein, um Kundenpräferenzen zu verstehen, die Erstellung von Inhalten zu beschleunigen und die Nutzung von Daten und Analysen zu verbessern", sagt Chris Moore, Präsident von Veeva Europe. "Wir sind stolz darauf, unsere Biopharma-Kunden zusammenzubringen, um erstklassige Ideen und Erfahrungen bei der Umgestaltung ihrer Geschäftsmodelle durch die Digitalisierung auszutauschen."
Die Online-Veranstaltung findet am 18. November 2021 statt und richtet sich an Fachleute aus der Biowissenschaftsbranche. Registrieren Sie sich und bleiben Sie auf dem Laufenden über Programmdetails unter veeva.com/eu/summit.
Weitere Informationen Verbinden Sie sich mit Veeva auf LinkedIn [1] linkedin.com/company/veeva-systems Folgen Sie @veeva_eu auf Twitter [2] twitter.com/veeva_eu Veeva auf Facebook liken: [3] facebook.com/veevasystems
1. http://www.linkedin.com/company/veeva-systems 2. https://twitter.com/veeva_eu 3. https://www.facebook.com/VeevaSystems
Informationen zu Veeva Systems
Veeva ist der weltweit führende Anbieter von Cloud-Software für die Life-Compliance-Branche. Veeva hat sich der Innovation, der Produktqualität und dem Erfolg seiner Kunden verschrieben und bedient mehr als 1.000 Kunden, von den weltweit größten Pharmaunternehmen bis hin zu aufstrebenden Biotech-Unternehmen. Als gemeinnützige Gesellschaft setzt sich Veeva dafür ein, die Interessen aller Stromstärke, einschließlich der Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und der Branchen, für die das Unternehmen tätig ist, in Einklang zu bringen. Für weitere Informationen besuchen Sie veeva.com.
Zukunftsgerichtete Aussagen
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen, einschließlich der Marktnachfrage nach den Produkten und Dienstleistungen von Veeva und deren Akzeptanz, der Ergebnisse aus der Nutzung der Produkte und Dienstleistungen von Veeva sowie der allgemeinen Geschäftsbedingungen, insbesondere in der Life-Compliance-Branche. Alle in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen basieren auf der historischen Performance von Veeva sowie auf den aktuellen Plänen, Schätzungen und Erwartungen des Unternehmens und stellen keine Zusicherung dar, dass diese Pläne, Schätzungen oder Erwartungen auch tatsächlich erreicht werden. Diese zukunftsgerichteten Aussagen stellen die Erwartungen von Veeva zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Pressemitteilung dar. Spätere Ereignisse können dazu führen, dass sich diese Erwartungen ändern, und Veeva lehnt jede Verpflichtung ab, die zukunftsgerichteten Aussagen in der Zukunft zu aktualisieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich abweichen. Weitere Risiken und Unwägbarkeiten, die sich auf die Finanzergebnisse von Veeva auswirken könnten, sind unter den Überschriften "Disk Faktors" und "Managements Diskussion and Analysis of Financial Condition and Results of Operations" in dem vom Unternehmen auf Formular 10-Q für den Zeitraum bis zum 31. Juli 2021 eingereichten Bericht aufgeführt. Dieser ist auf der Website des Unternehmens unter veeva.com im Bereich "Investoren" und auf der Website der SEC unter sec.gov zu finden. Weitere Informationen zu potenziellen Risiken, die sich auf die tatsächlichen Ergebnisse auswirken könnten, werden in anderen Unterlagen enthalten sein, die Veeva von Zeit zu Zeit bei der SEC einreicht.
BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #26: Porr, S Immo, CA Immo, Lenzing, Valneva; RCB Österreich Aktienanleihen


 

Aktien auf dem Radar:Porr, UBM, Immofinanz, Kapsch TrafficCom, Warimpex, Telekom Austria, ATX, ATX Prime, ATX TR, Bawag, Addiko Bank, RBI, S Immo, Uniqa, Frequentis, Agrana, AT&S, Cleen Energy, DO&CO, FACC, Gurktaler AG VZ, Marinomed Biotech, Palfinger, Polytec Group, Rath AG, SW Umwelttechnik, CA Immo, Wienerberger, DAX, Infineon, salesforce.com.


Random Partner

Corum
Corum Investments ist Teil von Corum Asset Management, eine im Jahr 2011 gegründete französische Vermögensverwaltungsgesellschaft, die mehr als 2 Milliarden Euro verwaltet. Das Unternehmen bietet verschiedene Investment-Lösungen: Corum Origin und Corum XL (zwei Immobilien-Investmentlösungen) sowie Corum Eco (einen Anleihen-Fonds). Seit Februar 2019 können nun auch österreichische Investoren Anteile von Corum Origin, dem preisgekrönten französischen Marktführer, erwerben.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2H9A6
AT0000A2SAM3
AT0000A2TLL0

Börse Social Club Board
>> mehr
    BSN MA-Event Wienerberger
    #gabb #981