Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Nachlese: AT&S, Wienerberger, Thomas Birtel, ABC, Weihnachtssong 2, Wemove (Christian Drastil)

05.12.2022, 4098 Zeichen

Nachlese Podcast Freitag, Audio Link zur Folge: https://audio-cd.at/page/podcast/3669/ , alle unter http://www.christian-drastil.com/podcast )

- ich gratuliere AT&S zur neuen http://www.ats.net (genial).

- ein Highlight sind für mich Sager von Klaus Umek auf eine Frage von Heimo Scheuch: Man müsse die jungen Leute in Österreich auch für andere Dinge als ETFs, Bitcoin oder Tesla gewinnen. Ich habe ein Plädoyer für daily literacy rund um das österreichische Kapitalmarktgeschehen auf Basis von News, Zahlen und Kursentwicklungen, gebracht. Das Verständnis zur Wiener Börse und zum heimischen Kapitalmarkt ist essentiell, der Kapitalmarkt ist auch Jobmotor in Österreich. Sonst kaufen wir Österreicher im Ausland, während internationale Instis den ATX übernehmen. Sehen wir ja, dass das zu leicht geht. Viva Home Market!
- Heimo Scheuch interviewt Klaus Umek: https://audio-cd.at/page/playlist/2845

- Thomas Birtel (Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/3665/ ) ist seit 1996 für den Strabag-Konzern tätig und bekleidet seit 2013 die Funktion des CEO in der börsennotierten Holding. Um den Jahreswechsel wird er plangemäss an Klemens Haselsteiner übergeben. Wir sprechen natürlich auch über frühere Stationen wie Klöckner & Co., Frigoscandia und lange Jahre bei der Strabag in Deutschland, Mandate bei HDI, Deutsche Bank oder Wienerberger, weiters Lob von zwei Dianas, das Nie-Zufrieden-Sein-Können und die Sache mit dem Aktienkurs, mit dem man auch nie zufrieden sein könne. Ich meine: Zu 16,5 Börsenkurs CEO geworden und jetzt haben wir ca. 40, dazu fetteste Dividenden - das passt schon sehr gut. Danke, Thomas Birtel. Die Aufnahme in die Hall of Fame http://www.boerse-social.com/hall-of-fame folgt in Kürze. https://www.strabag.com/
bzw Folgen mit Dianas, die über Thomas Birtel sprechen:
Diana Kaufhold: https://audio-cd.at/page/playlist/2539
Diana Neumüller-Klein: https://audio-cd.at/page/playlist/2113

- Josef Obergantschnig ist mit den 2x wöchentlichen ABC Audio Business Charts neu im Podcast. Zum Start (HÖREN: https://audio-cd.at/page/podcast/3673/ )geht es um die Zusammensetzung der Weltwirtschaft und deren größten Machtblöcke. Darüber hinaus werden wir uns die Frage stellen, welche Rolle Europa einnimmt und inwieweit sich die Machtblöcke bereits verschoben haben. Wie wird die Weltwirtschaft in wenigen Jahren strukturiert sein und inwieweit ist es bereits heute absehbar, ob sich die Machtblöcke weiter verschieben werden. Cooles Thema, um einen neunen Podcast zu starten.Der Audio Business Chart zum Ansehen: https://photaq.com/page/pic/93708

- Today it is Christmas. Um 2. Adventsonntag kam wie angekündigt der 2. selbstkomponierte Weihnachtssong. Michi hat das in den 80ern des alten Jahrtausends geschrieben und aufgenommen: Hier eine Version, die wir Ende November 2022 gemeinsam neu eingespielt haben, Michi hat sich viele Facetten überlegt, Leadstimme, zweite Stimmen und Gitarre beigesteuert, von mir kommen Arrangement und Sounds, sowie ebenfalls zweite Stimmen und Background-Chor. Wir hoffen, es gefällt. Song zum 1. Adventsonntag war Christmas Time Forever 2022: https://audio-cd.at/page/podcast/3642

- Michael Wernbacher (Hören: https://audio-cd.at/page/podcast/3673/ ) ist Mastermind der Wemove Runningstores, ich kenne ihn seit 8 Jahren, als das Unternehmen via Crowdfunding erste Schritte setzte. Mittlerweile ist Wemove mit zwei Stores (1030 Wien Mitte The Mall, 1220 Westfield Donau Zentrum) vertreten, aber längst mehr als das: Eine Bewegung, eine Community. Diese Podcast-Aufnahme erfolgte spontan bei einem Geschäftstermin, denn wir haben B2B-Pläne für das Laufen. Im Podcast reden wir über das wohl größte Sortiment an Premium-Laufsportartikeln in Wien, Analysetools für Beginner und Profi, die Definition der "Dicken", Trends bei Schuh und Bekleidung sowie die genialste Weihnachtsgeschenk-Variante, die ich heuer gehört habe (4 Minuten vor Ende der Folge). Dazu interessieren mich auch Unterschiede zwischen Frauen und Männern im Laufshopping-Verhalten. http://www.wemove.at

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 05.12.)


(05.12.2022)

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S4/23: Christian von Banhans


 

Bildnachweis

1. Wienerberger   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:AT&S, Strabag, Polytec Group, Kapsch TrafficCom, Warimpex, RHI Magnesita, Wienerberger, EVN, UBM, Rosgix, DO&CO, Österreichische Post, Telekom Austria, RBI, AMS, Cleen Energy, Lenzing, Marinomed Biotech, OMV, Pierer Mobility, Porr, Rosenbauer, SBO, S Immo, Palfinger, FACC, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank, Frequentis.


Random Partner

Vienna International Airport
Die Flughafen Wien AG positioniert sich durch die geografische Lage im Zentrum Europas als eine der wichtigsten Drehscheiben zu den florierenden Destinationen Mittel- und Osteuropas. Der Flughafen Wien war 2016 Ausgangs- oder Endpunkt für über 23 Millionen Passagiere.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Wienerberger


 Latest Blogs

» ATX-Trends: AT&S, SBO, OMV, Palfinger, Rosenbauer ...

» Börsepeople im Podcast S4/23: Christian von Banhans

» BSN Spitout Wiener Börse: Lenzing und Wienerberger ytd mehr als 25 Proze...

» Wiener Börse Plausch S3/102: AT&S - darf man eine Aktie lieben? RHI-Game...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Nike, Meta, Peloton, ZFA, Porsche, Barg...

» ATX-Trends: RBI, AT&S, Wienerberger, Marinomed, Lenzing ...

» ABC Audio Business Chart #18: Struktur der Weltwirtschaft (Josef Obergan...

» BSN Spitouts: AT&S rutscht ab

» ATX TR-Beobachtungsliste 01/2023: RHI Magnesita kann im Herbst ein Thema...

» Österreich-Depots: Sportradar und UBM mit jeweils +31 Prozent ytd vorne ...