Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Neue Leitung bei IP Verkaufseinheit „Unit 3“

29.10.2020
Wien (OTS) - Nach fast 3 Jahren an der Spitze der „Unit 3“, der auf Wachstum spezialisierten Verkaufseinheit des crossmedialen Vermarkters IP Österreich, übergibt Camilla Sievers die Leitung an Constantin Simon. Der Seriengründer (Scarosso, Nixe Bier und Lieferei) wird ab sofort Startups, KMUs und e-Commerce Unternehmen beim Einstieg ins reichweitenstarke Medium TV unterstützen und mit seiner Erfahrung bei der effizienten Skalierung für den Massenmarkt zur Seite stehen.
Von Gründerin zu Gründer
Mit Ende Oktober folgt Constantin Simon auf Camilla Sievers, die es zur Bildungskarenz nach NYC zieht. Dazu Sievers: „Für mich stand fest, ich kann meinen nächsten Schritt erst setzten, wenn ich einen optimalen Nachfolger gefunden habe und bin überzeugt, dass es mir mit Constantin gelungen ist.“
Dabei folgt die IP Österreich der bewährten Taktik Startup-Gründer einzusetzen, um die Bedürfnisse der Jungunternehmen aus erster Hand zu verstehen. „Ich habe in den letzten 10 Jahren alle Ups & Downs des Startup-Business durchgemacht und kann sehr gut nachvollziehen, was die Firmen in den einzelnen Phasen des Unternehmensaufbaus benötigen. Ich freue mich darauf, Gründern zu helfen das volle Potential ihres Unternehmens zu entfesseln!“, sagt Constantin Simon.
Die „Unit 3“ hat sich zum Ziel gesetzt wachstumsstarken Startups und KMUs den Zugang zu TV-Werbung und damit dem Massenmarkt möglich zu machen. „Wir wollen jeden Gründer davon überzeugen, dass die Kraft des reichweitestärksten Mediums eine riesen Chance ist die Firma auf das nächste Level zu heben“. Simon weiter: „Letztendlich muss man den Durchbruch am Massenmarkt schaffen, um ein Unternehmen nachhaltig zu etablieren und dabei wollen wir helfen.“
Walter Zinggl, Geschäftsführer der IP Österreich ist davon überzeugt, dass Constantin Simon durch seine langjährige unternehmerische Erfahrung im Lifestyle- und E-Commerce Bereich ein perfekter Ersatz für Camilla Sievers ist und den Erfolg der „Unit 3“ weiterführen wird. „Seiner Vorgängerin möchte ich auf diesem Wege für die letzten drei Jahre danken. Sie hat diese spezielle Unit sehr erfolgreich und professionell ausgebaut und zu einem etablierten Bestandteil des österreichischen Startup-Ökosystem gemacht.“
Zwtl.: Zugang zum größten Medienunternehmen Europas
Die „Unit 3“ ist der Startup und KMU Arm der IP Österreich, dem exklusiven crossmedialen Vermarkter der Mediengruppe RTL (RTL, VOX, RTLplus, SUPERRTL NITRO, RTLZWEI, ntv) sowie des Sportsenders Sky Sport Austria/HD und der Regionalsender krone.tv, R9 und schauTV.
Speziell für den Einstieg ins Massenmedium TV bietet die „Unit 3“ ein am Markt einzigartiges „Media 4 Revenue Share“ Modell an. Durch dieses Einstiegspaket können Startups und KMUs hoch-effizient ihre Zielgruppe erreichen. Die Umsatzbeteiligung wird gestaffelt berechnet und individuell nach den Möglichkeiten der Startups vereinbart. Dadurch beteiligt sich IP Österreich am Risiko, ohne dass die Gründer Anteile abgeben müssen. Für Kunden der "Unit 3" ist dabei sowohl die Betreuung und Entwicklung der Mediastrategie und –planung als auch die Kampagnenumsetzung und –auswertung inkludiert.
Weitere Infos und Bildmaterial zu "Unit 3" finden Sie auf [www.ip.at/unit3 ] (http://ip.at/unit3)
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, FACC, DO&CO, Warimpex, Agrana, Telekom Austria, Österreichische Post, Erste Group, AT&S, Athos Immobilien, Addiko Bank, Andritz, Wienerberger, Strabag, Rosenbauer, OMV, AMS, Cleen Energy, startup300, Verbund, SW Umwelttechnik, S Immo.


Random Partner

CA Immo
CA Immo ist der Spezialist für Büroimmobilien in zentraleuropäischen Hauptstädten. Das Unternehmen deckt die gesamte Wertschöpfungskette im gewerblichen Immobilienbereich ab: Vermietung und Management sowie Projektentwicklung mit hoher in-house-Baukompetenz. Das 1987 gegründete Unternehmen notiert im ATX der Wiener Börse.

>> Besuchen Sie 58 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER