Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ngena erweitert das Exekutivteam um drei Personen, um das Wachstum zu fördern und die globale Reichweite zu erweitern

03.12.2020
Frankfurt, Deutschland (ots/PRNewswire) - ngena, das einzige globale, von A bis Z orchestrierte SD-WAN-Dienstleistungsunternehmen, gab heute drei Neuzugänge in seinem Führungsteam bekannt, die das Wachstum ankurbeln und das Partnerversprechen von ngena stärken sollen.
Maja Grätz schließt sich ngena als Chief Operating Officer an. Sie ist eine Führungspersönlichkeit im Bereich Transformation mit 20 Jahren Erfahrung in Beratung und Telekommunikation. Vor ihrer Tätigkeit bei ngena arbeitete sie für Accenture, Liberty Global, Unitymedia und Vodafone in leitenden Positionen, immer mit dem Schwerpunkt, globale Teams auf die nächste Ebene zu bringen. Grätz setzt sich leidenschaftlich dafür ein, komplexe Sachverhalte zu vereinfachen und die Kluft zwischen Technologie und Wirtschaft zu überbrücken. Bei ngena wird sie den Betrieb ausweiten, wobei die Kunden von ngena an erster Stelle stehen werden.
Miguel Rodriguez kam bereits im Juli 2019 als Marketingberater zu ngena und übernimmt nun die Rolle des Chief Marketing Officer. Er ist ein Kommunikator und ein humanitärer Mensch. Seit mehr als 30 Jahren ist er seit den frühen Anfängen ein Experte für Kommunikation. Erfolg für andere schaffen und produzieren durch Botschaften, die Emotionen erreichen und zu einem positiven Verhalten gegenüber dem Zweck und den Zielen führen. Während seines Lebenswerkes im Bereich Marketing und Kommunikation stand er für große Unternehmen, Regierungen, Präsidenten und vieles mehr im Mittelpunkt. Bei ngena entwickelt er weiterhin Ideen und schafft seine größte Stärke vor allem in einer Welt, in der Kreativität der Hauptantrieb zum Erfolg ist.
Mit einem unglaublichen Rekord sowohl bei der Hardware als auch im Betrieb in der Telekommunikationsbranche übernimmt Chris Burke nun die Rolle des Chief Commercial Officer bei ngena. Zuvor war er als Vorsitzender von Ubiquity Software im Vorfeld des IPO und des anschließenden Verkaufs an Avaya tätig. Von 2001 bis 2005 bekleidete er die Rolle des Chief Technology Officer bei Vodafone UK, verantwortlich für die gesamte Technologie und Produktarchitektur. Er war auch Vorstandsmitglied von March Networks und Oz Communications. Bei ngena wird er dafür sorgen, dass unsere Kunden und Partner mit unseren Lösungen eine erstklassige Erfahrung machen können.
"Wir sind begeistert, Grätz, Rodriguez und Burke an Bord zu haben, wenn wir die Welt mit unserer hochmodernen Konnektivitätsplattform verbinden", sagt Bart de Graaff, Chief Executive Officer. "Ihre Leidenschaft und ihre große Erfahrung positionieren uns für aufregendes Wachstum weltweit, ich bin stolz darauf, sie an Bord zu haben."
Informationen zu ngena
ngena ist ein globales Unternehmen, das Teams verbindet und die Belegschaft weltweit durch ein zentralisiertes Konnektivitätsnetzwerk zusammenführt. Mit einem Tastendruck vereinfacht und stärkt ngena globales Cloud Computing, Geschäftsnetzwerke, Datenanalyse und Datensicherheit an Arbeitsplätzen innerhalb des Unternehmens und zu Hause.
ngena baut auf Cisco-Technologie auf und nutzt modernste Cloud- und Virtualisierungs-SD-WAN-Technologien. ngena ist das erste Unternehmen, das mit seiner Connectivity Platform as a Service eine vorgefertigte Konfiguration für eine schnelle und sichere Bereitstellung anbietet.
ngena hat seinen Hauptsitz in Frankfurt, Deutschland, und ist in den Vereinigten Staaten, Südamerika, Europa und Asien tätig. Für weitere Informationen besuchen Sie ngena.net.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1345110/ngena_Maja_Gratz... driguez___Chris_Burke.jpg
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1221954/ngena_Logo.jpg
 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, UBM, Lenzing, Frequentis, AT&S, Addiko Bank, AMS, Bawag, Amag, Palfinger, DO&CO, Flughafen Wien, Gurktaler AG Stamm, Kapsch TrafficCom, UIAG, voestalpine, RHI Magnesita, Wolford, SW Umwelttechnik, Linz Textil Holding.


Random Partner

Unicredit Onemarkets
"onemarkets" steht für die europaweite Kompetenz der UniCredit bei Anlage- und Hebelprodukten. Anleger finden ein breites Angebot an linearen Zertifikaten, strukturierten Anlage- und Hebelprodukten sowie strukturierten Fonds.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER