Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Niederösterreicher Moritz Mittermann zum MKV-Bundesjugendobmann gewählt

17.06.2021
Wien (OTS) - Mit erstem Juli 2021 übernimmt der Niederösterreicher Moritz Mittermann die Führung im Mittelschüler-Kartell-Verband (MKV), vom Burgenländer Wolf Steinhäusl. Der 18-Jährige Wiener Neustädter wurde bei einer digitalen Generalversammlung mit klarer Mehrheit zum neuen Bundesjugendobmann, „Kartellsenior“ genannt, gewählt. In seiner zweijährigen Amtszeit will Mittermann insbesondere auf Themen wie Vernetzung und Schulpolitik setzen.
„Unsere Verbindungen als selbstständige Vereine leben insbesondere vom persönlichen Kontakt miteinander. Gemeinsame Aktivitäten in Präsenz sind seit Covid-19 sehr schwierig geworden. Genau deshalb ist es jetzt umso wichtiger, dass wir uns gegenseitig unterstützen und optimistisch in die Zukunft blicken. Schon im Juli werden wir mit einer Österreich-Tour durch alle Bundesländer starten, um die persönlichen Kontakte wieder in den Mittelpunkt zu stellen. Deshalb wollen mein Team und ich in den kommenden 24 Monaten unseren mehr als 160 MKV-Verbindungen einen Besuch abstatten“, so der designierte Kartellsenior Moritz Mittermann.
Ein weiterer Schwerpunkt wird die Bildungspolitik darstellen. „Uns, als größter Schüler- und Absolventenverband Österreichs liegt Schul- und Bildungspolitik besonders am Herzen. Hier wollen wir noch aktiver werden und uns nach Corona wieder intensiv in den Diskurs einbringen. Ich maturiere selbst heuer und weiß daher genau, wie sich Schülerinnen und Schüler in dieser schwierigen Zeit fühlen. Es war auch heuer wirklich kein einfacher Weg zur Matura. Unser Jahrgang ist aber dennoch alles andere als eine 'lost generation'. Die Pandemie hat uns vor viele Herausforderungen gestellt, doch aus Krisen entstehen natürlich immer Chancen. Ich hoffe, dass wir gestärkt aus dieser Zeit hervorgehen werden!“, betont der 18-Jährige.
Abschließend dankt Mittermann seinem Vorgänger als Bundesjugendobmann des MKV: „Wolf Steinhäusl hat den MKV gemeinsam mit der aktuellen Verbandsführung souverän durch die schwerste Krise seit Jahrzehnten geführt. Die Corona-Pandemie hat seine zwei jährige Amtszeit maßgeblich geprägt. Er hat sich aber gemeinsam mit seinem Team den unvorhersehbaren Herausforderungen gestellt und sie wahrlich gemeistert. So konnte der MKV in vielen Bereichen digitale Meilensteine setzen. In einer internen 'Best-Practice-Börse' können nun alle Verbindungen voneinander profitieren und ihre Erfahrungen austauschen. Auch hochkarätige Gäste konnten für digitale Diskussions-Veranstaltungen gewonnen werden. Hervorzuheben ist natürlich auch die intensive Erinnerungs- und Gedenkarbeit für viele Jugendliche in den vergangenen zwei Jahren. Danke Wolf für deinen Einsatz als Bundesjugendobmann für unseren MKV!"
Kurz notiert:
Moritz Mittermann, geboren am 17. September 2002, ist seit Oktober 2017 Mitglied der K.Ö.St.V Babenberg Wr. Neustadt. Ab 1.7.2021 wird er für zwei Jahre die Funktion des Bundesjugendobmanns des MKV übernehmen. Zu seinen Stellvertretern wurden der Eisenstädter Maximilian Heindl und der Grazer Sebastian Lechmann gewählt, unterstützt werden sie im Vorstand vom Linzer Maximilian Ohler.
 

Aktien auf dem Radar:Uniqa, Erste Group, AT&S, Warimpex, Addiko Bank, Kapsch TrafficCom, Wienerberger, AMS, Immofinanz, ATX, ATX TR, Pierer Mobility, Frequentis, Telekom Austria, DO&CO, Polytec Group, Heid AG, Verbund, Frauenthal, Cleen Energy, Oberbank AG Stamm, Flughafen Wien, UBM, Siemens, Vonovia SE, SAP, Deutsche Post, adidas, Henkel, Covestro, MTU Aero Engines.


Random Partner

Österreichische Post
Die Österreichische Post ist der landesweit führende Logistik- und Postdienstleister. Zu den Hauptgeschäftsbereichen zählen die Beförderung von Briefen, Werbesendungen, Printmedien und Paketen. Das Unternehmen hat Tochtergesellschaften in zwölf europäischen Ländern.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

wikifolio Financial Technologies AG

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NXW5
AT0000A2PWT8
AT0000A2H9A6

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: CA Immo 1.07%, Rutsch der Stunde: Österreichische Post -0.63%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: S&T(2), Strabag(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Semperit 1.18%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Strabag(4), S&T(2), voestalpine(1), AT&S(1), FACC(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.18%, Rutsch der Stunde: EVN -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: S&T(3), RBI(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.76%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.93%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: S&T(5), RBI(1), Agrana(1)
    ATX TR war heute im Frühgeschäft virtuell auf All-time-High-Niveau