Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





NIPPON SHOKUBAI: Investition in Hersteller von Lithiumsalz als Elektrolyt für Lithium-Ionen-Batterien in China

06.10.2022, 9457 Zeichen

NIPPON SHOKUBAI CO., LTD. (Hauptsitz: Osaka, Japan, President: Kazuhiro Noda, nachstehend „Nippon Shokubai“) (TOKYO:4114) hat sich zum Ziel gesetzt, seinen LiFSI*-Geschäftsbereich in China, dem größten Markt für Lithium-Ionen-Batterien (nachstehend „LIB“), weiter auszubauen. Wir geben hiermit bekannt, dass wir im Zuge dieser Expansion eine Vereinbarung über eine Investition in Hunan Fluopont New Materials Co., Ltd. (nachstehend „Hunan Fluopont“) unterzeichnet haben. Es handelt sich dabei um eine Tochtergesellschaft von Shenzhen CAPCHEM Technology Co. Ltd. (im Folgenden „Capchem“), die derzeit Produktionsanlagen für den Einstieg in das LiFSI-Geschäft errichtet.
*Lithium-bis-(Fluorsulfonyl)-imid (Produktname: IONEL™) ist ein Lithiumsalz und fortschrittlicher Elektrolyt, der weltweit erstmals von Nippon Shokubai vermarktet wurde.

1. Hintergrund der Allianz

Durch das steigende Umweltbewusstsein in den letzten Jahren hat die Nachfrage nach Elektrofahrzeugen, die ein branchenführendes Produkt für energiesparende und schadstoffarme Fahrzeuge der nächsten Generation darstellen, ein starkes Wachstum erlebt. Dies führte zu einer raschen Expansion des LIB-Marktes für Elektrofahrzeuge. Da die Verwendung von LiFSI als Elektrolyt in LIB für Elektrofahrzeuge die zyklische Leistung und die Leistungsrate der Batterie sowie ihre Lagerungsstabilität über einen großen Temperaturbereich von niedrigen bis hin zu hohen Temperaturen stark verbessert, wurde LiFSI nicht nur als Zusatzstoff, sondern auch als Hauptbestandteil des Elektrolyts eingeführt. Da dieser Schritt einen plötzlichen Anstieg der LiFSI-Nachfrage vor allem in Asien und Europa auslöste, war für uns die frühzeitige Expansion nach China, dem weltweit größten LIB-Markt für Fahrzeuge, der Schlüssel für einen Wachstumsschub unseres IONEL™-Geschäfts.

2. Zweck der Allianz

Vor diesem Hintergrund haben wir die Gründung einer Allianz mit Capchem, einem führenden Hersteller von Elektrolytlösungen, und der Toyota Tsusho Corporation (nachstehend „Toyota Tsusho“), der allgemeinen Handelsgesellschaft der Toyota-Gruppe, beschlossen, zu dem Zweck, wichtige Kunden zu gewinnen und frühzeitig eine wettbewerbsfähige Produktions- und Vertriebsstruktur in China aufzubauen, dem Land mit der größten LIB-Nachfrage. Die Investition wird getätigt von Toyota Tsusho (Shanghai) Co, Ltd. (nachstehend „Toyotsu Shanghai“). Auf diese Weise können wir unsere hochmodernen LiFSI-Produktionstechnologien, Fähigkeiten der Qualitätskontrolle und unser geistiges Eigentum kombinieren mit der Kosten-Wettbewerbsfähigkeit, dem Standort, den Materialbeschaffungskapazitäten, dem Produktionssystem und den vorhandenen Technologien von Hunan Fluopont sowie mit den LiFSI-Beschaffungskapazitäten von Capchem, gestützt durch ihre überragenden Lieferkapazitäten für Elektrolytlösungen, und mit dem weltweiten Vertriebsnetz von Toyota Tsusho, das auch China abdeckt. Durch diese Allianz wollen wir das Wachstum unseres IONEL™-Geschäfts auf dem Elektrolytmarkt beschleunigen.

LiFSI ist bekannt als eine schwierige Substanz, die nur mithilfe eines erweiterten Know-hows auf den Gebieten Produktion und Qualitätsmanagement bis zu einem hohen Reinheitsgrad gereinigt werden kann. Mit unserer beispiellosen Produktionstechnologie, die wir im Laufe der Jahre vorangetrieben haben, ist es uns 2013 gelungen, erstmals ein industrielles Produktionsverfahren für hochreines LiFSI mit wenigen Lösungsmitteln und Nebenprodukten zu entwickeln, das stabile elektrochemische Eigenschaften besitzt. Unser Produkt wurde von vielen LIB-Herstellern innerhalb und außerhalb Japans als Elektrolyt für eine Vielzahl von Anwendungen wie Fahrzeug-, Verbraucher- und stationäre Batterien eingeführt und zertifiziert.
(Einzelheiten zu LiFSI finden Sie auf unserer Website: https://www.shokubai.co.jp/en/lp/ionel/)

Capchem ist der weltweit zweitgrößte Hersteller von Elektrolytlösungen für LIB mit fünf Produktionsstätten in China und kann auf eine solide Erfolgsbilanz bei der Lieferung seiner Produkte an große LIB-Hersteller verweisen. Sein Geschäft umfasst nicht nur die Herstellung von Elektrolytlösungen, sondern auch die interne Produktion von Lösungsmitteln, Elektrolyten und Additiven, die dem Unternehmen ermöglichen, wettbewerbsfähige Preise und hohe Qualität anzubieten.

Toyota Tsusho plant die Expansion seines LiFSI-Vertriebs über China hinaus auf Hersteller von Elektrolytlösungen in Japan, Asien und Europa, um die wachsende Nachfrage auf den Märkten für Elektrolytlösungen und Elektrolyte zu bedienen.

Hunan Fluopont nahm seine Produktion in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2022 mit der ersten Anlage (Produktionskapazität 1.200 Tonnen/Jahr) auf. Die Anlage soll schrittweise erweitert werden, um die rasant steigende Marktnachfrage zu decken, und im Jahr 2025 eine jährliche Produktionskapazität von 12.000 Tonnen/Jahr erreichen.

3. Überblick über die Investitionen

Nippon Shokubai und Toyotsu Shanghai werden in das folgende Unternehmen investieren.

(1)

Firmenname

 

Hunan Fluopont New Materials Co., Ltd.

(2)

Ort

 

Bezirk Shigu, Hengyang, Hunan, China

(3)

Investitionssumme (Zuteilung von Aktien an Dritte)

 

Nippon Shokubai: 201.769.912 RMB (4,04 Mrd. JPY)

 

Toyotsu Shanghai: 29.203.539 Renminbi (580 Mio. JPY)

 

[Angenommener Wechselkurs: 20 JPY/RMB]

(4)

Aktionäre

 

Capchem: 51,19 %

 

Nippon Shokubai: 38,0 %

 

Toyotsu Shanghai: 5,5 %

 

Changsha ShinLian Huayuan Alternative Energy Partnership Enterprise (Aktionärsvereinigung von leitenden Angestellten der Hunan Fluopont): 5,31 %

(5)

Repräsentant

 

Shu Ping Ai

(6)

Geschäftsaktivitäten

 

Herstellung und Vertrieb des Elektrolyten LiFSI für LIB

(7)

Produktionskapazität

 

Aktuell: 1.200 Tonnen/Jahr in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres 2022

 

Plan: 12.000 Tonnen/Jahr im Geschäftsjahr 2025

Relevante Informationen

Profil von Shenzhen CAPCHEM Technology Co. Ltd.

Firmenname

Shenzhen CAPCHEM Technology Co. Ltd.

Ort

Capchem Plaza, Changye Road, Bezirk Pingshan, Shenzhen, Provinz Guangdong, China

Gründung

1996

Kapital

410 Mio. RMB (8,2 Mrd. JPY) (Stand: Ende 2021)

Vermögenswerte insgesamt

223,3 Mrd. JPY (Stand: Ende 2021)

Umsatz

139 Mrd. JPY (Geschäftsjahr 2021)

Betriebsergebnis

30,8 Mrd. JPY (Geschäftsjahr 2021)

Unternehmen im Überblick

Chemikalien für Lithiumbatterien, organische Fluorchemikalien, Kondensatorchemikalien und Halbleiterchemikalien. Für die Massenproduktion von Lithium-Ionen-Batterie-Elektrolyten an fünf Produktionsstandorten in China und mehreren weiteren im Bau befindlichen Produktionsstandorten in China und Polen.

Website

https://en.capchem.com/

Profil von Toyota Tsusho Corporation

Firmenname

Toyota Tsusho Corporation

Ort

9-8, Meieki 4-chome, Nakamura-ku, Nagoya 450-8575 Japan

Gründung

1948

Kapital

64,9 Mrd. Yen (Stand: Ende März 2022)

Vermögenswerte insgesamt

6.143,1 Mrd. Yen (Stand: Ende März 2022)

Umsatz

8,028 Mrd. Yen (Geschäftsjahr 2021)

Betriebsergebnis

294,1 Mrd. Yen (Geschäftsjahr 2021)

Unternehmen im Überblick

Als allgemeines Handelsunternehmen der Toyota Group expandiert das Unternehmen sein Geschäft mit Schwerpunkt auf Fahrzeugexport und Unterstützung der Automobilproduktion. Das Unternehmen betreibt sieben Geschäftsbereiche (Metals / Global Parts & Logistics / Automotive / Machinery, Energy & Project / Chemicals & Electronics / Food & Consumer Services / Africa) und konzentriert sich auf drei Kerngeschäfte: Mobility Business, das zu einer mobilen Gesellschaft beiträgt, Resources & Environment Business, das zu einer nachhaltigen Gesellschaft beiträgt und Life & Community Business, das zu einer komfortablen und gesunden Gesellschaft beiträgt. Die rund 65.000 Beschäftigten der Gruppe sind in etwa 130 Ländern tätig.

Website

https://www.toyota-tsusho.com/english/

Profil von Toyotsu Shanghai

Firmenname

TOYOTA TSUSHO (SHANGHAI) CO., LTD.

Ort

1717 Nanjing West Road, Jinganqu, Shanghai, China

Gründung

1995

Kapital

33,18 Mio. RMB (660 Mio. JPY) (Stand: Ende März 2022)

Unternehmen im Überblick

Das Unternehmen betreibt vor allem Handelsgeschäfte und deckt mit seinen Sparten ein breites Spektrum ab, darunter Metal, Global und Logistics, Chemical Products and Electronics, Mechanical and Energy Plant Project, Food and Household Items und East Asia Next Mobility Promotion Project.

Über NIPPON SHOKUBAI: Das 1941 gegründete Unternehmen Nippon Shokubai hat sein Geschäft auf der Grundlage seiner einzigartigen Katalysatortechnologie aufgebaut. Unter anderem hat Nippon Shokubai Ethylenoxid und Acrylsäure bereitgestellt. Seine Produktionskapazität für superabsorbierende Polymere ist die weltweit größte (laut einer Untersuchung von Nippon Shokubai). Derzeit fokussiert das Unternehmen seine Anstrengungen auf das Solutions Business. Dem Produkt IONEL (LiFSI) kommt eine Schlüsselrolle bei der Beschleunigung des Geschäftswachstums zu. Nippon Shokubai ist ein weltweit tätiges Chemieunternehmen, dessen Unternehmensziel lautet „TechnoAmenity – Providing prosperity and comfort to people and society, with our unique technology“ (TechnoAmenity – Wohlstand und Komfort für Mensch und Gesellschaft dank unsere einzigartigen Technologie).
https://www.shokubai.co.jp/en/

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/58: Aufklärung Telekom / FACC, RBI mit längster Meldung ever, Börsenwort des Jahres, CIRA-Presseonkel


 

Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, DO&CO, AT&S, Uniqa, S Immo, VIG, Rosgix, AMS, Josef Manner & Comp. AG, Stadlauer Malzfabrik AG, Warimpex, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Andritz, Erste Group, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, voestalpine, Wienerberger.


Random Partner

Valneva
Valneva ist ein Impfstoffunternehmen, das sich auf die Entwicklung und Vermarktung von prophylaktischen Impfstoffen gegen Infektionskrankheiten mit hohem ungedeckten medizinischen Bedarf spezialisiert hat.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Bawag(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: OMV(1), Verbund(1)
    BSN MA-Event Semperit
    Star der Stunde: Rosenbauer 1.22%, Rutsch der Stunde: Semperit -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Zumtobel(1), AT&S(1)
    Star der Stunde: Amag 1.03%, Rutsch der Stunde: S Immo -0.79%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1)
    Star der Stunde: SBO 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -5.22%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 15-16: Zumtobel(1)