Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.05.2021

In der Wochensicht ist vorne: O2 4,22% vor Drillisch 2,8%, Swisscom 1,82%, Telekom Austria 1,15%, Tele Columbus 0,77%, Deutsche Telekom 0,52%, AT&T 0,25%, Alcatel-Lucent 0%, Orange -0,15%, Vodafone -0,3%, Telecom Italia -3,92%, BT Group -6,33% und

In der Monatssicht ist vorne: Drillisch 14,74% vor AT&T 8,81% , Swisscom 6,2% , BT Group 6,02% , Vodafone 4,18% , O2 3,41% , Deutsche Telekom 1,94% , Telekom Austria 1,74% , Orange 1,3% , Alcatel-Lucent 0% , Tele Columbus -0,15% , Telecom Italia -5,01% und Weitere Highlights: Telecom Italia ist nun 3 Tage im Plus (2,21% Zuwachs von 0,41 auf 0,42).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Drillisch 29,45% (Vorjahr: -10,66 Prozent) im Plus. Dahinter BT Group 21,15% (Vorjahr: -33,32 Prozent) und Vodafone 19,71% (Vorjahr: -30,7 Prozent). Tele Columbus 2,18% (Vorjahr: 14,63 Prozent) im Plus. Dahinter Swisscom 5,6% (Vorjahr: -6,93 Prozent) und Orange 6,87% (Vorjahr: -25,33 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: BT Group 25,74%, Drillisch 19,79% und Telekom Austria 10,59%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Alcatel-Lucent -100%,
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 7:09 Uhr die Telecom Italia-Aktie am besten: 4,87% Plus. Dahinter Orange mit +1,18% , O2 mit +1,1% , Deutsche Telekom mit +1,07% , Vodafone mit +0,97% , Swisscom mit +0,88% , BT Group mit +0,81% , Drillisch mit +0,68% , Telekom Austria mit +0,5% und Tele Columbus mit +0,31% AT&T mit -0,07% und Alcatel-Lucent mit -4,91% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Telekom ist 11,22% und reiht sich damit auf Platz 17 ein:

1. Gaming: 49,56% Show latest Report (15.05.2021)
2. Crane: 37,45% Show latest Report (15.05.2021)
3. Zykliker Österreich: 34,42% Show latest Report (08.05.2021)
4. Licht und Beleuchtung: 33,67% Show latest Report (15.05.2021)
5. Ölindustrie: 31,17% Show latest Report (15.05.2021)
6. Post: 27,1% Show latest Report (15.05.2021)
7. Banken: 21,07% Show latest Report (15.05.2021)
8. MSCI World Biggest 10: 20,35% Show latest Report (15.05.2021)
9. OÖ10 Members: 19,97% Show latest Report (15.05.2021)
10. Auto, Motor und Zulieferer: 19,97% Show latest Report (15.05.2021)
11. Stahl: 19,47% Show latest Report (15.05.2021)
12. Bau & Baustoffe: 19,36% Show latest Report (15.05.2021)
13. Rohstoffaktien: 17,51% Show latest Report (15.05.2021)
14. IT, Elektronik, 3D: 16,47% Show latest Report (15.05.2021)
15. Global Innovation 1000: 13,82% Show latest Report (15.05.2021)
16. Big Greeks: 12,71% Show latest Report (15.05.2021)
17. Telekom: 12,16% Show latest Report (08.05.2021)
18. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 10,48% Show latest Report (15.05.2021)
19. Versicherer: 9,73% Show latest Report (08.05.2021)
20. Media: 9,64% Show latest Report (15.05.2021)
21. Deutsche Nebenwerte: 7,06% Show latest Report (15.05.2021)
22. Aluminium: 6,86%
23. Runplugged Running Stocks: 6,74%
24. Sport: 5,54% Show latest Report (15.05.2021)
25. Konsumgüter: 4,34% Show latest Report (15.05.2021)
26. Immobilien: 4,1% Show latest Report (15.05.2021)
27. Börseneulinge 2019: 3,59% Show latest Report (15.05.2021)
28. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 3,52% Show latest Report (15.05.2021)
29. Computer, Software & Internet : 3,07% Show latest Report (15.05.2021)
30. Energie: 2,97% Show latest Report (15.05.2021)
31. Luftfahrt & Reise: -0,9% Show latest Report (15.05.2021)
32. Solar: -18,39% Show latest Report (15.05.2021)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

LarryCrown
zu TIT (14.05.)

Telecom Italia S.p.A. ist ein italienischer Telekommunikationsanbieter. Zum Portfolio gehören Sprach- und Datenangebote sowie fortschrittliche Telekommunikationsdienste. Telecom Italia bietet eine breite Palette an interaktiven und partizipativen Diensten an, die bei unterschiedlichen Geräten Anwendung finden: bei Mobiltelefonen und in der Festnetz-Telefonie, bei PCs und Fernsehern, bei Smartphones, Tablets und TV Set-top Decodern. Dementsprechend können Kunden zwischen verschiedenen Festnetz- und Mobilfunk-Tarifen sowie einem vielfältigen Angebot im Bereich IP-Kommunikation, High-Speed-Verbindungen, Datenverwaltung und -speicherung oder Sicherheitsleistungen wählen. Für Unternehmen hält der Konzern integrierte und auf spezielle Bedürfnisse zugeschnittene Lösungen parat. Dazu gehören neben speziellen Mobilfunktarifen, IP-Kommunikationsapplikationen und ultraschnellen Verbindungen auch zahlreiche Dienste in den Feldern Datenmanagement und Datenspeicherung, Sicherheit, Videoüberwachung und Management des Stromverbrauchs. Darüber hinaus ist das Unternehmen im Bereich Cloud Computing aktiv. Neben dem italienischen Markt ist die Gesellschaft insbesondere in Lateinamerika aktiv.

KayHaferkorn
zu O2D (11.05.)

Wir nehmen die Dividende mit diesen Monat und dann verteilen wir das Geld auf die nächsten DIvidendentitel für Juni 2021.

KayHaferkorn
zu O2D (11.05.)

Uebergewichtet...es wird eine fette Dividende erwartet.

DanielLimper
zu DTE (14.05.)

Das Unternehmen hat sein Zahlenwerk für das abgelaufene Quartal abgelegt (Quelle: finanzen.net). Der Umsatz wurde um ca. 23,22% auf ca. 26,39 Mrd. EUR gesteigert, das EPS hingegen sank um 0,02 auf 0,25 EUR. T-Mobile wird hier aber als Treiber hier benannt, die den Umsatz zum VJZR von ca. 18,92 auf 19,76 Mrd. USD steigerten, den EPS gar von 0,64 bis 0,92 EUR.

BastianZink
zu DTE (11.05.)

Heute verlässt die deutsche Telekom unser Wikifolio. Wir nehmen in nicht mal zwei Wochen eine Performance von 1,46% mit.

richindustries
zu DTE (11.05.)

Kauf 11 Stück. Wiederanlage Dividende. 

Benli
zu DRI (10.05.)

Im Rahmen des Balancings habe ich heute den Anteil im Portfolio verringert und mit 3,29% Gewinn geschlossen.



 

Bildnachweis

1. BSN Group Telekom Performancevergleich YTD, Stand: 15.05.2021

2. Telekommunikation, Handy-Mast, Sat-Schüssel http://www.shutterstock.com/de/pic-103092263/stock-photo-telecommunications-towers-against-a-unreal-sky.html



Aktien auf dem Radar:Strabag, Wienerberger, Agrana, Marinomed Biotech, Addiko Bank, FACC, Frequentis, RBI, Porr, Amag, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, Rosenbauer, Stadlauer Malzfabrik AG, Zumtobel, Oberbank AG Stamm, CA Immo, Flughafen Wien, Immofinanz, S Immo, Vonovia SE, Deutsche Boerse, E.ON , Siemens Energy, Allianz, Bayer, Fresenius Medical Care, Covestro, Deutsche Post, Deutsche Telekom, Merck KGaA.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

UPM Papierfabrik Steyrermühl

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A296Q2
AT0000A2PJS7
AT0000A279L9

Börse Social Club Board
>> mehr
    Unser Robot findet: Vonovia, Deutsche Börse, E.On und weitere Aktien auffällig
    Star der Stunde: Agrana 1.23%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.44%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: S&T(5), AMS(1)
    BSN MA-Event Bayer
    Star der Stunde: Semperit 2.66%, Rutsch der Stunde: Amag -0.8%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: S&T(2), RBI(2), OMV(1)
    BSN MA-Event Vonovia SE
    #gabb #866