Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Oberbank: Isabella Lehner wird Vorstandsmitglied

23.03.2023, 1095 Zeichen

Der Aufsichtsrat der Oberbank AG hat Isabella Lehner auf 3 Jahre zu einem weiteren Vorstandsmitglied ernannt. Sie wird ihre Vorstandstätigkeit am 1. Mai 2023 antreten.

"Mit der Bestellung von Frau Mag. Lehner setzen wir den Generationenwechsel im Vorstand der Oberbank fort", kommentiert der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Andreas König die Bestellung. "Es war uns wichtig, diese Position aus den eigenen Reihen zu besetzen und damit das Erfolgsrezept der Entwicklung der Vorstandsmitglieder aus dem großen internen Reservoir der Oberbank konsequent fortzusetzen."

Weiters wurde in der heutigen Sitzung des Aufsichtsrates der Oberbank AG das Vorstandsmandat von Herrn Vorstandsdirektor Martin Seiter vorzeitig um fünf Jahre, sohin bis zum 30. September 2028, verlängert.

Auf eigenen Wunsch von Herrn Vorstandsdirektor Josef Weißl scheidet dieser per 31. Mai 2023 aus dem Vorstand der Oberbank aus, sodass ab 1. Juni 2023 das Vorstandsteam der Oberbank aus Generaldirektor Franz Gasselsberger, MBA, den Vorstandsdirektoren Florian Hagenauer, MBA und Martin Seite sowie Isabella Lehner, MBA besteht.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Party #677: ATX zum Juni-Verfall deutlich schwächer, Immofinanz mit Volumen unter Druck, WU-Spoiler Montag


 

Aktien auf dem Radar:Warimpex, Immofinanz, Pierer Mobility, Austriacard Holdings AG, Amag, Semperit, Rosgix, EVN, Frequentis, Telekom Austria, Rosenbauer, ams-Osram, EuroTeleSites AG, Flughafen Wien, RBI, Oberbank AG Stamm, Athos Immobilien, Wolford, FACC, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, Österreichische Post, Uniqa, VIG, Wienerberger.


Random Partner

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner