Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Onyx CenterSource gibt globale Partnerschaft mit WEX zwecks Erweiterung digitalisierter Zahlungsoptionen bekannt

14.07.2020
Dallas (ots/PRNewswire) - Onyx CenterSource, ein führender Anbieter von Lösungen im Bereich der Zahlung von Provisionen und dem Abgleich von Konten für Hotels und Reisebüros, gab heute eine neue Partnerschaft mit WEX Inc. bekannt, einem führenden Anbieter von Zahlungsverarbeitungs- und Geschäftslösungen, um Zahlungen an Reisebüropartner zu optimieren.
Die Partnerschaft wird sich auf virtuelle Zahlungsmethoden für verschiedene Transaktionstypen in der gesamten Gastgewerbebranche konzentrieren. Da sich die Unternehmen weiterhin auf die Digitalisierung von Zahlungen konzentrieren, werden virtuelle Methoden für die Branchenpartner ein integraler Bestandteil sein und einen sichereren Zahlungsprozess ermöglichen, was in diesem Fall sowohl Hotels als auch Reiseunternehmen zugutekommt, sagte Mark Dubrow, CEO von Onyx CenterSource.
"Durch das umfangreiche Produktportfolio und die globale Reichweite von WEX in Kombination mit der Erfahrung im Reise- und Gastgewerbemarkt sowie in anderen Branchen ist das Unternehmen ein attraktiver Partner", sagte Mark Dubrow. "Wir sind zuversichtlich, dass diese Partnerschaft unsere Fähigkeiten erweitern wird, sodass wir den Anforderungen unserer Kunden besser gerecht werden können."
Heather Andrews, Vizepräsident von WEX, Corporate Payments, sagte: "WEX freut sich über die Partnerschaft mit Onyx CenterSource, um die Automatisierung in der Reisebranche voranzutreiben, indem Reibungspunkte bei B2B-Zahlungen beseitigt werden und gleichzeitig eine höhere Zahlungsflexibilität ermöglicht wird. COVID-19 hat die Digitalisierung von Zahlungen beschleunigt, da Unternehmen nach Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung suchen, um wieder wachsen zu können, und Onyx ist führend im Bereich der Gastgewerbebranche. Gemeinsam werden wir uns weiterhin darum bemühen, die Zahlungen für Kunden mithilfe einer sicheren und bewährten Lösung für Lieferantenzahlungen zu vereinfachen."
WEX nutzt virtuelle Zahlungen zur Optimierung und Automatisierung internationaler und inländischer Lieferantenzahlungen für eine breit gefächerte Palette von Unternehmen, darunter einige der weltweit größten Online-Reisebüros. Das Unternehmen leistete im Jahr 2000 Pionierarbeit im Bereich des virtuellen Zahlungsverkehrs und verfügt über ein starkes globales Netzwerk mit einem umfangreichen Kundenstamm in Nordamerika, Europa, Asien, Australien und Südamerika.
Um mehr über virtuelle Zahlungen zu erfahren, kontaktieren Sie Onyx unter www.onyxcentersource.com/get-started/.
Informationen zu Onyx CenterSource
Onyx CenterSource ist der weltweit führende Anbieter von Lösungen im Bereich der Zahlung von Provisionen und dem Abgleich von Konten für Hotels und Reisebüros. Das Unternehmen, das mit seinen Partnern langjährige Geschäftsbeziehungen anstrebt, arbeitet mit Begeisterung daran, hochqualitativen Kundenservice, branchenspezifische Beratung und kosteneffiziente Lösungen anzubieten. Das 1992 gegründete Unternehmen wickelt jährlich Zahlungen im Wert von mehr als 1,2 Milliarden US-Dollar ab und arbeitet mit über 150.000 Hotels sowie 200.000 Buchungsplattformen und Reisebüros in 160 Ländern zusammen. Neben dem Hauptquartier in Dallas verfügt Onyx CenterSource über Niederlassungen im spanischen Sevilla und im norwegischen Tønsberg.
Informationen zu WEX Inc.
WEX Inc. (NYSE: WEX), ein führender Anbieter von Zahlungsverarbeitungs- und Geschäftslösungen für ein breites Spektrum von Sektoren, einschließlich Flotten-, Reise- und Gesundheitswesen, ist angetrieben von der Überzeugung, dass komplexe Bezahlsysteme einfach gestaltet werden können. WEX ist in mehr als 10 Ländern und in mehr als 20 Währungen mit mehr als 5.000 Mitarbeitenden auf der ganzen Welt tätig. WEX-Fuhrparkkarten bieten 14,9 Millionen Fahrzeugen außergewöhnliche Zahlungssicherheit und Kontrolle. Das Einkaufsvolumen in seinen Reise- und Unternehmenslösungen stieg 2019 auf 39,6 Milliarden US-Dollar. Die Finanztechnologie-Plattform WEX Health hilft 390.000 Arbeitgebern und mehr als 31,8 Millionen Verbrauchern, ihre Gesundheitsausgaben besser zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.wexinc.com.
 

Aktien auf dem Radar:Semperit, Frequentis, Kapsch TrafficCom, Rosenbauer, FACC, Zumtobel, Wienerberger, voestalpine, UBM, RBI, Uniqa, ATX, ATX Prime, Verbund, VIG, Lenzing, Österreichische Post, OMV, Addiko Bank, Rosgix, DO&CO, Polytec, Stadlauer Malzfabrik AG, Deutsche Post, adidas, E.ON , Deutsche Telekom, Bayer, Münchener Rück, HeidelbergCement, Continental.


Random Partner

Kathrein Privatbank
Die Kathrein Privatbank hat sich in besonderem Maße auf die Bedürfnisse von Unternehmern, Unternehmerfamilien und Privatstiftungen spezialisiert. Das Leistungsspektrum umfasst alle für diese Klientel wichtigen Dienstleistungen: Dazu zählen die Beratung bei Gründung und Führung einer Stiftung, bei Nachfolgeregelungen, Vererbung, Schenkung sowie bei Unternehmenskäufen und -verkäufen.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER