Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





ÖVI Young Professionals meets NAR (National Association of Realtors)

21.02.2020
Wien (OTS) - Manuel Plachner, der vor kurzem neu bestellte Vorsitzende des ÖVI Young Professionals Board, konnte beim ersten Business-Meeting der ÖVI Young Professionals in Wien internationale Gäste begrüßen: Vertreter des Europäischen Immobilienverbands CEPI, des internationalen Immobiliennetzwerks FIABCI und der amerikanischen Maklervereinigung NAR nutzen gerade die Gelegenheit, anlässlich des heute stattfindenden Immobilienballs in der Wiener Hofburg fachlichen Austausch und Networking zu betreiben.
Joe Schneider, NAR Director of Global Strategy and Engagement, präsentierte den ÖVI Young Professionals den American Dream of Real Estate. Wie funktioniert der amerikanische Immobilienmarkt? Welche Vorteile bietet das Multiple Listing System für alle Marktteilnehmer? Antworten zu diesen Fragen erhielten mehr als 40 Young Professionals des ÖVI auch von Piper Knoll, Chair of US Young Professional Committee und Christel Silver, NAR.
Mit großem Elan hat Manuel Plachner die Leitung des ÖVI YP Boards von Markus Pusta übernommen, der diese Aufgabe seit 2014 erfolgreich wahrgenommen hat. Manuel Plachner will die gefragten Networking-Formate der ÖVI Young Professionals stärken und weiter ausbauen. "Schon jetzt ist es unglaublich, wie effizient und effektiv das Networking innerhalb der ÖVI Young Professionals funktioniert", ist Plachner vom Angebot des Österreichischen Verbands der Immobilienwirtschaft für die jungen Immoprofis überzeugt. "Spannende Immobilienprojekte, on-site-visits, Fachstudienreisen, Diskussionen und Fachvorträge stehen genauso auf dem Programm wie gemeinsame After-Work-Aktivitäten und last but not least, die mittlerweile legendären ÖVI Clubbings R.E.C.."
Zwtl.: Zur Person:
Manuel Plachner, MSc MRICS ist Geschäftsführer der Advanta ImmobilienvermittlungsGmbH. Seine Karriere in der Immobilienwirtschaft hat schon 2010 im ÖVI begonnen, als der die Zertifizierung zum Maklerassistenten absolvierte.
Immobilienspezifische Studien am Institut für Immobilienwirtschaft der FH-Wien und an der TU Wien folgten. Als nun akademischer Immobilienberater ist er Spezialist für Bewertungen und die Vermittlung von Eigentumsimmobilien in Wien und Umgebung.
 

Aktien auf dem Radar: Semperit , Addiko Bank , Palfinger , Warimpex , FACC , Zumtobel , Amag , Pierer Mobility AG , voestalpine , Flughafen Wien , Erste Group , Immofinanz , UBM , Bawag , Rosgix , AMS , Athos Immobilien , AT&S , Fabasoft , Frequentis , Josef Manner & Comp. AG , Verbund , VIG , Wienerberger , Wolford .


Random Partner

startup300
startup300 ist ein Unternehmen, das auf einer hochkarätigen Community aus leiden­schaftlichen Unternehmern, Investoren, Startups und Visionären errichtet ist. Sie betreiben eine Plattform mit Know-how, Kapital, Ausbildung und Räumen, um neue Geschäfts­modelle im digitalen Wandel zu bauen oder bestehende zu verändern.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER