Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Persistent meldet starkes Wachstum im Q3

21.01.2022, 6614 Zeichen
Santa Clara, Kalif. und Pune, Indien (ots/PRNewswire) - Berichtet über 45,9% PAT-Wachstum im Jahresvergleich und beschließt eine Zwischendividende von 20 ₹ pro Aktie
Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) hat heute die geprüften Finanzergebnisse des Unternehmens für das am 31. Dezember 2021 zu Ende gegangene Quartal veröffentlicht, die vom Verwaltungsrat genehmigt wurden.
Konsolidierte Finanzkennzahlen für das Quartal zum 31. Dezember 2021:
Q3GJ22 Marge % Q-o-Q-Wachstum Y-o-Y-Wachstum
Einnahmen (Mio. 199,12 9,2% 36,2% USD)
Einnahmen (Mio. 14.917,17 10,4% 38,7% INR)
EBITDA (Mio. INR) 2.510,83 16,8% 11,9% 37,6%
PBT (Mio. INR) 2.364,12 15,8% 8,6% 43,3%
PAT (Mio. INR) 1.763,95 11,8% 9,1% 45,9%
Der Verwaltungsrat hat eine Zwischendividende von 20 ₹ pro Aktie im Nennwert von 10 ₹ für das Geschäftsjahr 2021-2022 beschlossen.
Sandeep Kalra, Vorstandsvorsitzender und geschäftsführender Direktor, Persistent Systems
„Wir sind stolz darauf, ein weiteres Quartal mit einer außergewöhnlichen Leistung und einem Wachstum von 36,2 % gegenüber dem Vorjahr bekannt zu geben. Diese anhaltende Dynamik ist das Ergebnis unserer starken Fähigkeiten bei der Konzeption und Entwicklung neuer digitaler Erfahrungen, Umsatzströme und Geschäftsmodelle für unsere Kunden.
In diesem Quartal haben wir mehrere Auszeichnungen von Analysten erhalten, darunter den ISG Star of ExcellenceTM Award 2021 für außergewöhnlichen Kundenservice in den Bereichen Analytics, Salesforce, Intelligent Automation und Manufacturing. Wir wachsen weiter und werden unseren Kunden auch weiterhin differenzierte Digital-Engineering-Expertise und -Lösungen zur Verfügung stellen und sie dabei unterstützen, ihre Branchen zu verändern und mehr Wert für ihre Kunden zu schaffen.
Und schließlich haben wir Avani Davda im Vorstand von Persistent willkommen geheißen und unser Führungsteam um weitere erfahrene Führungskräfte erweitert. Darüber hinaus haben wir mit Werner Boeing, dem ehemaligen CIO von Roche Diagnostics, das erste Mitglied in das Persistent Advisor Network aufgenommen."
Kunden und Abschlüsse im dritten Quartal, GJ22
Der Auftragseingang für das am 31. Dezember 2021 beendete Quartal belief sich auf 334,3 Mio. USD im Gesamtauftragswert (TCV) und auf 291,3 Mio. USD im Jahresauftragswert (ACV).
Zu den wichtigsten Abschlüssen des Quartals gehören:
Software, Hi-Tech und aufstrebende Industrien
· Digitalisierung des Kundendienstes mit konversationeller KI für ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung, Herstellung und im Vertrieb von landwirtschaftlichen Geräten.
· Umgestaltung des Multi-Milliarden-Dollar-Vertriebsmanagementprozesses mit Salesforce für eines der größten multinationalen Technologieunternehmen mit Sitz in den USA.
· Modernisierung des Produktportfolios auf RedHat OpenShift und Microsoft Azure zur Bereitstellung einer nahtlosen, für Kunden aus aller Welt zugänglichen, Architektur für ein führendes Öl- und Gasunternehmen.
Banken, Finanzdienstleistungen und Versicherungen
· Entwicklung und Modernisierung eines Systems zur Verwaltung von Versicherungspolicen für einen in den USA ansässigen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit, der Schaden- und Unfallversicherungen anbietet.
· Automatisierung kritischer Prozesse im Kundenkontakt bei gleichzeitiger Schaffung von Transparenz für das Geschäft durch benutzerdefinierte Schnittstellen für eine der größten US-Banken.
· Bereitstellung von Beratungs- und Unterstützungsdiensten nach der Implementierung, zur Neugestaltung eines Programms zum Geschäftsprozessmanagement für eine große amerikanische Kreditgenossenschaft.
Gesundheitswesen und Biowissenschaften
· Entwicklung von Software für die Analyse, Berichterstattung und Bereitstellung von genomischen Erkenntnissen, die eine präzise Patientenversorgung für einen globalen Anbieter von Genomiktechnologie ermöglichen.
· Aufbau einer KI- und ML-fähigen SaaS-Plattform für ein effizientes Praxismanagement und ein verbessertes digitales Patientenerlebnis für eine medizinische Klinikkette in Nordamerika.
· Modernisierung von Lösungsplattformen für Identitätsmanagement und Autorisierungssicherheit für einen großen Anbieter von Gesundheitsdienstleistungen.
Anerkennung durch Analysten
· Persistent gewinnt in vier Kategorien bei den ISG Star of Excellence™ Awards 2021, die einen außergewöhnlichen Kundenservice würdigen
· Persistent wird im siebten Quartal in Folge zu einem der 15 besten Beschaffungsunternehmen für Managed Services in der Kategorie „Booming 15" des Global ISG Index™ für Q3 2021 ernannt
· Im siebten Jahr in Folge erreicht Persistent in verschiedenen Kategorien Führungspositionen im Zinnov Zones 2021 Engineering and Research Development Services Report
Weitere Nachrichten
· Avani Davda tritt dem Verwaltungsrat als unabhängiger Direktor bei
· Persistent Systems unterstützt ATOSS beim Aufbau einer kundenzentrierten Organisation mit Hilfe von Salesforce
· Abschluss der Akquisitionen der Software Corporation International und ihrer Tochtergesellschaft Fusion360 LLC, sowie von Shree Infosoft Pvt. Ltd.
· Ausgezeichnet für hervorragende Leistungen im Bereich Schulung und Entwicklung bei den SHRM India Excellence Awards 2021
· Ausgezeichnet mit dem Bronze Award für „Excellence in Team Building Engagement" durch die Economic Times HR World
· Gewinner des „Energy Conservation and Management" 2020-21 Award in der Kategorie Geschäftsgebäude im 16. Maharashtra State Level Energy Conservation and Management Wettbewerb
· Auszeichnung mit dem TISS LeapVault CLO Award für die beste Unternehmensuniversität sowie für das beste spielbasierte Lernprogramm und das beste Qualitätsmanagement-/Verbesserungsschulungsprogramm 2021
Informationen zu Persistent
Mit über 16.500 Mitarbeitern in 18 Ländern ist Persistent Systems (BSE: PERSISTENT) (NSE: PERSISTENT) ein globales Dienstleistungs- und Lösungsunternehmen, das Digital Engineering und Unternehmensmodernisierung anbietet. Persistent wurde in die Forbes Asia Best Under A Billion 2021-Liste aufgenommen und steht damit für beständige Umsatz- und Gewinnentwicklung sowie für Wachstum.
www.persistent.com
Zukunftsgerichtete Aussagen und Warnhinweise
Mehr Informationen zu Risiken und Unwägbarkeiten in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen erhalten Sie unter persistent.com/flcs.
Medienkontakte
Emma Handler Manohar Dhanakshirur
Persistent Systems (weltweit) Archetype
+1 617 633 1635 +91 750 644 5361
... ...
Logo - https://mma.prnewswire.com/media/1022385/Persistent_Syste...

BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch S2/35: Verbund wird vom Passagier zum Piloten und macht ein Webinar, dazu ein Immo-Update


 

Aktien auf dem Radar:SBO, VIG, Strabag, Kapsch TrafficCom, Flughafen Wien, Palfinger, Erste Group, DO&CO, Andritz, Uniqa, FACC, Mayr-Melnhof, CA Immo, Cleen Energy, EVN, Frequentis, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Semperit, Immofinanz, S Immo, Delivery Hero, Deutsche Telekom, Deutsche Bank, HelloFresh, Zalando, Rhoen-Klinikum.


Random Partner

OeKB
Seit 1946 stärkt die OeKB Gruppe den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und hält dabei eine besondere Stellung als zentrale Finanzdienstleisterin.

>> Besuchen Sie 61 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2QDR0
AT0000A2REB0
AT0000A2VLN2

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Verbund macht Freude (Depot Kommentar)
    Nachlese: Verbund mit klugem Doppelschlag und einer unentgeltlichen Werbung
    Börsen-Kurier: Warum Fabasoft, Frequentis und S&T auch in Deutschland notieren
    Star der Stunde: FACC 1.88%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.58%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: Verbund(1), Strabag(1), S Immo(1)
    Star der Stunde: Addiko Bank 1.2%, Rutsch der Stunde: Semperit -1.33%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: OMV(1), AT&S(1)
    Wiener Börse am Feierstag zunächst stärker: Verbund, Do&Co und AT&S gesucht