Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Porr kauft ab 7. Oktober Aktien zurück

03.10.2022, 370 Zeichen

Porr startet ein Aktienrückkaufprogramm im Ausmaß von maximal 785.565 Stück bzw bis zu 2 Prozent des Grundkapitals. Der dafür vorgesehene maximale Kapitalbedarf beträgt 10 Mio. Euro. Das Rückkaufprogramm beginnt am 7.10.2022 und dauert bis voraussichtlich 30.06.2023.

Der Rückkauf soll ausschließlich über die Wiener Börse sowie über multilaterale Handelssysteme erfolgen.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Austrian Stocks in English: ATX drops Week 48, Rosinger Group receives Award from the EU, hear a live entry into the ceremony


 

Bildnachweis

1. Porr liefert Slab Track Austria Technologie für das Großprojekt HS2. Die Slab Track Austria Technologie wird in Europa und Asien erfolgreich bei Hochgeschwindigkeits-, U-Bahn- und Sanierungsprojekten eingesetzt. (Copyright: © PORR) , (© Aussendung)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Telekom Austria, FACC, OMV, Addiko Bank, Flughafen Wien, Amag, Frequentis, Mayr-Melnhof, AMS, S Immo, VIG, Wienerberger, Andritz, Kostad, Lenzing, Warimpex, Oberbank AG Stamm, Erste Group, Österreichische Post, Polytec Group, RBI, Rosenbauer, Uniqa, voestalpine, Zalando, Airbus Group, SAP, Fresenius Medical Care, Henkel, Deutsche Boerse, Beiersdorf.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Porr liefert Slab Track Austria Technologie für das Großprojekt HS2. Die Slab Track Austria Technologie wird in Europa und Asien erfolgreich bei Hochgeschwindigkeits-, U-Bahn- und Sanierungsprojekten eingesetzt. (Copyright: © PORR), (© Aussendung)



Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1236