Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Royalmount kündigt 12 weitere globale Marken für Montreals neues Einzelhandels- und Lifestyle-Viertel von Weltrang an

22.04.2024, 4878 Zeichen
Montreal (ots/PRNewswire) - Royalmount gab heute bekannt, dass Zara, Nike, Moncler, Longchamp, Anine Bing, Mango, H&M, Alo Yoga, Veronica Beard, Canada Goose, Sephora und Roche Bobois die neuesten Marken sind, die in der Innenstadt von Montreal ein neues großes Einzelhandels- und Lifestyle-Ziel beherbergen werden, dessen Eröffnung für Mitte August 2024 geplant ist.
* Zara, Nike, Longchamp, H&M, Mango, Canada Goose, Sephora, Anine Bing, Alo Yoga, Veronica Beard und Roche Bobois werden diesen Sommer in Royalmount einziehen.
* Moncler wird zusammen mit bereits angekündigten Luxusmarken wie Louis Vuitton, Gucci, Tiffany, RH und anderen eröffnet, um die Möglichkeiten für unvergessliche Momente für Einkäufer, Esser und Besucher gleichermaßen zu erweitern.
Sie werden sich der wachsenden Gemeinschaft der weltweit besten Mode- und Lifestyle-Marken anschließen, darunter Louis Vuitton, Gucci, Tiffany, Versace, Saint Laurent und Jimmy Choo, die sich bereits verpflichtet haben, Teil von Royalmount's Vision eines Midtown Montreal zu sein, in dem jeder das Beste aus jedem Moment machen kann.
Royalmount ist ein bahnbrechendes Konzept, das die besten Marken mit einer Weltklasse-Umgebung kombiniert und sich darauf konzentriert, ein neues Einkaufs-, Gastronomie- und Unterhaltungserlebnis zu bieten, das menschliche Beziehungen und unvergessliche Momente fördert. Die Besucher werden in einer nachhaltigen Umgebung zusammenkommen, die zu den ersten 100 % kohlenstoffneutralen Mischnutzungsprojekten in Amerika und zum größten LEED-Gold-zertifizierten Einzelhandelsprojekt in Kanada gehört. Sie können sich darauf freuen, die vielen Grünflächen, die aktive Mobilität, die bewusste Vernetzung und den inklusiven Luxus mit Familie und Freunden zu genießen und zu teilen.
"Die Hinzufügung dieser führenden globalen Marken zu Royalmount's bereits reichhaltiger Liste von ikonischen Namen spricht für die Kraft der Vision, die hinter dem Projekt steht", sagt Andrew Lutfy, CEO von Carbonleo und Hauptinvestor von Royalmount. "Wir befriedigen den ungenutzten Wunsch der Montrealer nach Luxusgütern und einem einzigartigen Lifestyle-Erlebnis und heben den Moment mit Weltklasse-Shopping, Gastronomie, Kunst und Unterhaltung. So haben wir uns Royalmount immer vorgestellt: als Treffpunkt für alle, als gemeinsamer Raum, in dem Menschen zusammenkommen und Erinnerungen schaffen können. Wir können es kaum erwarten, die Besucher im August in Royalmount willkommen zu heißen".
Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.royalmount.com
Über Royalmount
Royalmount ist ein neues Ziel in Montreal, das im Herzen der Innenstadt liegt, wo Konnektivität, Kreativität und Nachhaltigkeit aufeinandertreffen und gedeihen. Das Viertel wird eines der ersten zu 100 % klimaneutralen Mischnutzungsprojekte in Nord- und Südamerika sowie das größte LEED-Gold-Einzelhandelsprojekt in Kanada sein. Ab Sommer 2024 wird Royalmount ganzjährig von der Metrostation De la Savane über eine klimatisierte, geschlossene Skybridge erreichbar sein. Royalmount wurde von der Immobilienentwicklungs- und -verwaltungsgesellschaft Carbonleo konzipiert und hat sich zum Ziel gesetzt, die besten Marken, Erfahrungen und Angebote nach Quebec zu bringen. Die erste Phase besteht aus einem zweistöckigen Einzelhandels- und Lifestyle-Komplex mit einer Fläche von 824.000 Quadratmetern im Innen- und Außenbereich, der Einzelhändler, Restaurants, Erlebnisattraktionen, einen aufgeständerten linearen Park sowie einen 1,8 Hektar großen Stadtpark umfassen wird.
Weitere Informationen über Royalmount finden Sie unter www.royalmount.com
Über Carbonleo
Carbonleo ist ein in Privatbesitz befindliches Immobilienentwicklungs- und -verwaltungsunternehmen mit Sitz in Quebec, das sich auf einen fortschrittlichen, menschenzentrierten und innovativen Ansatz spezialisiert hat, der sich stark auf gelebte Erfahrungen konzentriert. Inspiriert von den größten Designern der Welt und internationalen Best Practices entwickelt das erfahrene Team von Carbonleo Immobilienprojekte, die den Ansprüchen heutiger und zukünftiger Generationen gerecht werden. Aufbauend auf dem Erfolg der innovativen Mischnutzungsprojekte, die sich bereits in seinem Portfolio befinden, setzt sich Carbonleo weiterhin für die Wiederbelebung Montreals ein, indem es eine Reihe von vielversprechenden, außergewöhnlichen und äußerst wertvollen Projekten entwickelt, die sich nahtlos in die Nachbarschaft integrieren, in der sie entstehen. Das 2012 gegründete Unternehmen beschäftigt mehr als 170 Mitarbeiter und kann auf mehrere Großprojekte verweisen, darunter Quartier DIX30, Royalmount und das Four Seasons Montreal Hotel and Private Residences.
Weitere Informationen über Carbonleo finden Sie unter www.carbonleo.com.
View original content:https://www.prnewswire.com/news-releases/royalmount-kundigt-1 2-weitere-globale-marken-fur-montreals-neues-einzelhandels--und-lifes tyle-viertel-von-weltrang-an-302122357.html

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #110: Bob Anthony, Profiboxer aus Linz mit Titelambitionen


 

Aktien auf dem Radar:Marinomed Biotech, SBO, Rosenbauer, Austriacard Holdings AG, Flughafen Wien, Warimpex, Bawag, Erste Group, Lenzing, Cleen Energy, Gurktaler AG Stamm, Linz Textil Holding, S Immo, Stadlauer Malzfabrik AG, Verbund, Wolford, Wolftank-Adisa, Wiener Privatbank, Agrana, Amag, CA Immo, EVN, Immofinanz, OMV, Österreichische Post, Semperit, Telekom Austria, Uniqa, VIG, Wienerberger, Frequentis.


Random Partner

RWT AG
Die Firma RWT Hornegger & Thor GmbH wurde 1999 von den beiden Geschäftsführern Hannes Hornegger und Reinhard Thor gegründet. Seitdem ist das Unternehmen kontinuierlich, auf einen derzeitigen Stand von ca. 30 Mitarbeitern, gewachsen. Das Unternehmen ist in den Bereichen Werkzeugbau, Formenbau, Prototypenbau und Baugruppenfertigung tätig und stellt des Weiteren moderne Motorkomponenten und Präzisionsteile her.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER