Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Ruck/Greco: Arbeitsplatz zuhause wird leichter absetzbar

26.02.2020
Wien (OTS) - Allein in Wien arbeiten zurzeit rund 65.000 Ein-Personen-Unternehmen – sie sind eine wichtige Stütze der Wiener Wirtschaft. Ein großer Teil von ihnen hat ihren Arbeitsplatz zuhause in den eigenen vier Wänden. Doch viele arbeiten vom Wohnungsverband aus, ohne ein eigenes Arbeitszimmer zu haben. Ihren Arbeitsplatz konnten sie steuerlich bisher daher nicht absetzen.
Seit Jahren kritisiert die WK Wien das als Ungerechtigkeit und fordert eine zeitgemäße Regelung, die der Lebens- und Arbeitsrealität der Ein-Personen-Unternehmen entspricht. „Und jetzt ist es soweit: Ab 2021 werden EPU ihren Arbeitsplatz im Wohnungsverband mit bis zu 1200 Euro pro Jahr bzw. 100 Euro im Monat steuerlich abschreiben können“, freut sich die EPU-Beauftragte der WK Wien, Kasia Greco, nach einem entsprechenden Beschluss im Ministerrat der Bundesregierung. „Ein großer Erfolg unserer interessenpolitischen Arbeit und eine sehr große finanzielle Entlastung für tausende Ein-Personen-Unternehmen“, stellt WK Wien-Präsident Walter Ruck klar.
Das Vorhaben muss als konkreter Gesetzesentwurf noch im Parlament beschlossen werden. Sobald dies geschehen ist, informiert die WK Wien ihre Mitglieder über die weiteren Details.
Mehr zum Thema Steuern: wko.at/wien/steuern
 

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Warimpex , Österreichische Post , S Immo , CA Immo , Immofinanz , Semperit , Rosenbauer , Uniqa , Porr , FACC , UBM , BKS Bank Stamm , Bawag , Cleen Energy , Erste Group , OMV , Polytec , RBI , Wolford .


Random Partner

Wiener Privatbank
Die Wiener Privatbank ist eine unabhängige Privatbank mit Sitz in Wien, deren Anspruch darin liegt, die besten Investmentchancen am globalen Markt für ihre Kunden zu identifizieren. Zu den Kunden zählen Family Offices, Privatinvestoren, Institutionen sowie Stiftungen im In- und Ausland.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER