Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Satisfai Health erwirbt weltweite Lizenz für KI-Software zur Erkennung von Barrett-Ösophagus im Frühstadium

16.09.2021
Vancouver, British Columbia (ots/PRNewswire) - Fortschrittliche klinische Echtzeitdiagnostik für bis zu 150 Millionen Menschen
Satisfai Health, ein führender Anbieter medizinischer Lösungen, der sich auf Anwendungen mit künstlicher Intelligenz (KI), insbesondere im Bereich der Gastrointestinalen Endoskopie spezialisiert hat, hat eine exklusive weltweite Lizenz von der Universität Augsburg und der OTH Regensburg, einer technischen Hochschule für angewandte Wissenschaften, erworben. Satisfai wird KI-Software weiterentwickeln, die die Behandlung von Barrett-Ösophagus verändern wird, insbesondere die Erkennung von Speiseröhrenkrebs im Frühstadium, wenn dieser noch heilbar ist. Barrett ist eine Magen-Darm-Erkrankung, die weltweit etwa 150 Millionen Menschen betrifft. Die Bedingungen der Transaktion wurden nicht veröffentlicht.
Erweiterte Bildanalyse am Point of Care.
Die Lizenzierung von KI-gestützter Software durch Satisfai Health soll Klinikern eine schnellere und effektivere Diagnostik bei endoskopischen Eingriffen ermöglichen. Die Diagnose beinhaltet Bildgebung und Biopsien der Speiseröhre, um sie auf präkanzeröse Zellen (Dysplasie) zu überprüfen, die behandelt werden können, um die Entwicklung von Speiseröhrenkrebs zu verhindern.
"KI wird die Endoskopie revolutionieren und unser Tool ist der erste Schritt, um die Erkennung von Barrett-Ösophagus zu verbessern und zu optimieren", erklärte Dr. Helmut Messmann, Professor für Gastroenterologie an der Universität Augsburg und amtierender Präsident der europäischen Gesellschaft für Endoskopie (ESGE). "Ich freue mich sehr, dass wir unsere Forschung in diesem Bereich mit Satisfai fortsetzen."
"Die OTH Regensburg und das Universitätsklinikum Augsburg können jeweils mehrere Jahre erfolgreiche KI-Forschung am oberen Magen-Darm-Trakt vorweisen", heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der Universitäten. "Wir freuen uns, diese Forschungsarbeit gemeinsam mit Satisfai in der klinischen Praxis einzusetzen", so Dr. Christoph Palm, Professor für Bildverarbeitung in der Medizin in Regensburg.
"Wir arbeiten mit Leidenschaft an der Entwicklung von Technologien, die sowohl Ärzten als auch Patienten helfen", so Dr. Michael Byrne, CEO von Satisfai Health und klinischer Professor für Medizin in Vancouver. "Unsere Kooperationen und Partnerschaften zielen darauf ab, Millionen von Patienten mit unterschiedlichen Magen-Darm-Erkrankungen die ideale Versorgung zu bieten."
Dr. James East, außerordentlicher Professor für Gastroenterologie am John Radcliffe Hospital der Universität Oxford, betonte: "Barrett ist das nächste Ziel für KI in der Endoskopie nach dem Dickdarm. Die Zusammenarbeit von Satisfai mit der Messmann-Forschungsgruppe bringt uns einen großen Schritt weiter in Richtung eines Barrett-KI-Experten, der uns in jedem Endoskopie-Untersuchungszimmer zur Seite steht."
Informationen zu Satisfai Health
Satisfai Health ist ein führender Anbieter medizinischer Lösungen, der sich auf KI-Anwendungen für die Gastroenterologie spezialisiert hat.
Weitere Informationen:
https://about.satisfai.health/barretts
https://www.linkedin.com/company/satisfaihealth
Marketing | Branding | PR unter der Leitung von Bammai
www.bammai.com
 

Aktien auf dem Radar:Strabag.


Random Partner

Polytec
Die Polytec Group ist ein Entwickler und Hersteller von hochwertigen Kunststoffteilen und ist mit 26 Standorten und über 4.500 Mitarbeitern weltweit aktiv. Das österreichische Unternehmen zählt renommierte Weltmarken der Automobilindustrie zu seinen Kunden.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Ausgewählte Events von BSN-Partnern


Meistgelesen
>> mehr

Finanzmap-Suchen

Prinzhorn Holding GmbH Headquarter
Mercedes-Benz Österreich GmbH Headquarter

PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2NY57
AT0000A2Q6F0
AT0000A28C15

Börse Social Club Board
>> mehr
    Österreich-Depots: Fette Immofinanz-Dividende gutgeschrieben (Depot Kommentar)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 14-15: AT&S(1)
    DAX: HelloFresh intraday nach 812 (!) Tagen unter den MA200 gegangen
    BSN MA-Event HelloFresh
    Star der Stunde: OMV 0.69%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -0.6%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: AT&S(3), Polytec Group(2), voestalpine(1), SBO(1), Mayr-Melnhof(1)
    Voquz Labs und startup300 mit Infos für die Aktionäre
    ZFA unterscheidet im neuen Nachhaltigkeits-Kodex zwischen ESG-Produkten und ESG-Impact-Produkten
    RBI und Andritz virtuell im Finale des 9. Aktienturniers