Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







14.08.2020

Morgen ist Christi Himmelfahrt, ein Feiertag, an dem seit dem Vorjahr an der Wiener Börse gehandelt werden würde. Aber natürlich nicht, wenn er wie morgen auf einen Samstag fällt.

Mit dieser Woche sind 4 österreichische TItel über dem MA200, der diesbezügliche Wanderpokal ist ja beim Verbund. Der Verbund und Mayr-Melnhof sind auch heuer die besten Titel, in dieser Woche haben es auch Wienerberger und voestalpine geschafft, wenngleich das natürlich noch verteidigt werden muss, zb heute.



Verbund ( Akt. Indikation:  45,66 /45,78, -1,59%)
Mayr-Melnhof ( Akt. Indikation:  131,20 /132,00, -1,35%)
Wienerberger ( Akt. Indikation:  21,84 /21,90, -3,14%)
voestalpine ( Akt. Indikation:  20,89 /20,94, -1,62%)

Die mit Abstand schwächste Aktie ist in dieser Hinsicht ist SBO, satte 381 Tage unter dem MA200, also auch schon lange vor Covid.
SBO ( Akt. Indikation:  24,90 /25,15, 1,11%

Bei voestalpine gibt es Short-Updates vom 12.8.:

Datum Holder Aktie ISIN % Grundkap. Schluss Short Day Preis jetzt Aufgelöst
12.08.: Marshall Wace LLP voestalpine AG AT0000937503 0.5% 21.46 21.26  
12.08.: Pictet Asset Management voestalpine AG AT0000937503 0.69% 21.46 21.26

 

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 14.08.)


 

Bildnachweis

1. 4 ATX-Titel über dem MA200   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE.


Random Partner

Baader Bank
Die Baader Bank ist eine der führenden familiengeführten Investmentbanken im deutschsprachigen Raum. Die beiden Säulen des Baader Bank Geschäftsmodells sind Market Making und Investment Banking. Als Spezialist an den Börsenplätzen Deutschland, Österreich und der Schweiz handelt die Baader Bank über 800.000 Finanzinstrumente.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


4 ATX-Titel über dem MA200


 Latest Blogs

» ÖM in St. Pölten (Christian Drastil via Runplugged Runkit)

» BSN Spitout AUT: voestalpine verdrängt Wienerberger aus dem ATX-Top-Trio...

» News zu FACC, Erste Bank, Valneva, OMV, De Raj, Bankhaus Spängler, ams (...

» Grosser Verfall: Wienerberger, Bawag, EVN, Immofinanz (Christian Drastil)

» Fangemeinden und Festtage - u.a. mit Tesla, Snowflake, Nutanix, Twitter,...

» Kunde im Fokus - Hello bank! (Stefan Greunz)

» Ort des Tages: Kone Headquarter Österreich (Leya Hempel)

» BoerseGeschichte: Wienerberger zieht mit RBI gleich und die Schwestersei...

» Depot bei bankdirekt.at: Kapsch TrafficCom neu (Depot Kommentar)

» Dominic Thiem mit der Opening Bell für sportgeschichte.at #chooseoptimism