Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





shöpping erweitert Sortiment um preiswerte Refurbished-Produkte

05.12.2023, 2858 Zeichen
Wien (OTS) - shöpping, der Online-Marktplatz der Österreichischen Post, erweitert sein Sortiment um die Kategorie der Refurbished-Produkte. Die Integration von hochwertigen Refurbished-Produkten ermöglicht es den Kund*innen, aus einer breiten Palette von generalüberholten Elektronikgeräten unter [www.shoepping.at/c/refurbished] (https://www.shoepping.at/c/refurbished) zu wählen, darunter Smartphones, Laptops, Tablets und vielem mehr.
„Nachhaltigkeit ist Teil der DNA von shöpping. Darauf beruht auch unser Grundkonzept aus heimischen Händler*innen, kurzen Wegen und der CO2-neutralen Zustellung durch die Österreichische Post. Mit Refurbished-Produkten gehen wir den nächsten Schritt und können den Warenkreislauf nun auch in unserem Sortiment abbilden.“, sagt Robert Hadzetovic, Geschäftsführer von shöpping.
Die Kooperation mit österreichischen Refurbished-Händler*innen unterstreicht das gemeinsame Engagement für Nachhaltigkeit und Qualitätsprodukte. Die bei shöpping erhältlichen Refurbished-Produkte sind nicht nur preislich attraktiv, sondern tragen auch zur Reduktion von Elektroschrott und zur Ressourcenschonung bei.
Die Refurbished-Produkte sind ab sofort auf shöpping verfügbar und das Sortiment wird in den nächsten Tagen und Wochen stetig erweitert. Mit dem Gutscheincode „REFURB10“ erhalten Kund*innen am 5. und 6. Dezember Minus 10 Prozent auf alle Refurbished-Produkte.
10.000 Baumpflanzungen für 10.000 Bestellungen
Um die Refurbished-Produkte auch nachhaltig auf shöpping willkommen zu heißen, pflanzt der Online-Marktplatz für die ersten 10.000 Bestellungen jeweils einen Baum.
shöpping setzt dabei auf Tree-Nation, eine international anerkannte NGO und seit 2007 offizieller Partner des Umweltprogramms der Vereinten Nationen.
Die 10.000 Bäume werden im Rahmen des Projekts „Plant to Stop Poverty“ in Tansania gepflanzt. Das Projekt verfolgt einen integrierten Ansatz, bei dem bäuerliche Gemeinschaften in ländlichen Gebieten beraten und dabei unterstützt werden, Agroforstwirtschaft zu betreiben, um die vorherrschende Armut und die Auswirkungen des Klimawandels zu bekämpfen.
Gepflanzt werden Bäume der Gattung Trichilia dregeana, die durch Abholzung stark gefährdet sind. Tree-Nation schätzt, dass ein solcher Baum im Laufe seines Lebens rund 150 Kilogramm CO2 ausgleichen kann. Durch die Pflanzung von 10.000 Bäumen werden so insgesamt rund 1.500 Tonnen CO2 kompensiert.
Über shöpping
Der bekannteste heimische Online-Marktplatz wurde 2017 als Start-up von der Österreichischen Post AG gegründet und hat heute rund 40 Mitarbeiter*innen. Über drei Millionen Produkte werden derzeit auf shöpping angeboten. Die Zustellung erfolgt immer durch die Österreichische Post und damit CO2-neutral. Ab einem Bestellwert von 39 Euro pro Händler*in ist der Versand kostenlos. Jeden Monat greifen mehrere hunderttausend Österreicher*innen auf shöpping zu.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast #98: Reggie Amartey - der sportlich-musikalische neue Co-Podcaster in dieser Podcast-Reihe stellt sich vor


 

Aktien auf dem Radar:Frequentis, RHI Magnesita, Semperit, Amag, Pierer Mobility, Marinomed Biotech, Bawag, Rosgix, Rosenbauer, ams-Osram, RBI, S Immo, Oberbank AG Stamm, Austriacard Holdings AG, Addiko Bank, Agrana, CA Immo, Erste Group, EVN, Flughafen Wien, Immofinanz, Österreichische Post, Strabag, Telekom Austria, UBM, Uniqa, VIG, Wienerberger, Warimpex, DAIMLER TRUCK HLD..., BMW.


Random Partner

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 68 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER