Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







15.02.2020

In der Wochensicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Rio Tinto 19,21%, Barrick Gold 3,16%, Gazprom 2,52%, Chevron 1,05%, BP Plc -0,93%, Royal Dutch Shell -1,09%, Exxon -1,33%, K+S -1,96%, Goldcorp Inc. -3,53% und Klondike Gold -4,26%.

In der Monatssicht ist vorne: Silver Standard Resources 93,12% vor Rio Tinto 13,17% , Barrick Gold 8,48% , Goldcorp Inc. 3,13% , Klondike Gold 1,69% , BP Plc -4,32% , Chevron -5,35% , Gazprom -7,49% , Royal Dutch Shell -10,38% , Exxon -12,36% und K+S -14,17% . Weitere Highlights: Goldcorp Inc. ist nun 3 Tage im Minus (3,62% Verlust von 11,61 auf 11,19).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Rio Tinto 13,41% (Vorjahr: -98,6 Prozent) im Plus. Dahinter Silver Standard Resources 13,23% (Vorjahr: 75,25 Prozent) und Klondike Gold 2,86% (Vorjahr: 52,17 Prozent). K+S -19,96% (Vorjahr: -29,29 Prozent) im Minus. Dahinter Exxon -13,08% (Vorjahr: 1,92 Prozent) und Royal Dutch Shell -10,53% (Vorjahr: 3,1 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Barrick Gold 13,73%, Silver Standard Resources 6,42% und Gazprom 3,62%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Goldcorp Inc. -100%, BP Plc -98,68% und Rio Tinto -98,33%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:07 Uhr die Klondike Gold-Aktie am besten: 10,56% Plus. Dahinter Barrick Gold mit +3,88% , K+S mit +0,76% und BP Plc mit +0,04% Rio Tinto mit -0,01% , Exxon mit -0,22% , Royal Dutch Shell mit -0,53% , Chevron mit -0,59% und Gazprom mit -1,03% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Rohstoffaktien ist -2,83% und reiht sich damit auf Platz 26 ein:

1. Energie: 21,52% Show latest Report (15.02.2020)
2. Börseneulinge 2019: 16,72% Show latest Report (15.02.2020)
3. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 12,13% Show latest Report (15.02.2020)
4. Computer, Software & Internet : 8,44% Show latest Report (15.02.2020)
5. Immobilien: 7,8% Show latest Report (15.02.2020)
6. IT, Elektronik, 3D: 6,94% Show latest Report (15.02.2020)
7. Licht und Beleuchtung: 6,76% Show latest Report (15.02.2020)
8. Banken: 6,21% Show latest Report (15.02.2020)
9. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 5,85% Show latest Report (15.02.2020)
10. Versicherer: 5,45% Show latest Report (08.02.2020)
11. Zykliker Österreich: 4,39% Show latest Report (08.02.2020)
12. Global Innovation 1000: 3,49% Show latest Report (15.02.2020)
13. Solar: 3,36% Show latest Report (08.02.2020)
14. Auto, Motor und Zulieferer: 3,1% Show latest Report (15.02.2020)
15. Bau & Baustoffe: 1,52% Show latest Report (15.02.2020)
16. Telekom: 1,26% Show latest Report (08.02.2020)
17. MSCI World Biggest 10: 1,24% Show latest Report (15.02.2020)
18. Gaming: 0,74% Show latest Report (15.02.2020)
19. Deutsche Nebenwerte: -0,03% Show latest Report (15.02.2020)
20. Crane: -0,42% Show latest Report (15.02.2020)
21. Runplugged Running Stocks: -0,87%
22. Konsumgüter: -1,47% Show latest Report (15.02.2020)
23. Media: -1,75% Show latest Report (15.02.2020)
24. Ölindustrie: -1,94% Show latest Report (15.02.2020)
25. Luftfahrt & Reise: -2,68% Show latest Report (15.02.2020)
26. Rohstoffaktien: -2,83% Show latest Report (08.02.2020)
27. OÖ10 Members: -2,86% Show latest Report (15.02.2020)
28. Big Greeks: -3,27% Show latest Report (15.02.2020)
29. Sport: -3,44% Show latest Report (08.02.2020)
30. Aluminium: -3,61%
31. Post: -4,36% Show latest Report (15.02.2020)
32. Stahl: -5,2% Show latest Report (08.02.2020)

Social Trading Kommentare

dhwinvestment
zu ABR (14.02.)

Positionsaufbau im Portfolio.

InvestorMagazin
zu ABR (13.02.)

https://www.facebook.com/hashtag/barrickgold?source=note&epa=HASHTAG mit richtig guten Zahlen: bereiniger Gewinn steigt auf 300 m$ Dividende steigt von 5 auf 7 Cent je Quartal => 3. Erhöhung in Folge Goldproduktion Q4 bei 1,439 Mio. Unzen (+10%) Kosten ((AISC) bei 923 USD pro Unze (-7%) Schulden sinken per Ende 2019 auf 2,2 Mrd. $ Wir bleiben investiert! Zumal der Ölpreis derzeit schwächelt und Energiekosten etwa ein Fünftel bis ein Viertel der Gesamtkosten der Produktion ausmachen. Diesen Effekt dürfte man im Q1/2020 sehen.

dhwinvestment
zu SDF (14.02.)

Positionsaufbau im Portfolio.

Tiedemann
zu BP (13.02.)

Kauf von 3 Aktien zu insgesamt 16,767 € --- Bilanz 1,993 €

Tiedemann
zu BP (13.02.)

Dividendenausschüttung: 20,008 € --- Bilanz: 18,760 €

telebim
zu BP (13.02.)

Betroffenes Wertpapier: BP PLC (GB0007980591) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 13.02.2020 03:15 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,10 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,08 Stück: 440,00 Änderung Cash: EUR 36,08

AlphaKollektor
zu BP (13.02.)

Gutschrift der Dividende in Höhe von insgesamt 5,33€

DerBiologe
zu BP (13.02.)

Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 13.02.2020 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,10 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,08 Stück: 265,00 Änderung Cash: EUR 21,7

dhwinvestment
zu R6C (14.02.)

Positionsaufbau im Portfolio.

Tiedemann
zu R6C (13.02.)

Kauf einer Aktie zu 23,665 € --- Bilanz -6,025 €

Tiedemann
zu R6C (13.02.)

Dividendenausschüttung: 19,451 € --- Bilanz: 17,640 €

Haussi
zu R6C (13.02.)

Die Quartalsdividende ist heute am Wikifolio eingetroffen: Betroffenes Wertpapier: ROYAL DUTCH SHELL (GB00B03MLX29) Kapitalmaßnahme: Dividende Datum der Durchführung: 13.02.2020 03:09 Brutto-Dividende/Stück: EUR 0,43 Netto-Dividende/Stück: EUR 0,37 Stück: 50,00 Änderung Cash: EUR 18,35

eicki
zu R6C (13.02.)

Heute wurde für Royal Dutch Shell die vierteljährliche Dividende gutgeschrieben (0,47 US-Dollar pro Aktie). Es wurden 15% Quellensteuer abgezogen, aber die deutsche Kapitalertragsteuer von 25% sowie der Soli fallen innerhalb des wikifolios nicht an. Insgesamt gingen 67,53 Euro ins Cash.   Auf Basis des Xetra Schlusskurses von gestern bietet die Aktie eine Dividendenrendite von 7,2% (der Kurs ist in den letzten 3 Monaten aber auch deutlich gesunken).   Royal Dutch Shell hat seit 1945 seine Dividende nicht gesenkt.   Legt man den Kaufpreis von 21,655 Euro vom März 2016 zugrunde, ergibt sich eine Dividendenrendite von 7,9%.

AlphaKollektor
zu R6C (13.02.)

Gutschrift der Dividende in Höhe von insgesamt 5,87€

mountains
zu GAZ (13.02.)

Gazprom Position aufgebaut, da sie für die vielen vorhandenen Assets eine geringe Börsenbewertung haben. Außerdem überzeugen die Zukunfspläne nach Northstream 2 auch Richtung Osten weitere Pipelines aufzubauen.

PixelInvestment
zu GAZ (12.02.)

Die Aktie von GAZPROM steht als einziger Wert noch im roten Bereich. Die Russen gelangten erst vor Kurzem in unser Portfolio. Russland im Allgemeinen ist vom Radar vieler Anleger verschwunden. Hier sollte man nicht allzu kurz sehen. Denn langsam rappelt sich das Reich im Osten wirtschaftlich wieder auf. Sehen tun das noch Wenige, aber GAZPROM wird uns mittelfristig sicher nicht enttäuschen.



 

Bildnachweis

1. BSN Group Rohstoffaktien Performancevergleich YTD, Stand: 15.02.2020

2. Zuckerrohr, http://www.shutterstock.com/de/pic-125618474/stock-photo-sugarcane-field.html



Aktien auf dem Radar: Rosenbauer , Frequentis , DO&CO , Marinomed Biotech , Warimpex , Addiko Bank , AT&S , Strabag , RBI , EVN , Kapsch TrafficCom , OMV , AMS , SW Umwelttechnik , Wolford , Andritz , CA Immo , Erste Group , FACC , startup300 , Semperit , Wienerberger .


Random Partner

EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG
Die EXAA Abwicklungsstelle für Energieprodukte AG ist die führende österreichische Energiebörse mit einer breiten heimischen sowie internationalen Kundenbasis und einem länderübergreifenden Produktportfolio. Die Energiebörse versteht sich als Partner für alle Akteure am europäischen Energiemarkt und erschließt kontinuierlich neue Geschäftsfelder, um weiter nachhaltig zu wachsen.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner