Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





St. Pölten: 5.100 Besucher*innen bei AK NÖ-Berufsinfomesse „Zukunft | Arbeit | Leben“

03.12.2022, 2323 Zeichen
St. Pölten (OTS) - Schule? Lehre? Was nun? Vor dieser Herausforderung stehen jährliche zahlreiche junge Menschen. Um so wichtiger ist es, sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren, Berufe auszuprobieren und Einblicke in die Arbeitswelt der Zukunft zu gewinnen. Das konnten heuer wieder rund 1.600 Jugendliche und ihre Eltern beim öffentlichen Infotag am 3. Dezember im VAZ St. Pölten im Rahmen der großen AK-Berufsinfomesse „Zukunft I Arbeit I Leben". 3.500 Schüler*innen aus 138 niederösterreichischen Schulklassen haben sich bereits an den vier Messetagen (29. November bis 2. Dezember) für angemeldete Schulklassen informiert
Zwtl: Schwerpunkt Digitalisierung
3D-Druck, Virtual Reality und Roboter – die Jugendlichen von heute werden in fast jedem Beruf in der Zukunft in einer sich rasch verändernden digitalen Arbeitsumgebung tätig sein. In der Digitalisierungswelt gab es für die jungen Besucher*innen Virtual Reality Brillen oder mit 3D-Druckern zum Ausprobieren. „Die Messe bietet vielfältige Möglichkeiten, um sich mit den digitalen Trends der Arbeitswelt vertraut zu machen“, so AKNÖ-Präsident Wieser.
Zwtl.: Über 80 Aussteller aus der Region
Bei der Messe in St. Pölten waren mehr als 80 Aussteller vertreten. Über 50 Schulen und Unternehmen aus der Region sowie Gewerkschaftsjugend, Fachgewerkschaften, Institutionen wie das AMS NÖ, das BFI NÖ, die ÖGK, das Bundesheer und die Polizei.
Zwtl.: Kostenlose Bewerbungstrainings am Öffentlichkeitstag
Als besonderes Highlight konnten die Besucher*innen am Öffentlichkeitstag an kostenlosen Bewerbungstrainings teilnehmen. Expert*innen und Coaches informierten über Tipps & Tricks für das Bewerbungsgespräch, die Bewerbung und das richtige Outfit & Styling. "Die Jugendlichen können höchst professionell Vorstellungsgespräche trainieren und kommen so ihrem Wunschberuf einen wichtigen Schritt näher“, betonte AK-Niederösterreich Direktorin Mag. Bettina Heise.
Zwtl.: Messe jährlich an zwei Standorten: Rund 10.000 Besucher*innen pro Jahr.
Die Berufsinfomesse „Zukunft I Arbeit I Leben“ findet jährlich in Bad Vöslau und St. Pölten statt. Von Rund zwei Drittel der Pflichtschulabgänger*innen eines Jahrgangs nutzen die Berufsorientierungs-Messe, um sich zu informieren. Die Messe gehört zu den größten Veranstaltungen dieser Art in Niederösterreich.

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S4/23: Christian von Banhans


 

Aktien auf dem Radar:AT&S, Strabag, Polytec Group, Kapsch TrafficCom, Warimpex, RHI Magnesita, Wienerberger, EVN, UBM, Rosgix, DO&CO, Österreichische Post, Telekom Austria, RBI, AMS, Cleen Energy, Lenzing, Marinomed Biotech, OMV, Pierer Mobility, Porr, Rosenbauer, SBO, S Immo, Palfinger, FACC, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank, Frequentis.


Random Partner

Erste Asset Management
Die Erste Asset Management versteht sich als internationaler Vermögensverwalter und Asset Manager mit einer starken Position in Zentral- und Osteuropa. Hinter der Erste Asset Management steht die Finanzkraft der Erste Group Bank AG. Den Kunden wird ein breit gefächertes Spektrum an Investmentfonds und Vermögensverwaltungslösungen geboten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER