Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strabag baut in Dresden

19.04.2021

Die Strabag-Tochter Züblin und die Dreßler Bau GmbH realisieren als Generalübernehmer das neue Verwaltungszentrum im Herzen von Dresden. Der Design & Build-Auftrag der Kommunale Immobilien Dresden GmbH & Co. KG hat einen Pauschalfestpreis von 116 Mio. Euro; der Vertrag darüber wurde jetzt feierlich unterzeichnet. Das Projekt basiert auf dem Entwurf der Architekturbüros Barcode Architects (Rotterdam) und Tchoban Voss Architekten (Hamburg/Dresden). Die ARGE aus ZÜBLIN (66%) und Dreßler Bau (34%) wird den 33 m hohen Verwaltungsneubau binnen rd. vier Jahren in die Realität umsetzen.


 

Bildnachweis

1. Strabag-Tochter Züblin plant und baut federführend das neue Verwaltungszentrum für Dresden; Foto: Züblin/Strabag , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Rosenbauer, Erste Group, Zumtobel, FACC, Amag, Verbund, VIG, Marinomed Biotech, Andritz, EVN, Gurktaler AG Stamm, Palfinger, Porr, Strabag, UBM, Oberbank AG Stamm, CA Immo, S Immo, Cancom.


Random Partner

Fabasoft
Fabasoft ist ein europäischer Softwarehersteller und Cloud-Anbieter. Das Unternehmen digitalisiert und beschleunigt Geschäftsprozesse, sowohl im Wege informeller Zusammenarbeit als auch durch strukturierte Workflows und über Organisations- und Ländergrenzen hinweg. Der Konzern ist mit Gesellschaften in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Großbritannien und den USA vertreten.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Strabag-Tochter Züblin plant und baut federführend das neue Verwaltungszentrum für Dresden; Foto: Züblin/Strabag, (© Aussender)