Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Strategische Vereinbarung zwischen der Pijar-Stiftung und dem EdHeroes-Netzwerk: Global Future Talent Alliance und EdHeroes Hub

28.06.2022, 3351 Zeichen
Jakarta, Indonesien (ots/PRNewswire) - EdHeroes, eine globale Bildungsinitiative, hat soeben die Eröffnung ihres indonesischen Drehkreuzes bekannt gegeben. Das entsprechende „Memorandum of Cooperation" wurde am 17. Juni 2022 im Ritz Carlton Pacific Place, Jakarta, im Rahmen einer privaten Veranstaltung für Innovatoren und Bildungsexperten feierlich unterzeichnet. Der wichtigste Partner in Indonesien ist Pijar Foundation, eine gemeinnützige Organisation, die Zukunftsinitiativen durch „kollaboratives Regieren" - eine Koalition aus öffentlichem, privatem und kommunalem Sektor - anregt.
An der Eröffnung nahmen der König von Surakarta, GPH Bhre Cakrahutomo Wira Sudjiwo, KGPAA Mangkunegara X, sowie Vertreter des Ministeriums für staatliche Unternehmen der Republik Indonesien, der Puteri Indonesia Foundation, der Kisah Kasih Organization und andere teil.
Die Mitglieder des EdHeroes-Beirats, Osama Obeidat, CEO der Queen Rania Teacher Academy, und Shaun Conway, Gründer und Präsident der iXO Foundation, unterzeichneten das Memorandum und betonten, wie wichtig es ist, dass EdHeroes im Indonesia Hub institutionalisiert wird, da es in den kommenden Jahren in diesem Land viele Ereignisse mit positiven Auswirkungen auf die Bildung geben wird.
EdHeroes ist eine globale Bildungsinitiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, Familien auf der ganzen Welt zu vereinen, zu unterstützen und zu inspirieren, indem sie ihnen den Zugang zu hochwertiger Bildung ermöglicht. Das EdHeroes-Netzwerk vereint bereits über 63.000 Unterstützer und veranstaltet regelmäßig globale und regionale Events. Einige ihrer Partner sind: die World Bank Group, UNESCO IITE, Dream a Dream, Teach For All, Wolfram, Educate Girls, Educate! und andere.
Während der Eröffnung des indonesischen EdHeroes-Hubs kündigte die Pijar Foundation auch die Initiative Global Future Talent Alliance an.
Die "Global Future Talent Alliance" (GFTA) ist ein kollaboratives Ökosystem zur gemeinsamen Nutzung von Ressourcen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Bildung der nächsten Generation zu reformieren. Zu diesem Zweck wird die GFTA Bildungsinnovatoren, Philanthropen und andere Organisationen zusammenbringen, die Initiativen zur Schließung der globalen Talentlücke testen und skalieren wollen. Der Mechanismus der GFTA zur gemeinsamen Nutzung von Ressourcen ermöglicht es innovativen und experimentellen Bildungsinitiativen, die benötigten finanziellen Mittel zu finden und sich über bewährte Verfahren aus der ganzen Welt zu informieren.
"Das globale Qualifikationsdefizit ist ein kritisches Problem für unsere jetzige und künftige Generation. Wir heißen alle Bildungsreformer willkommen, sich dieser Allianz anzuschließen und gemeinsam Grenzen zu überwinden", sagte Cazadira Fediva Tamzil, Leiterin der GFTA by Pijar Foundation. Im ersten Jahr ihres Bestehens will die GFTA weltweit 25 Initiativen unterstützen.
EdHeroes und die Pijar Foundation trafen kürzlich mit Bildungsinnovatoren aus ganz Indonesien zusammen, darunter Prinzessin Mangkubumi, Mitglied der königlichen Familie von Yogyakarta, die als Aktivistin für Jugendbewegung und Bildung bekannt ist. Außerdem nehmen sie 2022 an der Konferenz des Asian Venture Philanthropy Network (AVPN) in Bali teil, Asiens größtem Treffen für soziales Investieren, das darauf abzielt, Kapital in Richtung Wirkung zu lenken.
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1847934/EdHeroes_Network...

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

SportWoche Podcast S1/20: Petra Huber, die Chefin der Paralympic-Stars in Österreich


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, S Immo, Pierer Mobility, Warimpex, Immofinanz, Zumtobel, UBM, Lenzing, Wienerberger, Semperit, ATX Prime, voestalpine, Porr, Andritz, Österreichische Post, Telekom Austria, AMS, FACC, Gurktaler AG Stamm, SBO, Uniqa, Frauenthal, Amag, Bawag, Erste Group, RBI, Strabag, Münchener Rück, Fresenius Medical Care, Zalando, Deutsche Post.


Random Partner

Immofinanz
Die Immofinanz ist ein börsenotierter gewerblicher Immobilienkonzern, der seine Aktivitäten auf die Segmente Einzelhandel und Büro in sieben Kernmärkten in Europa (Österreich, Deutschland, Tschechien, Slowakei, Ungarn, Rumänien und Polen) fokussiert. Zum Kerngeschäft zählen die Bewirtschaftung und die Entwicklung von Immobilien.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2T4E5
AT0000A2YAQ2

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1162