Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Temenos und Google Cloud kündigen globale strategische Partnerschaft zur Beschleunigung der digitalen Transformation von Banken in der Cloud an

29.01.2020

Der Bankensoftwareanbieter Temenos (SIX: TEMN) und Google Cloud gaben heute eine weltweite strategische Partnerschaft zur Unterstützung von Finanzdienstleistungsunternehmen beim Betrieb unternehmenskritischer Software und Anwendungen für Bankgeschäfte in der Google Cloud, Entwicklung profitabler Geschäftsmodelle und Verbesserung und Differenzierung der Kundenerlebnisse bekannt.

Die beiden Unternehmen haben 2019 mit der Zusammenarbeit bei der Einbettung cloudnativer, cloudagnostischer Software von Temenos in die Google Cloud begonnen und waren dabei mit gemeinsamen Bankkunden in Europa und Asien erfolgreich. Im Rahmen dieser erweiterten Partnerschaft wird die gesamte Bandbreite an Software und Anwendungen für das Bankgeschäft von Temenos nun in der Google Cloud verfügbar sein. Gleichzeitig werden die beiden Unternehmen Banken dabei unterstützen, die Vorlaufzeit für den Markt zu verkürzen, neue Geschäftsmodelle zu erschließen und spürbare Geschäftsvorteile zu erzielen.

Mehr als 3.000 Finanzdienstleistungsinstitute auf der ganzen Welt verwenden die moderne cloudnative API-first-Technologie von Temenos. Im Rahmen dieser strategischen Partnerschaft können Banken die Anwendungen von Temenos in der Google Cloud betreiben und dabei von der Skalierbarkeit, Resilienz und weltweiten Infrastruktur profitieren. Die erweiterte Partnerschaft wurde heute auf dem Pariser Fintech Forum 2020 angekündigt, auf dem Max Chuard, CEO von Temenos, über das „Bankwesen in der Cloud“ referierte.

Darüber hinaus wird Temenos anknüpfend auf dem offenen Cloud-Ansatz der erste weltweite Anbieter sein, dessen Bankensoftware auf Anthos von Google Cloud läuft, sodass die Kunden geschäftskritische Arbeitslasten sowohl in lokalen als auch Cloud-Umgebungen und sogar in mehreren Clouds bereitstellen können.

Anthos ist eine Hybrid- und Multi-Cloud-Anwendungsplattform von Google Cloud, auf der Unternehmen ihre bestehenden Anwendungen migrieren und modernisieren, neue Anwendungen entwickeln und diese überall ausführen können - sowohl in der Cloud, vor Ort als auch in mehreren Clouds. Mit der auf Open-Source-Technologien wie Kubernetes, Istio und Containern basierenden wegweisenden Plattform von Google können Banken ihre Entwickler, Sicherheitsexperten, Plattformteams und Betriebsingenieure unterstützen und so die Mitarbeiter- und Kundenzufriedenheit verbessern, wirksam Kosten einsparen und den Umsatz steigern.

Max Chuard, Chief Executive Officer, Temenos, sagte: „Wir erleben, dass die Nutzung der Cloud im Bankensektor rasant zunimmt. Wir freuen uns, unsere Führungsposition im Bereich der Cloud auszubauen und unsere strategische Partnerschaft mit Google Cloud zu stärken, der die Innovationen im Bereich Cloud Computing anführt. Als strategischer weltweiter Partner von Google Cloud für Bankensoftware werden wir innovative Lösungen auf den Markt bringen, die unsere cloudnative, auf Mikroservices basierende API-first-Bankensoftware mit der Skalierungsmöglichkeiten und führenden Cloud-Funktionen von Google Cloud verknüpfen. Unsere Kunden werden von der überzeugenden Kombination der funktionsreichen und technologisch fortschrittlichen digitalen Bankenplattform von Temenos in der Google Cloud profitieren. Gemeinsam werden wir Banken bei der Verringerung der Zeit bis zur Marktreife und betrieblichen Komplexität, elastischen Skalierung und Bereitstellung herausragender digitaler Kundenerlebnisse unterstützen. Mit Anthos von Google Cloud verschaffen wir Banken den erforderlichen Freiraum, um innovativ tätig zu sein und die wahren Vorteile der Multi-Cloud auszuschöpfen.“

Thomas Kurian, Chief Executive Officer, Google Cloud, führte aus: „Temenos stellt für mehrere tausend weltweit führende Finanzdienstleistungsunternehmen marktführende Bankensoftware-Anwendungen bereit und wir freuen uns auf den Ausbau unserer strategischen Allianz mit dem Unternehmen. Die Ausdehnung der Kernfunktionen von Temenos auf Google Cloud hilft Banken bei der digitalen Transformation ihres Geschäfts sowie der Entwicklung völlig neuer Kundenerlebnisse und Angebote.“

An der Spitze der Software-Innovation investiert Temenos kontinuierlich 20 % der Einnahmen in Forschung und Entwicklung und ist seit 10 Jahren Vorreiter im Bereich Cloud-Banking. Temenos ermöglicht Banken eine deutliche Senkung ihrer Gesamtbetriebskosten durch die elastische Skalierbarkeit der Cloud, dezentrale Datenbanktechnologie und Multi-Cloud-Resilienz, unterstützt von den Vorzügen einer Hersteller- und Plattformunabhängigkeit. Temenos beschleunigt die digitale Transformation von Banken und verhilft ihnen zu einer größeren Agilität und schnelleren Innovationen.

– Ende –

Über Google Cloud

Google Cloud bietet Unternehmen eine führende Infrastruktur, Plattformfunktionen und Branchenlösungen als auch das entscheidende Fachwissen, damit sie ihr Geschäft mit datengestützten Innovationen auf einer modernen Recheninfrastruktur neu definieren können. Google Cloud liefert Unternehmenslösungen, die auf die Spitzentechnologie von Google zurückgreifen und unterstützt Unternehmen dabei, effizienter zu arbeiten, in einer modernen Umgebung wachsen zu können und für die Zukunft innovativ zu sein. Kunden in über 150 Ländern vertrauen auf Google Cloud als zuverlässigen Partner, um ihre wichtigsten geschäftlichen Herausforderungen zu meistern.

Über Temenos

Die in Genf ansässige Temenos AG (SIX: TEMN) ist weltweit führender Anbieter von Bankensoftware und agiert als Partner von Banken und anderen Finanzinstituten bei der Transformation ihres Geschäfts und Stärkung ihrer Position in einem sich wandelnden Marktumfeld. Mehr als 3.000 Banken aus aller Welt, darunter 41 der Top-50-Banken, vertrauen auf Temenos bei der Verarbeitung ihrer täglichen Transaktionen und den Interaktionen von mehr als 500 Millionen Bankkunden. Temenos liefert cloudnative, cloudagnostische Softwareprodukte für das Frontoffice und Kernbankengeschäft, den Zahlungsverkehr sowie die Fonds- und Vermögensverwaltung, damit Banken durchgängige, reibungslose Kunden-Journeys bieten und operative Bestleistungen erzielen können.

Mit der Software von Temenos können die leistungsstarken Kunden des Unternehmens nachweislich branchenführende Aufwand-Ertrag-Relationen von 26,8% und Eigenkapitalrenditen von 25,0% erzielen, also das Zweifache des Branchendurchschnitts. Diese Kunden investieren außerdem mit über 53% ihres IT-Budgets mehr in Wachstum und Innovation als in die Instandhaltung, was dem 2,5-fachen Wert des Branchendurchschnitts entspricht. Das zeigt, dass die IT-Investitionen dieser Banken eine spürbare Wertschöpfung für ihr Geschäft bedeuten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.temenos.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar: Frequentis , Palfinger , UBM , Zumtobel , Porr , SBO , Telekom Austria , Uniqa , Erste Group , S Immo , Österreichische Staatsdruckerei Holding , SW Umwelttechnik , Verbund , Warimpex , Semperit , Marinomed Biotech , Wiener Privatbank , startup300 , Kapsch TrafficCom , RHI Magnesita .


Random Partner

wikifolio
wikifolio ist eine Social-Trading-Plattform, die die Welt der Wertpapiere mit den Prinzipien sozialer Netzwerke verbindet. Jedes Trading-Talent kann dabei seine Handelsideen in Musterdepots, den wikifolios, abbilden und veröffentlichen. Alle wikifolio-Zertifikate werden über Lang & Schwarz und die Börse Stuttgart gehandelt.

>> Besuchen Sie 51 weitere Partner auf boerse-social.com/partner