Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





TGA des BFI Wien: Neue Rekordzahl bei den Werkmeistern!

04.07.2022, 2495 Zeichen
Wien (OTS) - Trotz des für alle herausfordernden Schuljahres bringt die TGA des BFI Wien mehr frischgebackene Werkmeisterinnen und Werkmeister denn je hervor: 123 Absolventinnen und Absolventen haben allen Widrigkeiten getrotzt und die zweijährige Werkmeisterschule erfolgreich abgeschlossen. Mit den rund 30 Studierenden, die ihren Abschluss im Oktober 2022 machen, erreicht die TGA eine noch nie dagewesene Absolventenzahl: „Angesichts der Rahmenbedingungen der letzten beiden Jahre ist dieses Ergebnis gar nicht hoch genug einzuschätzen“, so Franz-Josef Lackinger, Geschäftsführer des BFI Wien. „Berufsbegleitend eine intensive Ausbildung wie die Werkmeisterschule zu absolvieren, ist schon ohne Corona eine nicht zu unterschätzende Herausforderung. Lockdowns, Kontaktbeschränkungen, Hygieneauflagen und dergleichen machen die Aufgabe keineswegs leichter“, gratuliert Lackinger den Absolventen sowie Direktor Martin Schilk und seinem Team, das diesen Erfolg erst ermöglicht hat.
Beste Jobaussichten
Das Durchhaltevermögen lohne sich jedenfalls, ist der BFI Wien-Chef überzeugt: „Die Stellenausschreibungen im Green Job-Bereich steigen sukzessive an“. Und ein genauer Blick auf die Inserate zeige, dass es vor allem „traditionelle“ Fertigkeiten sind, die im Umweltsektor gesucht werden: „Bauwesen, Elektrotechnik, Kraftfahrzeugtechnik, Maschinenbau – in all diesen Bereichen werden Fachkräfte händeringend gesucht. Beste Aussichten also für unsere Absolventen“, so Lackinger.
86 ausgezeichnete Erfolge
Der 2022er-Jahrgang glänzte aber nicht nur mit Durchhaltevermögen, sondern auch mit Lerneifer: Nicht weniger als 86 Personen schlossen die zweijährige Ausbildung mit „ausgezeichnetem Erfolg“ ab. In Summe können nun 9 Personen im Bauwesen, 85 in der Elektrotechnik, 11 in der Kraftfahrzeugtechnik und 18 im Maschinenbau die nächsten Karriereschritte mit einem staatsgültigen Zeugnis in der Tasche in Angriff nehmen: So sind sie u.a. zur selbständigen Ausübung von Handwerken oder Gewerben, zur Ausbildung von Lehrlingen und zum Besuch einer Pädagogischen Hochschule berechtigt.
Weitere Informationen zur Ausbildung und zu Fördermöglichkeiten an der Technisch-Gewerblichen Abendschule finden Sie hier: [www.tga-wien.at] (http://www.tga-wien.at/)
Bild: https://cloud.bfi.wien/index.php/s/dGXS8SJPZWyyaAc (https://cloud.bfi.wien/index.php/s/dGXS8SJPZWyyaAc)
Bildunterschrift: TGA-Direktor Martin Schilk (links hinten) konnte am 30.6. insgesamt 123 neue Werkmeisterinnen und Werkmeister auszeichnen. © BFI Wien

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/96: Strabag ATX-kontraproduktiv, 31 Jahre Gorbi-Crash bzw. "Baader / Drastil / A-Capella“


 

Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Pierer Mobility, Mayr-Melnhof, Addiko Bank, Warimpex, Zumtobel, DO&CO, Lenzing, Wienerberger, Frequentis, EVN, Semperit, AT&S, Gurktaler AG VZ, Josef Manner & Comp. AG, SBO, UIAG, Verbund, Frauenthal, Amag, Bawag, FACC, RBI, S Immo, Strabag, Cisco, Walgreens Boots Alliance, Henkel, Fresenius Medical Care, Münchener Rück, Zalando.


Random Partner

PwC Österreich
PwC ist ein Netzwerk von Mitgliedsunternehmen in 157 Ländern. Mehr als 276.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erbringen weltweit qualitativ hochwertige Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuer- und Rechtsberatung sowie Unternehmensberatung.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJR1
AT0000A2YAQ2
AT0000A2T4E5

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Bawag(1)
    Star der Stunde: Pierer Mobility 1.16%, Rutsch der Stunde: Mayr-Melnhof -0.63%
    Star der Stunde: AT&S 1%, Rutsch der Stunde: SBO -2.38%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AT&S(1)
    Star der Stunde: Verbund 1.03%, Rutsch der Stunde: AT&S -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: Verbund(1)
    Star der Stunde: EVN 1.35%, Rutsch der Stunde: Kapsch TrafficCom -2.16%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 9-10: Fabasoft(1)
    Star der Stunde: Warimpex 2.74%, Rutsch der Stunde: Verbund -1.82%