Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Thales kooperiert mit AWS, um die digitale Souveränität für Cloud-Kunden über die Integration von CipherTrust Cloud Key Manager zu unterstützen

01.12.2022, 6354 Zeichen

Thales gab heute die Integration von CipherTrust Cloud Key Manager in den AWS External Key Store bekannt. Dieses Feature von AWS Key Management Service (AWS KMS) wurde auf der Konferenz AWS re:Invent 2022 angekündigt. Als Reaktion auf die zunehmend lauter werdende Forderung, die Souveränitätskontrollen angesichts steigender gesetzlicher Anforderungen zu verbessern, versetzt die Integration Unternehmen in die Lage, die Souveränität über ihre kryptografischen Schlüssel bei der Migration vertraulicher Daten in die AWS-Cloud zu wahren.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20221130005543/de/

©Thales

©Thales

Der von Anfang an gemeinsam mit Thales entwickelte AWS External Key Store bietet in Verbindung mit dem CipherTrust Cloud Key Manager Unternehmen, welche kritische Workloads in die Cloud verlagern möchten, die Möglichkeit, die souveräne Kontrolle über vertrauliche Daten bei deren digitaler Transformation zu wahren.

„Wir haben bei der Entwicklung der Spezifikation für den AWS External Key Store von Anfang an auf technischer Ebene eng mit Thales zusammengearbeitet. Dies ist unter anderem der langjährigen Erfahrung des Unternehmens bei der Entwicklung von Hardware-Sicherheitsmodulen und Schlüsselverwaltungsdiensten geschuldet“, so Ken Beer, General Manager für den Bereich Key Management Service von AWS. „Die Cloud ist für die Betriebstätigkeit von Unternehmen jeder Art und Größe zu einem kritischen Punkt geworden. Durch unser gemeinsames Know-how unterstützen wir Unternehmen darin, spezifische Anforderungen zu erfüllen, in der Gewissheit, dass sie dabei die branchenweit besten Sicherheitskontrollen erhalten.“

Wie die Thales Studie 2022 über Cloud-Sicherheit zeigt, steht bei den Befragten die Verschlüsselung an erster Stelle, wenn es um den Schutz von Daten in der Cloud geht. Allerdings gibt nur etwa ein Drittel (29 %) der Befragten an, dass sie die vollständige Kontrolle über ihre Schlüssel zu verschlüsselten Daten in der Cloud haben. Die benutzerkontrollierte Verschlüsselung und die Schlüsselverwaltung in der hybriden IT sind unverzichtbare Schutzmaßnahmen, um die digitale Souveränität in einer modernen, datengestützten Welt zu vollziehen, die von Datenschutzbestimmungen, reglementierten Branchen oder allgemeinen IT-Sicherheitsempfehlungen wie das Shared Responsibility Model und die NIS-2-Richtlinie beherrscht wird.

CipherTrust Cloud Key Manager stellt sicher, dass Kunden, die AWS External Key Store nutzen, diese dringlichen behördlichen Vorschriften erfüllen können, indem sie starke Verschlüsselungs- und Datensicherheitsmethoden nutzen, dank derer Organisationen ihre Daten getrennt vom Cloud-Service-Anbieter verwalten können. Eine solche Schutzmaßnahme, die auch als Hold Your Own Key (HYOK) bekannt ist, ermöglicht es Organisationen, die Kontrolle über die eigenen Schlüssel zu bewahren und vom Cloud-Datenspeicher getrennt zu halten.

„Die unterschiedlichen Datenschutzbestimmungen in den einzelnen Ländern stellen global operierende Unternehmen, die in die Cloud migrieren, vor große Herausforderungen“, so Heleen Herselman, Vice President für den Bereich AWS Powerhouse von T-Systems Cloud Service. „Der CipherTrust Cloud Key Manager entschärft diese Herausforderungen und stellt sicher, dass wir die Vorschriften einhalten und gleichzeitig alle Vorteile nutzen können, welche die Cloud-Dienste bieten. Die Möglichkeit, sich auf die Lösung von Thales stützen zu können, ist besonders wichtig geworden, da wir und auch andere Unternehmen in zunehmendem Maße auf Multi-Cloud-Umgebungen setzen.“

CipherTrust Cloud Key Manager ist eine branchenführende Lösung für die Verwaltung des Lebenszyklus von Multi-Cloud-Codierungsschlüsseln, die alle großen Public-Cloud-Serviceanbieter unterstützt. Angesichts der deutlich zunehmenden Nutzung von Multi-Cloud-Umgebungen ermöglicht diese Lösung, dass die Anwender die Schlüsselverwaltung über alle Clouds hinweg zentral organisieren können.

„Dies ist die erste auf dem Markt erhältliche Integration, die für AWS-Cloud-Kunden das große Problem löst, wie sie geschützte Daten in der AWS-Cloud nutzen und die Codierungsschlüssel gleichzeitig außerhalb der Cloud aufbewahren können“, so Todd Moore, Vice President für den Bereich Encryption Products bei Thales. „Als branchenführendes Unternehmen im Bereich Schlüsselverwaltungslösungen sind wir stolz darauf, eine Verschlüsselungslösung anbieten zu können, mit der die externe Kontrolle über Schlüssel und kryptographische Operationen unter Verwendung dieser Schlüssel gewahrt bleibt. CipherTrust Cloud Key Manager ist die führende, innovative Lösung im Bereich der digitalen Souveränität. Wir werden auch künftig modernste Sicherheits- und Compliance-Funktionen bereitstellen, die Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation unterstützen.“

Die Integration des CipherTrust Cloud Key Manager von Thales für AWS External Key Store ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Startseite.

Über Thales

Thales (Euronext Paris: HO) ist ein weltweit führendes High-Tech-Unternehmen, das in digitale und „Deep-Tech“-Innovationen – Konnektivität, Big Data, künstliche Intelligenz, Cybersicherheit und Quantencomputing – investiert, um eine Zukunft zu gewährleisten, der wir alle vertrauen können und die für die Entwicklung unserer Gesellschaften von entscheidender Bedeutung ist. Der Konzern bietet Lösungen, Dienstleistungen und Produkte an, die seinen Kunden – Unternehmen, Organisationen und Staaten – in den Bereichen Verteidigung, Luft- und Raumfahrt, Transport sowie digitale Identität und Sicherheit helfen, ihre kritischen Aufgaben zu erfüllen, indem sie den Menschen in den Mittelpunkt aller Entscheidungsprozesse stellen.

Mit 81.000 Mitarbeitern in 68 Ländern erwirtschaftete Thales im Jahr 2021 einen Umsatz von 16,2 Milliarden Euro.

BESUCHEN SIE

Thales Group
Security

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Börsepeople im Podcast S4/23: Christian von Banhans


 

Aktien auf dem Radar:AT&S, Strabag, Polytec Group, Kapsch TrafficCom, Warimpex, RHI Magnesita, Wienerberger, EVN, UBM, Rosgix, DO&CO, Österreichische Post, Telekom Austria, RBI, AMS, Cleen Energy, Lenzing, Marinomed Biotech, OMV, Pierer Mobility, Porr, Rosenbauer, SBO, S Immo, Palfinger, FACC, Agrana, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, Addiko Bank, Frequentis.


Random Partner

OeKB
Seit 1946 stärkt die OeKB Gruppe den Standort Österreich mit zahlreichen Services für kleine, mittlere und große Unternehmen sowie die Republik Österreich und hält dabei eine besondere Stellung als zentrale Finanzdienstleisterin.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2YNS1
AT0000A2ZXL2
AT0000A284P0

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: RHI Magnesita 0.99%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.25%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 13-14: Österreichische Post(2), Mayr-Melnhof(1), AT&S(1), Fabasoft(1)
    Star der Stunde: DO&CO 0.55%, Rutsch der Stunde: Marinomed Biotech -2.4%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 12-13: RBI(2), Österreichische Post(2), Erste Group(2), Porr(1), AT&S(1), OMV(1)
    Star der Stunde: FACC 1.81%, Rutsch der Stunde: Rosenbauer -2.09%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 11-12: AT&S(3), Andritz(2), OMV(1), Mayr-Melnhof(1), EVN(1)
    TJB zu Mayr-Melnhof
    Star der Stunde: AT&S 3.46%, Rutsch der Stunde: Strabag -1.04%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 10-11: RBI(3), S Immo(3), OMV(3), Verbund(2), AT&S(2), Flughafen Wien(1), Lenzing(1), Erste Group(1), UBM(1), DO&CO(1), Wienerberger(1), Rosenbauer(1), voestalpine(1), Mayr-Melnhof(1), Polytec Group(1), Kontron(1), Immofinanz(1), Bawag(1), Kapsch TrafficCom(1)