Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







12.08.2020

Unser Robot BSNgine hat für heute u.a. folgende deutsche Titel ausgespuckt. Unter http://www.boerse-social.com/radar bekommt man die jeweils tagesaktuelle Radar-Liste (z.B. der Auszug unten oder mehr) bei jedem Aufruf mit aktuellen Indikationen. Mehr Robots unter http://www.boerse-social.com/bsngine .

Eine Radarauswahl aus unserem neuen Börsenbrief: http://www.boerse-social.com/gabb. Unter http://www.boerse-social.com/radar bekommt man die jeweils tagesaktuelle Radar-Liste (z.B. der Auszug unten oder mehr) bei jedem Aufruf mit aktuellen Indikationen.

 

Auf dem Radar: Eyemaxx Real Estate
Am Dienstag auf neuem Jahrestief geschlossen (6,04). Year-to-date ist die Aktie nun um -44,84 Prozent im Minus.

 

Auf dem Radar: Deutsche Post
Zuletzt 7 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 9,57 Prozent gewonnen (Einzeltage: 2,12; 0,77; 0,22; 0,36; 2,54; 0,06; 3,18). Am Mittwoch auf neuem Jahreshoch geschlossen (37,54). Year-to-date ist die Aktie nun um 10,38 Prozent im Plus.

aktuelle Indikation: 

37.67 / 37.68

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.36%

 

 

Auf dem Radar: adidas
Zuletzt 5 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 10,96 Prozent gewonnen (Einzeltage: 3,74; 1,76; 2,09; 1,88; 1,05). Stieg am Mittwoch um 3,74 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 94% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 9,14 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

259.10 / 259.30

 

Veränderung zu letztem SK: 

-1.56%

 

 

Auf dem Radar: Bayer
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 3,25 Prozent gewonnen (Einzeltage: 2,07; 1,09; 0,07).

aktuelle Indikation: 

57.48 / 57.50

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.45%

 

 

Auf dem Radar: Münchener Rück
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 2,89 Prozent gewonnen (Einzeltage: 1,08; 0,56; 1,23).

aktuelle Indikation: 

235.80 / 236.00

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.43%

 

 

Auf dem Radar: HeidelbergCement
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 6,49 Prozent gewonnen (Einzeltage: 2,09; 2,29; 1,97).

aktuelle Indikation: 

52.40 / 52.44

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.83%

 

 

Auf dem Radar: E.ON
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 0,51 Prozent gewonnen (Einzeltage: 0,04; 0,26; 0,2).

aktuelle Indikation: 

9.89 / 9.89

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.37%

 

 

Auf dem Radar: Deutsche Telekom
Zuletzt 3 Tage im Plus. Die Aktie hat dabei 3,67 Prozent gewonnen (Einzeltage: 0,81; 0,17; 2,66).

aktuelle Indikation: 

15.06 / 15.06

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.48%

 

 

Auf dem Radar: Wirecard
Zuletzt 6 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 15,56 Prozent verloren (Einzeltage: -4,96; -4,51; -3,16; -2,17; -1,3; -0,52). Fiel am Mittwoch um -4,96 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 2% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 98,48 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

1.57 / 1.58

 

Veränderung zu letztem SK: 

-3.68%

 

 

Auf dem Radar: Beiersdorf
Zuletzt 4 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 7,38 Prozent verloren (Einzeltage: -0,25; -0,25; -1,44; -5,55).

aktuelle Indikation: 

95.90 / 95.94

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.69%

 

 

Auf dem Radar: Covestro
Stieg am Mittwoch um 4,37 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 111% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 10,21 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

37.17 / 37.19

 

Veränderung zu letztem SK: 

-0.11%

 

 

Auf dem Radar: Allianz
Stieg am Mittwoch um 3,05 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 72% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 15,43 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

186.12 / 186.16

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.78%

 

 

Auf dem Radar: BMW
Stieg am Mittwoch um 5,76 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 142% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 19,96 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

59.02 / 59.04

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.84%

 

 

Auf dem Radar: Continental
Stieg am Mittwoch um 9,08 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 130% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 21,2 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

91.54 / 91.58

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.81%

 

 

Auf dem Radar: Daimler
Stieg am Mittwoch um 3,47 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 111% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 14,33 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

42.41 / 42.43

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.28%

 

 

Auf dem Radar: Infineon
Stieg am Mittwoch um 4,23 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 69% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 10,39 Prozent Plus.

aktuelle Indikation: 

22.14 / 22.14

 

Veränderung zu letztem SK: 

-1.26%

 

 

Auf dem Radar: MTU Aero Engines
Stieg am Mittwoch um 3,92 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 85% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 36,94 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

156.65 / 156.80

 

Veränderung zu letztem SK: 

-2.38%

 

 

Auf dem Radar: Volkswagen Vz.
Stieg am Mittwoch um 5,17 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 134% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 20,56 Prozent Minus.

aktuelle Indikation: 

141.06 / 141.10

 

Veränderung zu letztem SK: 

0.77%

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

Bildnachweis

1. BSNgine, book, coffee, pencil   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar:VIG, Mayr-Melnhof, Semperit, Warimpex, Frequentis, Palfinger, Flughafen Wien, Porr, Addiko Bank, Zumtobel, Polytec, ATX, ATX Prime, FACC, Wienerberger, Erste Group, CA Immo, OMV, RBI, Andritz, Bawag, BKS Bank Stamm, Gurktaler AG VZ, Wiener Privatbank, Eyemaxx Real Estate.


Random Partner

AT&S
Austria Technologie & Systemtechnik AG (AT&S) ist europäischer Marktführer und weltweit einer der führenden Hersteller von Leiterplatten und IC-Substraten. Mit 9.526 Mitarbeitern entwickelt und produziert AT&S an sechs Produktionsstandorten in Österreich, Indien, China und Korea und ist mit einem Vertriebsnetzwerk in Europa, Asien und Nordamerika präsent. (Stand 06/17)

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner