Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







26.02.2020

Auf dem Radar: Uniqa
Zuletzt 7 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 12,99 Prozent verloren (Einzeltage: -3,87; -3,41; -2,43; -2,47; -0,36; -0,31; -0,86). Fiel am Dienstag um -3,87 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 148% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 5,77 Prozent Minus. Uniqa ist bei 8.52 unter den MA200 gegangen. Davor 22 Tage darüber.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  8,47 /8,55 Veränderung zu letztem SK: -0,67%

Auf dem Radar: Erste Group
Zuletzt 6 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 8,35 Prozent verloren (Einzeltage: -3,06; -2,69; -0,63; -1,05; -0,14; -1,04). Fiel am Dienstag um -3,06 Prozent. Das Handelsvolumen lag bei 167% durchschnittlicher Tagesumsätze. Year-to-date liegt die Aktie bei 2,86 Prozent Minus. Erste Group ist bei 32.23 unter den MA200 gegangen. Davor 76 Tage darüber.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  32,03 /32,12 Veränderung zu letztem SK: -1,61%

Auf dem Radar: Wienerberger
Zuletzt 4 Tage im Minus. Die Aktie hat dabei 7,85 Prozent verloren (Einzeltage: -2,46; -3,77; -1,53; -0,29). Wienerberger ist bei 24.93 unter den MA100 gegangen. Davor 180 Tage darüber.
aktuelle Indikation: Akt. Indikation:  25,12 /25,44 Veränderung zu letztem SK: -0,32%

(Der Input von #gabb Radar für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 26.02.)


 

Bildnachweis

1. BSNgine, room, white, wall   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: Frequentis , Strabag , Marinomed Biotech , Zumtobel , Österreichische Post , Lenzing , S Immo , CA Immo , EVN , Immofinanz , Kapsch TrafficCom , Warimpex , Bawag , DO&CO , Erste Group , FACC , Mayr-Melnhof , OMV , Palfinger , Polytec , RBI , Rosenbauer , SBO , Semperit , UBM , Verbund , voestalpine .


Random Partner

RHI Magnesita
RHI Magnesita ist der Weltmarktführer im Feuerfestbereich. Feuerfestprodukte werden in industriellen Hochtemperaturverfahren weltweit verwendet. Sie sind unverzichtbar für die Stahl-, Zement-, Kalk-, Nichteisenmetall-, Glas-, Energie-, Umwelt- und Chemieindustrie. RHI Magnesita setzt trotz Hauptlisting in London via global market auf österreichische Aktionäre.

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner