Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VBV: Ihre Vorsorge im grünen Bereich

05.12.2021

Zur Lebensqualität der Kundinnen und Kunden sowie zum Umwelt- und Klimaschutz beizutragen: das ist die Vision der VBV-Gruppe, eines heimischen Leitbetriebs und Nachhaltigkeits-Vordenkers. Mehr als drei Millionen Menschen zählt die VBV daher bei betrieblichen Zusatzpensionen und der Abfertigung Neu bereits zu ihren Kunden. Ihre Vorsorge ist bei der VBV in guten Händen und zahlt sich langfristig aus.

Die VBV-Gruppe ist mit ihrer Pensionskasse (betriebliche Zusatzpension) und ihrer Vorsorgekasse (Abfertigung Neu) seit Jahren Marktführer in Österreich. Die Wertschöpfung des Unternehmens ist beachtlich: Durch die von der VBV im Inland veranlagten Mittel entsteht eine kumulierte Wertschöpfung von rund 1,5 Mrd. Euro jährlich. Damit werden mehr als 16.700 Arbeitsplätze in Österreich gesichert. 

Beitrag zur Erreichung der Klimaziele von Paris. Die VBV ist zudem seit rund 20 Jahren als Vorreiter im Bereich der Nachhaltigkeit aktiv. Deshalb veranlagt sie das ihr anvertraute Sozialkapital von mehr als 13 Mrd. Euro langfristig ertragreich und bereits zum größten Teil nachhaltig. Die VBV arbeitet daran, den CO2-Fußabdruck ihres Aktienportfolios weiter zu reduzieren, um einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaziele von Paris zu leisten. So hat die VBV im Vorjahr in der Pensionskasse und Vorsorgekasse den CO2-Fußabdruck ihrer Aktien-Investments um rund 150.000 Tonnen CO2 reduziert. Dies entspricht der Menge an Treibhausgasemissionen, die im Jahr von den Einwohnern einer Stadt wie zum Beispiel Tulln an der Donau verursacht wird.

Führend in der betrieblichen Altersvorsorge mit gelebter Nachhaltigkeit. „Wir verbinden gute Finanzergebnisse mit gelebter Nachhaltigkeit“, erklärt Andreas Zakostelsky, Generaldirektor der VBV-Gruppe. „Das machen wir nun mit einem Re-Launch unseres optischen Auftrittes noch deutlicher sichtbar. Deshalb erscheint die VBV ab sofort im neuen Gewand: Die Farbkombination des Logos in Blau-Grün symbolisiert von nun an unsere langjährige Erfahrung als führendes Unternehmen in der Finanzbranche (Blau) und die gelebte Nachhaltigkeit der VBV-Gruppe (Grün). Der neue Claim ‚Ihre Vorsorge im grünen Bereich‘ steht für unsere hohen Standards und rundet unseren Außenauftritt ab“, so Andreas Zakostelsky. 

„Die VBV erscheint ab sofort im neuen Gewand: Die Farbkombination des Logos in Blau-Grün symbolisiert unsere langjährige Erfahrung als führendes Unternehmen in der Finanzbranche (Blau) und die gelebte Nachhaltigkeit der VBV-Gruppe (Grün). Der neue Claim ‚Ihre Vorsorge im grünen Bereich‘ steht für unsere hohen Standards und rundet unseren Außenauftritt ab.“

www.VBV.at 

Aus dem "Börse Social Magazine #58" - 1 Jahr, 12 Augaben, 77 Euro. Ca. 100 Seiten im Monat, ca. 1200 Seiten Print A4


BSN Podcasts
Der Podcast für junge Anleger jeden Alters

Wiener Börse Plausch #63: Jetzt wohl auch S Immo CPI-Target, Freude über Stefan Pierers Entscheidung


 

Bildnachweis

1. BSM #58



Aktien auf dem Radar:Amag, Strabag, S Immo, Warimpex, Marinomed Biotech, Kapsch TrafficCom, Semperit, OMV, ATX, Polytec Group, ATX Prime, RBI, ATX TR, AMS, Bawag, Immofinanz, Andritz, AT&S, DO&CO, Erste Group, EVN, Uniqa, Telekom Austria, Kostad, Flughafen Wien, Oberbank AG Stamm, BKS Bank Stamm, Frequentis, VIG.


Random Partner

BNP Paribas
BNP Paribas ist eine führende europäische Bank mit internationaler Reichweite. Sie ist mit mehr als 190.000 Mitarbeitern in 74 Ländern vertreten, davon über 146.000 in Europa. BNP Paribas ist in vielen Bereichen Marktführer oder besetzt Schlüsselpositionen am Markt und gehört weltweit zu den kapitalstärksten Banken.

>> Besuchen Sie 67 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


BSM #58



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2RA44
AT0000A2TJM2
AT0000A2TLJ4

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: Fabasoft(2), EVN(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 20-21: Frequentis(1), OMV(1), S&T(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: DO&CO(1), Erste Group(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1), Porr(1)
    Edgarion zu Erste Group
    Star der Stunde: Frequentis 2.53%, Rutsch der Stunde: voestalpine -0.86%
    Star der Stunde: S Immo 0.46%, Rutsch der Stunde: Polytec Group -1.41%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: Erste Group(1), AT&S(1), Lenzing(1)
    Star der Stunde: Lenzing 1.77%, Rutsch der Stunde: Addiko Bank -2.31%