Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





VENTURE GLOBAL GIBT ENDGÜLTIGE INVESTITIONSENTSCHEIDUNG UND FINANZABSCHLUSS FÜR PLAQUEMINES LNG BEKANNT

26.05.2022, 4363 Zeichen
Arlington, Virginia (ots/PRNewswire) - * Mit der Projektfinanzierung in Höhe von 13,2 Mrd. USD wird das erste inländische LNG-Exportprojekt in den USA seit dem Projekt Calcasieu Pass von Venture Global offiziell abgeschlossen.
* Größte Projektfinanzierungstransaktion der Welt wird 2022 abgeschlossen.
Venture Global LNG gibt heute die endgültige Investitionsentscheidung (FID) und den erfolgreichen Abschluss der Projektfinanzierung in Höhe von 13,2 Milliarden US-Dollar für die erste Phase (13,33 MTPA) der Plaquemines LNG-Anlage und der dazugehörigen Gator Express-Pipeline bekannt. Bei dieser Transaktion handelt es sich um die weltweit größte Projektfinanzierung, die bisher im Jahr 2022 abgeschlossen wurde. Mit den Erlösen aus der Fremd- und Eigenkapitalfinanzierung wird der Restbetrag für den Bau und die Inbetriebnahme der ersten Phase vollständig finanziert. Dies ist das erste LNG-Projekt in den Vereinigten Staaten, das nach der Calcasieu-Pass-Anlage von Venture Global im August 2019 den Financial Close erreicht.
„Das Team von Venture Global ist stolz darauf, nur wenige Monate nach dem Beginn der Exporte von Calcasieu Pass das FID für unser zweites Projekt, Plaquemines LNG, bekannt zu geben. Ich möchte unserem Team für seinen unermüdlichen Einsatz bei der Unterstützung dieser bemerkenswerten Leistung danken", sagte Mike Sabel, CEO von Venture Global LNG. „Plaquemines wird auf dem Erfolg von Calcasieu Pass aufbauen, der in Bezug auf Geschwindigkeit und Ausführung weltweit Rekorde aufgestellt hat. Das Projekt hat eine solide finanzielle und kommerzielle Unterstützung erhalten, die es uns ermöglicht hat, dieses Projekt zu einem für die Energiemärkte kritischen Zeitpunkt förmlich zu genehmigen. Schnelligkeit ist wichtiger denn je, und Venture Global ist einzigartig positioniert, um US-LNG schnell auf den Markt zu bringen und so die globale Energiesicherheit und den ökologischen Fortschritt zu unterstützen. Ich möchte unseren Kunden, Kreditgebern, Beratern, Baupartnern und lokalen Partnern in Louisiana für ihr Vertrauen und ihre Unterstützung danken."
Plaquemines LNG hat alle erforderlichen Genehmigungen erhalten, einschließlich der FERC-Genehmigung und der Nicht-FTA-Exportgenehmigung des US-Energieministeriums. Darüber hinaus hat das Unternehmen Verkaufs- und Kaufverträge mit einer Laufzeit von 20 Jahren für 80 % des gesamten 20.0 MTPA-Projekts abgeschlossen. Zu den Kunden der ersten Phase von Plaquemines LNG gehören PGNiG, Sinopec, CNOOC, Shell und EDF; zu den bisher angekündigten Kunden der zweiten Phase gehören ExxonMobil, PETRONAS und New Fortress Energy. Die Vermarktung der dritten Anlage des Unternehmens, CP2, ist in vollem Gange, und es wurden bereits zwei SPAs mit ExxonMobil und New Fortress Energy für dieses Projekt abgeschlossen.
Zu den Kreditgebern für die Baufinanzierung des Unternehmens gehören die weltweit führenden Banken auf mehreren Kontinenten. Die Darlehensgeber, die bei Abschluss der Transaktion Mittel zur Verfügung gestellt haben, sind: Bank of America, N.A., Banco Santander, S.A., Bank of China, CaixaBank, S.A., Deutsche Bank AG, New York Branch, Goldman Sachs Bank USA, Industrial and Commercial Bank of China Limited, ING Capital LLC, JPMorgan Chase Bank, N.A., Landesbank Baden Württemberg, Mizuho Bank, Ltd, Morgan Stanley Senior Funding, Inc, MUFG Bank, Ltd, Natixis, Nomura Securities International, Inc, Royal Bank of Canada, Sumitomo Mitsui Banking Corporation, The Bank of Nova Scotia und Truist Bank.
Bank of America, Goldman Sachs, ING, JP Morgan, Mizuho, Morgan Stanley und RBC fungierten als federführende Banken für Venture Global bei der Transaktion. Latham & Watkins LLP war Rechtsberater von Venture Global und Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP war Rechtsberater der Darlehensgeber.
Informationen zu Venture Global LNG
Venture Global ist ein langfristiger, kostengünstiger Anbieter von US-amerikanischem LNG, das aus ressourcenreichen nordamerikanischen Erdgaslagerstätten stammt. Die erste Anlage von Venture Global, Calcasieu Pass, begann im Januar 2022 mit der Produktion von LNG. Darüber hinaus baut oder entwickelt das Unternehmen weitere 60 MTPA an Produktionskapazität in Louisiana, um die Welt mit sauberer, erschwinglicher Energie zu versorgen. Das Unternehmen entwickelt in jeder seiner LNG-Anlagen Projekte zur CO2-Abscheidung und -absorption (CCS).
Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1825841/PLNG.jpg

BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S2/63: Für Wienerberger, voestalpine, Addiko Bank und RBI wird es grenzwertig spannend


 

Aktien auf dem Radar:Wienerberger, Flughafen Wien, Rosenbauer, Amag, Addiko Bank, Immofinanz, AMS, DO&CO, Strabag, Erste Group, RBI, Agrana, Athos Immobilien, AT&S, Cleen Energy, OMV, Pierer Mobility, SBO, UBM, Uniqa, VIG, voestalpine, Wiener Privatbank, Oberbank AG Stamm, Telekom Austria, Marinomed Biotech, Semperit, RHI Magnesita, S Immo, ATX, DAX.


Random Partner

Aluflexpack AG
Das Kerngeschäft der Aluflexpack AG (Aluflexpack) umfasst die Entwicklung und Herstellung hochwertiger flexibler Primärverpackungen im industriellen Ausmaß mit einem Schwerpunkt auf Aluminium basierten Verpackungen wie zum Beispiel Aluminium-Kaffeekapseln, Standbodenbeutel, Alu-Schalen, Deckel, Verpackungen für die Süßwarenindustrie und Durchdrückpackungen für den Pharmabereich.

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Mehr aktuelle OTS-Meldungen HIER


Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2SST0
AT0000A2RYG7
AT0000A2QDR0

Börse Social Club Board
>> mehr
    #gabb #1129