Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Weber & Co begleitete weitere Transaktion an der Wiener Börse

17.07.2019

Weitere von Weber & Co begleitete Transaktion an der Wiener Börse:  Die österreichische Anwaltssozietät Weber & Co. war im Rahmen des Börsegangs der Addiko Bank AG für die Joint Global Coordinators und die weiteren Emissionsbanken als Rechtsberater zum österreichischen Recht tätig. Als Joint Global Coordinators fungierten Citigroup Global Markets Limited und Goldman Sachs International. Der Kreis der weiteren Bookrunner bestand aus Erste Group Bank AG, Keefe, Bruyette & Woods und Raiffeisen Centrobank AG. Erst in der vergangenen Woche teilte Weber & Co mit, die OMV  bei der bislang größten österreichischen Corporate Bond Emission im Jahr 2019 begleitet zu haben. Zudem war Weber & Co. auch beim Börsegang von Marinomed Biotech AG für die begleitenden Banken tätig.

Das Transaktionsteam von Weber & Co. bestand beim Addiko-Börsegang aus Stefan Weber (Partner, Federführung), Christoph Moser (Partner), Angelika Fischer, Sonja Karpf und Yvonne Gutsohn (alle Associates). Skadden, Arps, Slate, Meagher & Flom LLP, Frankfurt, unter der Federführung von Partner Stephan Hutter beriet die Emissionsbanken im Rahmen des IPO als International Counsel und zu Fragen des US-Rechts.

 

 

Bildnachweis

1. Stefan Weber, Partner bei Weber & Co., hat die Emissionsbanken beim Börsegang der Addiko Bank AG an der Wiener Börse beraten, Credit: Weber & Co , (© Aussender)   >> Öffnen auf photaq.com



Aktien auf dem Radar: S Immo , Amag , Agrana , DO&CO , Flughafen Wien , Uniqa , Oberbank AG Stamm , Andritz , Lenzing , Wienerberger , Rosenbauer , Wolford , Mayr-Melnhof , Athos Immobilien , BKS Bank Stamm , Cleen Energy .


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 54 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Stefan Weber, Partner bei Weber & Co., hat die Emissionsbanken beim Börsegang der Addiko Bank AG an der Wiener Börse beraten, Credit: Weber & Co, (© Aussender)