Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Weta Digital bietet in Kooperation mit Autodesk Creative Cloud-Produktionspipeline der nächsten Generation an

17.06.2021

Weta Digital, eines der weltweit führenden Studios für visuelle Effekte, bringt in Kooperation mit Autodesk Inc. (NASDAQ: ADSK), dem weltweit operierenden Anbieter von Medien- und Unterhaltungssoftware, WetaM auf den Markt. Dieses bahnbrechende Produkt bietet von Weta Digital konzipierte und entwickelte Tools, die vollständig in Autodesk Maya integriert sind. Weta Digital wurde für seine Tools mit 13 Academy Sci-Tech Awards (Technik-Oscars) ausgezeichnet. Verschiedene Filmemacher haben diese Tools für einige der weltweit erfolgreichsten Film- und Fernsehproduktionen genutzt, darunter beispielsweise für „Der Herr der Ringe“, „Avatar“, „Game of Thrones“ und „Planet der Affen“. Weta beabsichtigt, WetaM im vierten Quartal als private Beta-Version auf den Markt zu bringen.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210617005792/de/

Planet of the Apes Copyright:© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation (Photo: Business Wire)

Planet of the Apes Copyright:© 2017 Twentieth Century Fox Film Corporation (Photo: Business Wire)

WetaM bringt die speziellen proprietären VFX-Tools von Weta als Produkt für Kreative auf den Markt. Diese Tools bauen auf der offenen API von Maya auf und werden von Weta Digital als Cloud-Aboservice vermarktet. Erstmalig erhalten VFX-Artists aus aller Welt Zugang zu einer kompletten cloudbasierten Pipeline, die alle Stufen vom Set bis zur Leinwand umfasst. Bei der Markteinführung von WetaM handelt es sich um die erste Produkteinführung der neu gegründeten SaaS-Abteilung (Software-as-a-Service) von Weta Digital. Dieser neue Geschäftszweig ist ein integraler Bestandteil der Expansionsstrategie von Weta, im Rahmen derer VFX-Spezialisten aus der gesamten weltweiten Unterhaltungsindustrie professionelle Tools und Tools für Prosumer angeboten werden.

„WetaM ist der erste Schritt hin zur Demokratisierung der VFX- und Animationsproduktion. Weta Digital verbindet die kreativsten Köpfe der Welt und ist seit Jahrzehnten bahnbrechender Innovator in der Visual-Effects-Branche und in der gesamten Unterhaltungsindustrie“, so Prem Akkaraju, CEO von Weta Digital. „Bei WetaM handelt es sich um einen Transformationsschritt, der die Messlatte für die internationale Kreativproduktion höher legt und dabei gleichzeitig die gesamte Branche neu definiert. Im Kern wird diese Kooperation mit Autodesk die Reichweite der Magie von Weta erhöhen und einen besseren Zugang für VFX-Artists ermöglichen, die danach streben, in Film und Fernsehen verblüffende Charaktere und neue Welten zu erschaffen.“

„Wir bewundern schon seit vielen Jahren die bemerkenswerten Leistungen von Weta im Bereich der visuellen Effekte. Die Mitarbeiter des Unternehmens erschließen ständig Neuland, indem sie fesselnde imaginäre Welten und unglaublich reale, überzeugende digitale Charaktere erschaffen“, so Diana Colella, Senior Vice President des Bereichs Entertainment & Media Solutions von Autodesk. „Die Premiere von WetaM ist ein entscheidender Wendepunkt, da das Produkt F&E-Ressourcen von Weta mehrerer Jahre, die bisher ausschließlich der Animations- und VFX-Community vorbehalten waren, allen Kreativen zugänglich macht. Es ist sehr spannend, gemeinsam mit Weta die Magie dieser Tools für die kreativen Nutzer von Maya zu erschließen und ihnen leistungsstarke neue Effekt-Tools und zeitsparende Automatisierungsmöglichkeiten anzubieten.“

Als im Bereich VFX und Animation seit drei Jahrzehnten führendes Unternehmen ist Weta Digital in der technologischen Innovation, in unübertroffenem kreativem Talent und in einem außergewöhnlichen visuellen Stil verwurzelt. Das durch die Kooperation mit Autodesk ins Leben gerufene Produkt WetaM teilt diese Werte und bietet Kreativen aus aller Welt Zugang zu den herausragenden Tools für visuelles Design und Pipeline-Effizienz, die den Oscar-gekrönten Erfolg von Weta Digital begründet haben.

ÜBER WETA DIGITAL

Weta Digital ist der Inbegriff von Kreativität und Innovation in den Bereichen visuelle Effekte und Animation und zieht Talente, Partner und Kunden an, die bei der Verfolgung ihrer künstlerischen Visionen an die Grenzen des Möglichen gehen möchten. Die proprietäre Pipeline von Weta wird ständig weiterentwickelt und gibt Kreativen die Instrumente an die Hand, die sie benötigen, um bestmögliche Arbeit zu schaffen. Weta Digital mit Sitz in Wellington, Neuseeland, ist das größte VFX-Studio der Welt, das Kreative aus über 40 Ländern anzieht. Sie zählen zu den kreativsten und ambitioniertesten VFX-Artists, -Technikern und -Führungskräften in der Unterhaltungsbranche. Ihre Arbeit wurde mit sechs Oscars für Visual Effects, zehn Academy Sci-Tech Awards (Technik-Oscars) und sechs BAFTA Awards für Visual Effects ausgezeichnet, neben 34 Visual Effects Society Awards, die ihnen von relevanten Wettbewerbern verliehen wurden. Bahnbrechende, leistungsfähige animierte Charaktere von Gollum bis Caesar und digitale Welten von Mittelerde bis Pandora gelten als einige der besten visuellen Effekte, die jemals auf der Leinwand zu sehen waren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
Weta Digital: www.wetafx.co.nz
Folgen Sie uns unter: @weta_digital

ÜBER AUTODESK

Autodesk macht Software für Menschen, die Dinge erschaffen. Wenn Sie jemals ein Hochleistungsauto gefahren sind, einen Wolkenkratzer bewundert, ein Smartphone benutzt oder einen großartigen Film gesehen haben, dann haben Sie wahrscheinlich das erlebt, was Millionen von Autodesk-Kunden mit unserer Software tun. Autodesk gibt Ihnen die Macht, alles zu machen. Weitere Informationen finden Sie unter www.autodesk.com, oder folgen Sie uns unter @autodesk.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.


 

Aktien auf dem Radar:Bawag, Erste Group, Frequentis, CA Immo, Kapsch TrafficCom, SBO, Wienerberger, UBM, Rosgix, Uniqa, Rosenbauer, AMS, Palfinger, Cleen Energy, Heid AG, Amag, Rath AG, Oberbank AG Stamm, Fresenius Medical Care, Infineon, Deutsche Telekom, MTU Aero Engines, adidas, Allianz, Merck KGaA, Deutsche Wohnen, Advanced Micro Devices, Inc., Strabag, EVN.


Random Partner

Knaus Tabbert
Die Knaus Tabbert AG ist ein führender Hersteller von Freizeitfahrzeugen in Europa mit Hauptsitz im niederbayerischen Jandelsbrunn. Weitere Standorte sind Mottgers, Hessen, Schlüsselfeld sowie Nagyoroszi in Ungarn. Das Unternehmen ist seit September 2020 im Segment Prime Standard der Frankfurter Wertpapierbörse notiert.

>> Besuchen Sie 65 weitere Partner auf boerse-social.com/partner



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A23LF3
AT0000A2RQ20
AT0000A2QDK5

Börse Social Club Board
>> mehr
    Star der Stunde: Flughafen Wien 1.89%, Rutsch der Stunde: Frequentis -1.15%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 8-9: Wienerberger(1)
    BSN MA-Event Fresenius Medical Care
    BSN MA-Event Fresenius Medical Care
    #gabb #895