Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Continental, Deutsche Wohnen, Deutsche Post, Volkswagen Vz., MTU Aero Engines und Deutsche Telekom für Gesprächsstoff im DAX sorgten

14.04.2021

DAX: +0,13%

Aktie Symbol SK
Perf.
Continental CON 113.94 1.91%
Deutsche Wohnen DWNI 42.26 1.68%
Deutsche Post DPW 49.17 1.41%
Deutsche Telekom DTE 16.096 -1.26%
MTU Aero Engines MTX 196.6 -1.28%
Volkswagen Vz. VOW3 232.45 -1.32%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Continental
12.04 15:01
BoerseHandler | DE0518DE
DE EU USA Top stocks
9.4. Das Analysehaus Jefferies hat die Einstufung für Continental auf "Buy" mit einem Kursziel von 155 Euro belassen.
Deutsche Post
13.04 18:22
SystematiCK | 1607EKCK
Trendfollowing Deutschland
Ich habe die Stärke der DEUTSCHE POST heute und in den letzten Tagen genutzt, um mich von gut einem Viertel der Position mit einem Gewinn von etwas über 11% oder dem 2,9-fachen des eingesetzten Risikos zu trennen. Den Rest lasse ich weiter laufen, der Aufwärtstrend sieht weiterhin sehr intakt aus.
12.04 08:53
AbsolutTotal | GERTREND
German-Trend
Aktuelle Investitionsquote 66,1%  größte Position: Call auf Dt. Post mit 15,82% Perf. und 5,8% Gew.
Deutsche Telekom
12.04 06:00
HICStrategie | MASU0607
Mit ruhiger Hand
Dividendenzahlung Dt.Telekom AG 0,60€ je Stück am 06.04.2021 - der rechnerische Abschlag führte jedoch dazu, dass sich das Chartbild der Aktie eingetrübt hat - auch in den folgenden Tagen gab es weitere Abschläge, so dass ich mich daher für die Realisierung der bishrigen Kursgewinne entschieden habe - ich warte ab und schaue auf die weitere Entwicklung
Volkswagen Vz.
13.04 14:20
Globalist | 200681
Global-NewMobility
VW, BMW und Daimler führen laut Erhebung des Center of Automotive Management weltweit bei Hybrid-Innovationen. Wichtigster Absatzmarkt bleibt die EU. Im vergangenen Jahr kamen dort rund 507.000 neue Fahrzeuge auf den Markt. Die deutschen Autohersteller bleiben führend bei Plug-in-Hybriden. Im aktuellen Innovations-Ranking des Center of Automotive Management (CAM) erreicht https://finanzen.handelsblatt.com/include_chart.htn?sektion=redirectPortrait&suchbegriff=DE0007664039 mit 88,3 Punkten Rang eins, gefolgt von https://finanzen.handelsblatt.com/include_chart.htn?sektion=redirectPortrait&suchbegriff=DE0005190003 mit 78,9 und https://finanzen.handelsblatt.com/include_chart.htn?sektion=redirectPortrait&suchbegriff=DE0007100000 mit 61,4 Punkten. Alle drei Konzerne stufen die Experten hinsichtlich Reichweite, Verbrauch und Kundennutzen als sehr innovationsstark ein.
12.04 09:48
DanielLimper | DLWIAUST
DaLi_UmkehrTREND ohne Hebel
12.04.2021: 15 Gewinnmitnahme als Absicherung

CON

Continental am 13.4. 1,91%, Volumen 95% normaler Tage
» Details dazu hier

DWNI

Deutsche Wohnen am 13.4. 1,68%, Volumen 137% normaler Tage
» Details dazu hier

DPW

Deutsche Post am 13.4. 1,41%, Volumen 90% normaler Tage
» Details dazu hier

DTE

Deutsche Telekom am 13.4. -1,26%, Volumen 107% normaler Tage
» Details dazu hier

MTX

MTU Aero Engines am 13.4. -1,28%, Volumen 77% normaler Tage
» Details dazu hier

VOW3

Volkswagen Vz. am 13.4. -1,32%, Volumen 51% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. Continental am 13.4. 1,91%, Volumen 95% normaler Tage

2. Deutsche Wohnen am 13.4. 1,68%, Volumen 137% normaler Tage

3. Deutsche Post am 13.4. 1,41%, Volumen 90% normaler Tage

4. Deutsche Telekom am 13.4. -1,26%, Volumen 107% normaler Tage

5. MTU Aero Engines am 13.4. -1,28%, Volumen 77% normaler Tage

6. Volkswagen Vz. am 13.4. -1,32%, Volumen 51% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Strabag, Andritz, Frequentis, CA Immo, S Immo, FACC, Porr, Agrana, Lenzing, OMV, SBO, Telekom Austria, Warimpex, AMS, DO&CO, Erste Group, Semperit, UBM, voestalpine, Wienerberger, Addiko Bank, Oberbank AG Stamm, Kapsch TrafficCom, Delivery Hero, Covestro, BASF, Deutsche Post, HeidelbergCement, Linde, Volkswagen Vz., E.ON .


Random Partner

Strabag
Strabag SE ist ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen. Das Angebot umfasst sämtliche Bereiche der Bauindustrie und deckt die gesamte Bauwertschöpfungskette ab. Durch das Engagement der knapp 72.000 MitarbeiterInnen erwirtschaftet das Unternehmen jährlich eine Leistung von rund 14 Mrd. Euro (Stand 06/17).

>> Besuchen Sie 62 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Continental am 13.4. 1,91%, Volumen 95% normaler Tage


Deutsche Wohnen am 13.4. 1,68%, Volumen 137% normaler Tage


Deutsche Post am 13.4. 1,41%, Volumen 90% normaler Tage


Deutsche Telekom am 13.4. -1,26%, Volumen 107% normaler Tage


MTU Aero Engines am 13.4. -1,28%, Volumen 77% normaler Tage


Volkswagen Vz. am 13.4. -1,32%, Volumen 51% normaler Tage