Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie Delivery Hero, Fresenius, Deutsche Bank, SAP, Continental und Münchener Rück für Gesprächsstoff im DAX sorgten

20.10.2020

DAX: -0,42%

Aktie Symbol SK
Perf.
Deutsche Bank DBK 8 1.72%
Continental CON 102.5 1.33%
Münchener Rück MUV2 212.2 1.05%
SAP SAP 131 -1.39%
Fresenius FRE 35.66 -2.38%
Delivery Hero DHER 100.4 -3.09%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

Fresenius
19.10 16:33
tradsam | 14D00F29
DAX Werte mit Absicherung
Die Aktien von Fresenius SE wurden ausgestoppt.
19.10 13:22
oekethic | 28122011
oekethic Nachhaltigkeit
Fresenius SE wird voraussichtlich am 29.10.2020 das Zahlenwerk zum am 30.09.2020 ausgelaufenen Quartal vorlegen - überproportional negative Meldungen für das Gesamtunternehmen kann ich nicht ausmachen. Bei Fresenius SE wird aber gerne das Haar in der Suppe gesucht wird und so ist es, dass sich die Analysten gerade mal auf den Teil des Unternehmens stürzen, der gerade underperformed. Da bin ich Kummer gewohnt – und doch zuversichtlich, dass das Ruder iwann mal in die richtige Richtung steuert.   

DBK

Deutsche Bank am 19.10. 1,72%, Volumen 47% normaler Tage
» Details dazu hier

CON

Continental am 19.10. 1,33%, Volumen 50% normaler Tage
» Details dazu hier

MUV2

Münchener Rück am 19.10. 1,05%, Volumen 50% normaler Tage
» Details dazu hier

SAP

SAP am 19.10. -1,39%, Volumen 45% normaler Tage
» Details dazu hier

FRE

Fresenius am 19.10. -2,38%, Volumen 99% normaler Tage
» Details dazu hier

DHER

Delivery Hero am 19.10. -3,09%, Volumen 69% normaler Tage
» Details dazu hier

 

Bildnachweis

1. Deutsche Bank am 19.10. 1,72%, Volumen 47% normaler Tage

2. Continental am 19.10. 1,33%, Volumen 50% normaler Tage

3. Münchener Rück am 19.10. 1,05%, Volumen 50% normaler Tage

4. SAP am 19.10. -1,39%, Volumen 45% normaler Tage

5. Fresenius am 19.10. -2,38%, Volumen 99% normaler Tage

6. Delivery Hero am 19.10. -3,09%, Volumen 69% normaler Tage



Aktien auf dem Radar:Andritz, Kapsch TrafficCom, EVN, Warimpex, S Immo, Porr, ATX, ATX Prime, Rosgix, AT&S, Erste Group, OMV, Zumtobel, Josef Manner & Comp. AG, UIAG, Semperit, Pierer Mobility AG.


Random Partner

Mayr-Melnhof Gruppe
Die Mayr-Melnhof Gruppe ist Europas größter Karton- und Faltschachtelproduzent. Das Unternehmen konzentriert sich konsequent auf seine Kernkompetenz, die Produktion und Verarbeitung von Karton zu Verpackungen für Konsumgüter des täglichen Bedarfes. Damit wird ein langfristig attraktives und ausgewogenes Geschäft mit überschaubarer Zyklizität verfolgt.

>> Besuchen Sie 59 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Deutsche Bank am 19.10. 1,72%, Volumen 47% normaler Tage


Continental am 19.10. 1,33%, Volumen 50% normaler Tage


Münchener Rück am 19.10. 1,05%, Volumen 50% normaler Tage


SAP am 19.10. -1,39%, Volumen 45% normaler Tage


Fresenius am 19.10. -2,38%, Volumen 99% normaler Tage


Delivery Hero am 19.10. -3,09%, Volumen 69% normaler Tage