Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wie FACC, AT&S, Andritz, Erste Group, Wienerberger und Telekom Austria für Gesprächsstoff im ATX sorgten

22.01.2020

ATX: -0,12%

Aktie Symbol SK
Perf.
Erste Group EBS 33.79 0.99%
Wienerberger WIE 25.06 0.80%
Telekom Austria TKA 7.4 0.68%
Andritz ANDR 37.3 -1.84%
AT&S ATS 22.6 -1.91%
FACC FACC 12.17 -2.48%


Social Comments zu den Gewinnern/Verlierern

AT&S
22.01 08:40
HeideBauer | ZALAKT01
Aktien Global Long-Short
Depot weiter ausgebaut. AT+S hat auch gutes Momentum.
21.01 11:11
ExodusTrading | EXIGNITI
Exodus Ignition Shares and More
AT+S gestern mit starken High über der 23 EUR. Leider heute abverkauf und keine Erholung. Ich streiche die Gewinne erts ein Mal ein. Evtl.steht eine Konsolidierung an.


 

Aktien auf dem Radar:Mayr-Melnhof, Kapsch TrafficCom, Addiko Bank, FACC, Warimpex, UBM, voestalpine, Bawag, Zumtobel, Agrana, Cleen Energy, Erste Group, Immofinanz, OMV, Palfinger, Porr, Rosenbauer, Semperit, Stadlauer Malzfabrik AG, Pierer Mobility AG, LINDE, Allianz, Deutsche Boerse, Deutsche Bank, Apple, Tesla, S&T, RBI, MTU Aero Engines, Continental, Münchener Rück.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner