Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.





Wiener Börse Plausch #29: Tippen wir, dass CPI die S Immo bei Immofinanz überbietet und Hallo, Semperit!

06.12.2021, 1027 Zeichen

Audio-Link zu dieser Folge: https://boersenradio.at/page/podcast/2486 

Team drajc, das sind die Börse Social Network Eigentümer Christian Drastil und Josef Chladek, quatscht in Wiener Börse Plausch #29 wieder über das aktuelle Geschehen in Wien. Aktienseitig geht es vor allem das neue Top-Thema Immofinanz / CPI / S Immo, weiters Andritz, Semperit und die Tennis-Regierung.

Lieblingssachen von dra: https://photaq.com/page/index/3994/

Die Dezember-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von der Rosinger Group, die sich mit einem Angebot an Listing-Interessierte UnternehmerInnen richtet und einen Rekord im Rosgix feiern kann.

Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprod ukten unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren.



BSN Podcasts
Christian Drastil: Wiener Börse Plausch

Wiener Börse Plausch S3/12: "Alles auf Aktien" mit 2x Austro-Tipp, 1x Rätsel, Baader nennt Lowlights Lenzing, OMV, VOE


 

Bildnachweis

1. Team drajc , Christian Drastil , Josef Chladek



Aktien auf dem Radar:Flughafen Wien, Frequentis, Lenzing, Warimpex, S Immo, Rosenbauer, Erste Group, ATX Prime, Wienerberger, Porr, Palfinger, VIG, Uniqa, ATX, ATX TR, Andritz, CA Immo, EVN, SBO, Kapsch TrafficCom, AMS, Immofinanz, Marinomed Biotech, Wolford, Oberbank AG Stamm, Polytec Group, RBI, Strabag.


Random Partner

Andritz
Andritz ist ein österreichischer Konzern für Maschinen- und Anlagenbau mit Hauptsitz in Graz. Benannt ist das Unternehmen nach dem Grazer Stadtbezirk Andritz. Das Unternehmen notiert an der Wiener Börse und unterhält weltweit mehr als 250 Produktionsstätten sowie Service- und Vertriebsgesellschaften.

>> Besuchen Sie 64 weitere Partner auf boerse-social.com/partner


Team drajc , Christian Drastil , Josef Chladek


 Latest Blogs

» BSN Spitout Wiener Börse: Andritz fällt nach 74 Tagen unter den MA100

» Österreich-Depots: Erste Group gekauft

» Börsegeschichte 27.9.: Rosenbauer, Sky Europe, Semperit, Do&Co

» Smeil Nominierungen 2022: Modern Value Investing , Mission-Cashflow, fre...

» News zu Strabag, Mayr-Melnhof, S Immo, Andritz, FACC ... (Christine Petz...

» 13. Aktienturnier: Addiko Bank, Zumtobel, Knaus Tabbert und Agrana im Qu...

» Nachlese: Börsen-Kurier und Wolfgang Eisinger (Christian Drastil)

» Wiener Börse Plausch S3/12: "Alles auf Aktien" mit 2x Austro-Tipp und 1x...

» Wiener Börse zu Mittag endlich wieder einmal stärker: Verbund, Strabag u...

» Börse-Inputs auf Spotify zu u.a. Valneva, Bettina Binder Uncripted, Shop...



Meistgelesen
>> mehr


PIR-Zeichnungsprodukte
AT0000A2TJM2
AT0000A2UVV6
AT0000A28S90

Börse Social Club Board
>> mehr
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 21-22: EVN(1)
    Andy66 zu EVN
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 19-20: Fabasoft(1), Kontron(1)
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 18-19: Lenzing(1)
    Star der Stunde: Kapsch TrafficCom 0.79%, Rutsch der Stunde: Warimpex -2.78%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 17-18: Österreichische Post(1), Kontron(1)
    BSN MA-Event Andritz
    Star der Stunde: AT&S 1.36%, Rutsch der Stunde: Pierer Mobility -0.73%
    wikifolio-Trades Austro-Aktien 16-17: SBO(2)