Ich stimme der Verwendung von Cookies zu. Auch wenn ich diese Website weiter nutze, gilt dies als Zustimmung.

Bitte lesen und akzeptieren Sie die Datenschutzinformation und Cookie-Informationen, damit Sie unser Angebot weiter nutzen können. Natürlich können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen.







08.08.2020

In der Wochensicht ist vorne: William Hill 20,43% vor bet-at-home.com 13,28%, adidas 6,63%, Nike 4,35%, Williams Grand Prix 4,03%, Borussia Dortmund 1,96%, Puma 1,67%, Manchester United 1,6%, Fitbit -1,07%, Garmin -2,1%, Callaway Golf -2,94%, bwin -4,4% und World Wrestling Entertainment -6,24%.

In der Monatssicht ist vorne: Callaway Golf 8,96% vor William Hill 7,41% , Nike 4,93% , Fitbit 4,19% , adidas 3,49% , Garmin 1,45% , Williams Grand Prix 0,78% , World Wrestling Entertainment -2,89% , Borussia Dortmund -4,11% , Puma -4,12% , bet-at-home.com -6,78% , bwin -8,37% und Manchester United -12,41% . Weitere Highlights: William Hill ist nun 4 Tage im Plus (20,75% Zuwachs von 1,15 auf 1,39), ebenso Manchester United 4 Tage im Plus (6,72% Zuwachs von 11,9 auf 12,7), Williams Grand Prix 4 Tage im Plus (4,88% Zuwachs von 12,3 auf 12,9), adidas 3 Tage im Plus (5,1% Zuwachs von 237,3 auf 249,4).

Year-to-date lag per letztem Schlusskurs Nike 0,54% (Vorjahr: 37,44 Prozent) im Plus. Dahinter bwin 0% (Vorjahr: 0 Prozent) und Garmin 0% (Vorjahr: 0 Prozent). William Hill -35,9% (Vorjahr: -98,63 Prozent) im Minus. Dahinter Borussia Dortmund -35% (Vorjahr: 10,48 Prozent) und World Wrestling Entertainment -32,63% (Vorjahr: -12,15 Prozent).

Am weitesten über dem MA200: Nike 8,58%, Callaway Golf 7,84% und Puma 2,13%.
Am deutlichsten unter dem MA 200: Garmin -100%, bwin -100% und William Hill -93,85%.
Hier der aktuelle ausserbörsliche Blick. Vergleicht man die aktuellen Indikationen bei L&S mit dem letzten Schlusskurs, so lag um 3:09 Uhr die Garmin-Aktie am besten: 23,46% Plus. Dahinter William Hill mit +8,38% , Manchester United mit +1,57% , Nike mit +1,45% , bet-at-home.com mit +0,34% und Borussia Dortmund mit +0,31% Puma mit -0,04% , adidas mit -0,2% , Fitbit mit -0,77% , World Wrestling Entertainment mit -1,44% und Callaway Golf mit -6,29% .



Die Durchschnittsperformance ytd der BSN-Group Sport ist -14,95% und reiht sich damit auf Platz 21 ein:

1. Energie: 26,03% Show latest Report (08.08.2020)
2. Computer, Software & Internet : 21,3% Show latest Report (08.08.2020)
3. Solar: 18,07% Show latest Report (08.08.2020)
4. PCB (Printed Circuit Board Producer & Clients): 17,62% Show latest Report (08.08.2020)
5. Börseneulinge 2019: 15,27% Show latest Report (08.08.2020)
6. Pharma, Chemie, Biotech, Arznei & Gesundheit: 8,16% Show latest Report (08.08.2020)
7. Post: 6,26% Show latest Report (08.08.2020)
8. Licht und Beleuchtung: 3,91% Show latest Report (08.08.2020)
9. Deutsche Nebenwerte: -2,59% Show latest Report (08.08.2020)
10. Runplugged Running Stocks: -2,73%
11. Auto, Motor und Zulieferer: -3,06% Show latest Report (08.08.2020)
12. Konsumgüter: -4,54% Show latest Report (08.08.2020)
13. Aluminium: -5,08%
14. Global Innovation 1000: -6,2% Show latest Report (08.08.2020)
15. Immobilien: -7,97% Show latest Report (08.08.2020)
16. MSCI World Biggest 10: -8,68% Show latest Report (08.08.2020)
17. Rohstoffaktien: -10,02% Show latest Report (08.08.2020)
18. Zykliker Österreich: -11,84% Show latest Report (01.08.2020)
19. Telekom: -13,5% Show latest Report (01.08.2020)
20. Crane: -14,8% Show latest Report (08.08.2020)
21. Sport: -14,95% Show latest Report (01.08.2020)
22. IT, Elektronik, 3D: -15,91% Show latest Report (08.08.2020)
23. Gaming: -16,41% Show latest Report (08.08.2020)
24. Media: -19,18% Show latest Report (08.08.2020)
25. Big Greeks: -19,71% Show latest Report (08.08.2020)
26. Stahl: -22,96% Show latest Report (01.08.2020)
27. OÖ10 Members: -23,52% Show latest Report (08.08.2020)
28. Bau & Baustoffe: -24,73% Show latest Report (08.08.2020)
29. Banken: -25,64% Show latest Report (08.08.2020)
30. Versicherer: -25,72% Show latest Report (01.08.2020)
31. Luftfahrt & Reise: -31,14% Show latest Report (08.08.2020)
32. Ölindustrie: -35,46% Show latest Report (08.08.2020)

Aktuelles zu den Companies (168h)
Social Trading Kommentare

DanielLimper
zu GEY (06.08.)

06.08.2020: Position geschlossen;  Probleme mit Schweizer Aktien + Alternativen zum Geschäft

xtrader
zu GEY (03.08.)

Kauf einer Teilposition.

DanielLimper
zu NKE (03.08.)

03.08.2020: WL; im CORONA-Jahr ohne große Sportereignisse  NoCH NiCHT interessant  

ArthurDent
zu BAH (04.08.)

Von dieser Hypothek trenne ich mich jetzt. Die 2. kommt vielleicht doch und dann ist von dem Geschäft noch lange nichts zu sehen. Zu lange.

finelabels
zu ADS (07.08.)

SocGen erhöht das Kursziel für Adidas von € 242 auf € 271. Buy.

finelabels
zu ADS (06.08.)

Adidas zeigt nach den Quartalszahlen eine positive Kursreaktion. Addidas gab heute bekannt, dass es im dritten Quartal eine Erholung der Gewinne erwarten werde, nachdem es im zweiten Quartal einen großen Verlust hinnehmen musste, als die meisten seiner Geschäfte aufgrund von Coronavirus-Sperren geschlossen wurden. "Wir sehen jetzt das Licht am Ende des Tunnels, während sich die Normalisierung des physischen Geschäfts fortsetzt", sagte der Vorstandsvorsitzende Kasper Rorsted in einer Erklärung.  Der E-Commerce-Umsatz stieg im Quartal um 93% und blieb auf einem sehr hohen Niveau, selbst als die Geschäfte wieder eröffnet wurden. 92% waren bereits wieder im Geschäft, wenn auch mit reduzierten Öffnungszeiten. Das Unternehmen gab bekannt, dass sein Umsatz im zweiten Quartal in China unverändert blieb, wo es im Mai und Juni ein zweistelliges Wachstum verzeichnete. Ich bleibe investiert.

3nd5t4ti0n
zu ADS (03.08.)

Ich blicke Adidas sehr positiv entgegen. Charttechnisch haben wir Heute auf Tagesbasis einen schönen Morningstar gesehen. 



 

Bildnachweis

1. BSN Group Sport Performancevergleich YTD, Stand: 08.08.2020

2. Basketball, einnetzen, Tor, Korb, werfen, Ball, Wurf, http://www.shutterstock.com/de/pic-190192655/stock-photo-basketball-going-through-the-basket-at-a-sports-arena-intentional-spotlight.html



Aktien auf dem Radar:Semperit, VIG, Mayr-Melnhof, Warimpex, UBM, Zumtobel, AMS, voestalpine, Wienerberger, AT&S, Österreichische Post, Andritz, Flughafen Wien, SBO, Stadlauer Malzfabrik AG, Wolford, Marinomed Biotech.


Random Partner

Agrana
Die Agrana Beteiligungs-AG ist ein Nahrungsmittel-Konzern mit Sitz in Wien. Agrana erzeugt Zucker, Stärke, sogenannte Fruchtzubereitungen und Fruchtsaftkonzentrate sowie Bioethanol. Das Unternehmen veredelt landwirtschaftliche Rohstoffe zu vielseitigen industriellen Produkten und beliefert sowohl lokale Produzenten als auch internationale Konzerne, speziell die Nahrungsmittelindustrie.

>> Besuchen Sie 56 weitere Partner auf boerse-social.com/partner